Amträge stellen

twinangel
twinangel
25.01.2012 | 4 Antworten
Wollte mal fragen ab wann ihr die ganzen Anträge gemacht habt, also Elterngeld-mutterschaftsgeld-kindergeld etc.?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Also Elterngeld und Kindergeldanträge hatte ich bei meinen Zwillingen in der 30. SSW ausgefüllt bis auf die Namen und habe es als ich die Geburtsurkunden hatte sofort abgeschickt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2012
3 Antwort
ich hab die dinger in der 30. woche ausgefüllt und mein mann hat se mit geburtsurkunde weggeschickt, als das kind da war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2012
2 Antwort
Ich habe den Elterngeldantrag und den Kindergeldantrag während meines Mutterschutzes vor der Geburt soweit es ging ausgefüllt. Das Mutterschaftsgeld ging ganz problemlos mit dem Schreiben vom Frauenarzt, aber das bekommst du eh erst 1 Woche vor Beginn des Mutterschutzes. So musste ich nach der Geburt nur noch Name und Geburtsdatum des Kindes eintragen, Geburtsurkunde dazu und ab die Post.
Antje71
Antje71 | 25.01.2012
1 Antwort
Mutterschaftsgeld kann man erste stellen, sobald man den Schein vom FA hat. Elterngeld erst in der Mutterschaftszeit nach der Geburt, denn man braucht ja die Geburtsurkunde. Kindergeld auch erst nach der Geburt, da auch in diesem Fall die Geburtsurkunde benötigt wird.
deeley
deeley | 25.01.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rote wunde stellen im mund?
22.06.2011 | 12 Antworten
stellen angebot
20.01.2011 | 16 Antworten

In den Fragen suchen


uploading