Keine Gewichtszunahme vom Baby!

Kuschelfee
Kuschelfee
21.07.2011 | 10 Antworten
Hallo zusammen,

ich war eben zur Geburtsvorstellung im Krankenhaus und musste erfahren, dass mein Baby innerhalb von genau einer Woche überhaupt nicht zugenommen hat.
Bin seit heute in der 37. Ssw

Nächsten Freitag muss ich zur Vorsorge und zum Stresstest wieder ins KH.

Seit heute steht auch fest, dass ich am 9. einen KS bekomme,
aber dieser Test soll gemacht werden um zu sehen ob der Kleine evtl. noch eher geholt werden muss, weil es ihm evtl ausserhalb meines Bauches besser gehen würde als so.

Mensch ich bin so verunsichert und fühle mich hundsmieserabel.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
gewicht
meine kleine kam in der 36. woche auch per kaiserschnitt und sollte 1800 g wiegen.man sagte uns auch es wär besser wenn sie früher geholt wird weil die versorgung im bauch nicht gewährleistet wäre.in den letzten 2 wochen hatte sie auch gar nicht zugenommen. die plazenta hat nicht mehr richtig gearbeitet.jede plazenta hat eine unterschiedliche "haltbarkeit", bei dem einen arbeitet sie bis zum schluss und bei anderen ist die versorgung schon früher gekappt.so hat mir das meine hebamme erklärt. im wärmebettchen war die kleine gut aufgehoben und sie kam mit 2200 g zur welt.da hatten die ärzte sich auch verrechnet. die kleine hat sich super entwickelt und ist schon genauso groß wie ihre altersgenossen.so kleine würmer sind kräftiger als man denkt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2011
9 Antwort
@stern89
Muss michberichtigen, Fynn wog in der 36+1 2744 Gramm und der Kleine wiegt jetzt, also heute 36+0 2300 Gramm. Also 400 Gramm weniger
Kuschelfee
Kuschelfee | 21.07.2011
8 Antwort
@stern89
jep, das mit dem gewicht und der größe, damit verrechnen sich die ärzte häufig, bei meiner tochter hies es sie würde maximal 50 cm und ca. 3 kg wiegen ein kopfum. von ca. 34 cm haben jaja raus kam dann ein großes mädchen mit 3600 g 52 cm und einem KU von 36, 5 cm , bei meinem jüngsten das selbe spiel und nur weil ich ja ein kleinen bauch hatte, da hies es ich würde ja ein kleines und leichtes baby bekomm ja er war der leichteste mit gerade mal 3350g die antwort der hebi war dann damit hätte sie jetzt nicht gerechnet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2011
7 Antwort
@Kikania
Nein der kleine Muckel liegt richtig. Es ist weil ich bei meiner ersten Geburt ein schweres Trauma erlitten habe, deswegen bekomme ich einen KS.
Kuschelfee
Kuschelfee | 21.07.2011
6 Antwort
...
mir hat das auch mein fa gesagt und der fa im krankenhaus das ich ein kleines leichtgewicht bekommen ... naja, 3410g und 51cm :-) mach dir kein kopf. hasz du schwangerschaftsdiabetis oder erhöhtes eiweiß im urin??
stern89
stern89 | 21.07.2011
5 Antwort
hm
haben die ärzte dir nicht erklärt warum sie den krümel holen wollen, weil die aussage das es ihm evt. auserhalb des mutterleibes besser gehn würde iss doch eine ziemlich ungenaue aussage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2011
4 Antwort
Gewicht
also lass dich da nicht verunsichern, bei meinem FA hieß es auch er wird diesmal sehr schwer, war in der 31. Woche bei 2050gr. in der 35. bei seinem Kollegen waren das dann schon 2900gr. und im KH in der 37. Woche sagte mir die Oberärztin er wiegt schon 3400gr. also ich geb darauf nicht wirklich viel. bei unserem 2. damals hieße s vom FA er wird klein und moppsig, die im KH meinten er wird groß und eher dünn, rausgekommen ist er mit 54cm und 3650gr. also eher groß und schlank. ;)
Blue83
Blue83 | 21.07.2011
3 Antwort
Wieso bekommst du einen KS?
Liegt das Baby falsch? Und das innerhalb einer Woche nichts zugenommen wurde ist doch nicht wild. Kinder wachsen doch in Schüben, vllt kommt erst später wieder einer. Und dazu muss man auch sagen dass von Arzt zu Arzt unterschiedliche Ergebnisse raus kommen. Beim Frauenarzt kam einmal 3, 2 raus und im Kh 2 Tage später 3, 5 von daher mach dir keine sorgen
Kikania
Kikania | 21.07.2011
2 Antwort
@stern89
Nun ja ich würde da ja auch eigentlich nichts drauf geben, meine mit dem Gewicht, aber der Kleine wiegt so schon über 200 Gramm weniger als mein erster zu dieser Zeit. Und es wurde jetzt von zwei verschiedenen Ärzten diagnostiziert, unabhänig von einander.
Kuschelfee
Kuschelfee | 21.07.2011
1 Antwort
...
aber das mit dem gewicht stimmt doch eh nie... zu mir wurde ich gesagt ich bekomme ein leichtes kleines kind ^^
stern89
stern89 | 21.07.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gewichtszunahme bei Zwillingen?
12.03.2012 | 9 Antworten
Keine Gewichtszunahme bei Baby
07.10.2010 | 6 Antworten
Baby nimmt nicht mehr zu
21.08.2010 | 10 Antworten
Wieviel Gewicht ist ok?
20.08.2010 | 7 Antworten
SAB Tropfen + Gewichtszunahme Baby
19.06.2010 | 5 Antworten
23 ssw keine gewichtszunahme usw
16.06.2010 | 9 Antworten
Euer Gewicht, Größe Baby 27 SSW
11.01.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading