Schwanger nach FG! Brauner Ausfluss?

Skassi
Skassi
23.01.2012 | 15 Antworten
Hallo Mädels,

seit letzten Dienstag weiß ich das ich schwanger bin, geahnt habe ich es schon paar Tage länger und dementsprechend drauf geachtet was ich mache etc.

Nun zu meinem Problem, ich hatte im Juli 2010 ein Missed Abort und im November 2011 eine FG ohne Ausschabung. Im Dezember haben wir beschlossen es einfach weiter zu probieren und hat ja auch gleich geklappt.
Ich fühlte mich bis zu diesem WE ganz gut. Mir ist ordentlich übel, in den Leisten zieht es, mir ist schwindelig und meine Brüste spielen auch verrückt.
Nun waren wir am Freitag Nachmittag etwas länger unterwegs, als wir daheim waren bekam ich auch Rückenschmerzen, dachte es kommt vom vielen laufen und stehen . Abends dann der Schock, ich hatte braune flecken in der Slipeinlage . Samstag war dann gar nichts mehr und gestern Nachmittag fing es wieder an.

Eine Freundin von mir meinte ich solle mich nicht verrückt machen, sowas soll wohl öfter vorkommen wenn man so schnell nach einer FG wieder schwanger wird. Aber ich mach mir trotzdem so riesige Sorgen.

EInen Arzttermin habe ich heut morgen schon vereinbart und komme heut Mittag dran. Aber vielleicht könnt ihr mich etwas beruhigen ?

In meinen ersten beiden SS hatte ich sowas nicht, bei dem missed abort auch nicht und bei der FG war es auch kurze und heftige rote Blutungen. Ich hatte noch nie so braunen Ausfluss ....

Ach ja wäre jetzt laut rechnung 6+1SSW
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
doch ich war schwanger, der HCG wert hat das bestätigt und auch die anderen anzeichen .... eine Scheinschwangerschaft kann definitiv ausgeschlossen werden ... muss am Mittwoch wieder zum Bluttest um das HCG zu kontrollieren, danach wird ne Diagnostik gemacht warum es zu den 3 FG kam ....
Skassi
Skassi | 30.01.2012
14 Antwort
@Skassi Dann wirst du wohl nicht schwanger gewesen sein, oder war der HCG-Wert stark erhöht ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
13 Antwort
bei mir war nichtmal mehr eine Fruchthülle vorhanden .... gestern Nachmittag, so gegen 16Uhr haben tierische Unterleibskrämpfe angefangen und natürlich ziehmlich üble Blutungen .... Da wird sich wohl nichts mehr zum guten wenden
Skassi
Skassi | 24.01.2012
12 Antwort
@Skassi Oh man das tut mir echt leid für dich. Bei mir wars letzes Jahr März auch so. Aber der Hcg Wert stieg weiter an und die Fruchthülle war auch noch intakt aber eben leer. Und in der 9. woche musste ich dann ins kh.
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.01.2012
11 Antwort
Das tut mir so leid für dich!!! Fühl dich gedrückt. Ich hoffe trotzdem, dass es sich noch zum guten wendet. Ich freu mich aber für dich, dass du nun ne bessere FÄ hast. Drück dir die Daumen und wünsche dir alles gute!
Steff201185
Steff201185 | 23.01.2012
10 Antwort
Ich komme eben vom Arzt .... ich könnte nur heulen .... sie konnte auf dem US nichts sehen, also wirklich gar nichts, nur eine minimal aufgebaute Gebärmutterschleimhaut.... sie meinte entweder bin ich erst viel Später schwanger geworden so das noch nichts zu sehen ist, oder es ist wieder eine FG .... muss am Mittwoch wieder zum Bluttest um zu sehen was das HCG macht .... allerdings rechnen wir eher damit das endgültige Blutungen anfangen .... mir geht´s total beschissen, wenigstens ist meine neue Ärztin wesentlich kompetenter und einfühlsamer und meinte dann, wenn es wieder eine FG ist gehen wir dem auf den Grund, schließlich ist es dann die 3.te FG ....
Skassi
Skassi | 23.01.2012
9 Antwort
Es ist doch verständlich dass du Angst hast! Ich drücke dir die Daumen und hoff dass du eine ganz tolle Schwangerschaft haben wirst!!
Ponylein171
Ponylein171 | 23.01.2012
8 Antwort
Vielleicht ist ja doch alles gut so wie es bei mir in der ss war. Das kann man leider nie wissen. Ich drück dir jedenfalls die Daumen
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.01.2012
7 Antwort
ich glaub wenn es einfach "nur" ein abgang wäre, also blutung und weg, wäre es für mich einfacher damit klar zu kommen, als jetzt mit der Ungewissheit .... eigentlich bin ich auch ein sehr rationaler mensch, aber der wunsch nach dem Kind das die Familie komplett macht und die ungewissheit was jetzt los ist macht mich einfach verrückt .... ich habe so angst vor dem termin heute, habe aber auch leider niemanden den ich mitnehmen kann
Skassi
Skassi | 23.01.2012
6 Antwort
Hmm ich hatte leider auch schon 2 fg. Einmal ne richtige Blutung und beim anderen mal nur bräunlicher Ausfluss. Hatte aber in der ss auch so bräunlichen Ausfluss. Sogar 2x und es war nur ein geplatztes Blutgefäß.
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.01.2012
5 Antwort
hallo ich bin in 10 ssw und ich war am samstag erst wieder im kh wegen braunen ausfluss aber nur um mich zu beruhigen die ärztin hat dann gemeint solange das altes blut ist und nicht viel ist alles okay aber allein für die mutter ist es immer das beste zu schauen ob alles dort ist wo es sein soll... 6.te woche ist halt auch noch relativ früh um überhaupt etwas zu sehen außer eine fruchthöhle... aber mach dich nicht verrückt... eine freundin sagt mir immer wenn es nicht sein soll soll es nicht nicht das ist hart aber irgendwie sag ich mir das auch immer und immer wieder selber... ich drücke dir gaaanz fest die daumen und das wird schon :)
2fachMami24
2fachMami24 | 23.01.2012
4 Antwort
Braun heißt doch meistens altes Blut also würde ich mich nicht verrückt machen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2012
3 Antwort
@Passwort bei der ersten war es der Stress und die Hitze, war jeden Tag am Pendeln zwischen Krankenhaus und Kinder/Haushalt. da hörte einfach das kleine Herz auf mit schlagen. bei der zweiten war es meiner Meinung nach die Schuld der Ärztin, war in der 5ten Woche und die hat statt eines US erstmal eine Tastuntersuchung gemacht, die auch sehr schmerzhaft war, da hat sie ein Gefäß dabei verletzt, es kam zu einem Gerinnsel und mit dem Gerinnsel ist das Embryo mit abgegangen ... Termin beim Arzt habe ich gemacht, bin ich heut Mittag bestellt.
Skassi
Skassi | 23.01.2012
2 Antwort
geh zum Doc!!! vielleicht muss die SS mit Utrogest unterstützt werden... weißt du woran es gelegen hat, das du die anderen 2 Fehlgeburten hattest...?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2012
1 Antwort
also ich hatte in meiner 2. ss von der 6.ssw bis zur 12.ssw braunen ausfluss. bei mir ist alles gut gegangen. drück dir die daumen das mit deinen wurm alles ok ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 ssw brauner Ausfluss
21.02.2012 | 17 Antworten
brauner ausfluss in der 6ten SSW
15.10.2010 | 6 Antworten
Brauner Ausfluss-Schwanger?
30.05.2010 | 6 Antworten
brauner ausfluss? Hm was is das?
16.04.2010 | 2 Antworten
Brauner, fast schwarzer Ausfluss
30.03.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading