was sagt ihr zu dem fall mady?

mama07
mama07
13.09.2007 | 18 Antworten
glaubt ihr das die eltern da was mit zu tun haben? ich kann mir das irgendwie nicht vorstell!
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
maddy
ich finde das wenn das mädchen tot oder lebendig gefunden wird , das die eltern wegen fahrlässige tötung bestraft werden sollten . alleine dafür das sie die kinder alleine gelassen hat , wären die eltern bei den kinder gewesen wäre das mädchen noch da .
mama1984
mama1984 | 13.09.2007
17 Antwort
Alles komisch
Mir waren die Eltern von Anfang an suspekt. Ich hatte irgendwie immer das Gefühl dass sie da was mit zu tun haben. Kann aber irgendwie nicht begründen wieso, einfach so aus dem Bauch herraus. Und das sie die Zwillinge mit Schlafmitteln ruhig gestellt haben, ist ja wohl schon nachgewiesen... Ich trau denen nicht! Greeny76
Greeny76
Greeny76 | 13.09.2007
16 Antwort
verzweiflung
in meinen augen sieht verzweiflung anders aus-sorry-aber wer kann dann noch unbekümmert in der welt umher spazieren und so häufig ihre kinder die kleinen 1jährigen zwillinge alleine lassen um sport zu machen? ich würde 700tode sterben das es den anderen ebenfalls geschehen könnte..aber ich denke der fall madiie da wird noch ne riesengroße überraschung auf uns zu kommen. und das hat definitiv mit den eltern zu tun. verzweiflung-> wenn mir sowas geschehen wäre->ich würde heulenmich verkriechen und die medien ausser acht lassen und ich denke wenn ich doch im tv auftauchen würde sollen dann heulend..denn ich kannmir nicht vorstellen das ich so gefasst wäre wenn eines meiner lieblinge verschwindet..ausserdem ist es ein ärzteehepaar-die haben noch viel mehr möglichkeiten ein kind verschinden zu lassen um es nie wieder auftauchen zu lassen.
mamamia84
mamamia84 | 13.09.2007
15 Antwort
Die kleine Mady
Kaum ist die Behauptung aufgestellt, spaltet sich die Nation!! Ich hab gestern noch mit einer Bekannten darüber geredet.Sie meint, das die Eltern der ganzen Aufwand nur gemacht haben könnten, um von sich abzulenken.Ich kann mir das aber nicht vorstellen. Für mich ist das echte Verzweiflung!!! Gruß Nicole
amiliagina
amiliagina | 13.09.2007
14 Antwort
maddy
also ich glaube das es die eltern waren .....der ganze fall ist so komsich die eltern benehmen sich komisch halt allesvoll übertrieben welche eltern würden so reagieren wenn ihr kind weg wär????und das mit den ganzen spenden und so!die polizei haben ja jetzt ja auch haare im mietwagen gefunden die sie erst nach maddys verschwinden gemietet haben....vll war es auch nur ein unglück und die eltern konnten nichts dafür!naja das ist meine meinung
Baby-Celina
Baby-Celina | 13.09.2007
13 Antwort
maddie
also, ich habe schon zu beginn immer wieder gesagt, dass ich es komisch finde, dass die eltern so viel wirbel in der ganzen welt machen. wenn man überlegt und sich in die rolle eines entführers hineinversetzt, muss der es ja mit der angst zu tun bekommen. also, wenn ich das kind verkaufen hätte wollenund nun jeder auf der welt dieses mädchen kennen würde, was würde man tun?er würde sie sicherlich nicht am leben lassen- ist ja viel zu gefährlich endteckt zu werden, oder nicht? und freilassen?- maddie könnte ihn ja identifizieren! Also sehr mysteriös- von anfang an. immer wieder heisst es bei den entführungen- keine polizei einschalten und hier??Ich glaube, dass hat viele stutzig gemacht und das die portugisiesche polizei einfach nur eine sündenbock sucht?- das kann ich mir nicht vorstellen. die haben schon einen grund, warum sie so reagieren.aber davon haben wir ja nichts mitbekommen.
nicola
nicola | 13.09.2007
12 Antwort
die medien
da sind wohl die sachen des kleinen türkischen mädchens gefunden worden??? ich hab gestern nicht die zeit gehabt zu verfolgen klärt mich mal bitte auf
mamamia84
mamamia84 | 13.09.2007
11 Antwort
es ist durchaus möglich
wenn ihr mal zurück schaut.... wenn irgendwo kinder vermisst werden.... gerade die elter, die so gefasst wirken und so stark mit den medien arbeiten.... sehr oft waren es genau diese eltern die mit dem verschwinden ihrer kinder was zu tun hatten. ich weis ja nicht.... kann auch sein das ich da nen beitrag gesehen hab.... ich hab die mutter nicht einmal weinen sehen.... auf mich wirkt sie nicht verzweifelt wie z.b. die türkische mutter aus deutschland, wo jetzt vor kurzem die tochter verschwunden ist. ich kann es mir sehr gut vorstellen das die eltern etwas damit zu tun haben bei maddy
Omen2002
Omen2002 | 13.09.2007
10 Antwort
mamamia
ne ist nicht abwägig!!! weiß nicht kann mir des net vorstellen mein mann sagt auch das die was zu verbergen haben u deswegen das ganze so in die öffentlichkeit ziehen
mama07
mama07 | 13.09.2007
9 Antwort
vorstellungen
ja ch kann mir gut vorstellen das die eltern damit was zu tun haben.denn es ist ja kurios da die maddy ja mit den zwillingen in einem zimmer shclief nur die maddy weg ist.. dann dieses übertriebene in den medien auf tauchen ich denke die haben was zu verbergen.und warum sollten die eltern nicht gewesen sein?ist es so abwägig? denn wenn mütter ihre neugeborenen babys ausstezen und gar töten warum sollte eine mutter nich ein 4jähriges mädchen töten weil es ihr auf einmal zu schwierig wurde-hört sich doof an aber abwägig ist es doch nicht oder?
mamamia84
mamamia84 | 13.09.2007
8 Antwort
Maddie???
also ich find vieles in dem Fall dubios!!! ich find da geht viel durch einander und vieles ist glaub ich nur speckulation. Ich glaube das kann erst richtig geklärt werden wenn sie die kleine finden, wenn die kleeine jemals gefunden wird. Ich find es echt traurig.
boot1072
boot1072 | 13.09.2007
7 Antwort
für mich auch aber egal!!!
weiß nicht hab das bei punkt neun gehört u das sie das tagebuch der mutter kopiert haben u auch das stofftier wollen
mama07
mama07 | 13.09.2007
6 Antwort
Baustelle
Warum vermuten die das mit der Baustelle erst jetzt? FÜr mich wäre das eine der ersten Stellen gewesen wo ich gegraben hätte. Naja.
Ilonap
Ilonap | 13.09.2007
5 Antwort
Ich kanns zwar nicht...
...begründen, aber ich glaub auch nicht, das die Eltern was damit zu zun haben...
melanie11583
melanie11583 | 13.09.2007
4 Antwort
eltern
ich weiß net meint ir das sie dann so in die öffentlichkeit gehen würden??? hab heut früh gehört das sie jetzt vermuten das die kleine in der baustelle die in der nähe ist vergraben wurden sein soll!!
mama07
mama07 | 13.09.2007
3 Antwort
Aber ..
trotzallem , könnten die Eltern trotzdem was damit zu tun haben. Wäre ja auch nicht das erste Mal das Eltern sowas machen.
Ilonap
Ilonap | 13.09.2007
2 Antwort
Hmmm...
Also ich glaub ein bisschen, das da die Polizei auf dem Schlauch steht und sich jetzt irgendwelche Theorien ausdenkt. Erst ist das Blut im Auto von Maddie, dann werden die Eltern verdächtigt und dann ist es auf einmal doch nicht von ihr. Ich hoffe das sie bald dahinter kommen was wirklich Sache ist ! Denn wenn die Eltern nicht Schuld sind wäre es für sie doch auch leichter zu wissen was Sache ist. Ich krieg die Sache nur ab und zu etwas in den Nachrichten mit, d.h. ich hab wahrscheinlich noch nicht mal alles gehört was da los ist. Daher meine Frage: Wurde jetzt überhaupt schon mal Blut von Maddie gefunden?
Ilonap
Ilonap | 13.09.2007
1 Antwort
warum nicht ?
heut zu tage ist alles möglich..
Taylor7
Taylor7 | 13.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stimm das ,das man sagt.....
16.08.2012 | 9 Antworten
Fall fürs Jugendamt?
10.08.2012 | 51 Antworten
sagt mal
29.07.2012 | 28 Antworten
Trauer ,was sagt man
29.06.2012 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen