Wer kann mir da mal Auskunft geben

püppi1984
püppi1984
17.07.2011 | 12 Antworten
Sorry wenn ich jetzt mal so direkt bin, aber ich bin mal Neugierig. ich möchte mal wissen wie das bei euch so war. Und zwar geht es darum ich bin Dienstag in der 34. Woche also habe ich nicht mehr lange zur Geburt. Nun wollte ich mal fragen wer von euch noch in der SSW regelmäßigen Sex hatte und wie war es für euch. ich habe noch regelmäßig Sex wenn mein Schatz am Wochenende zu Hause (in der Woche in der Kaserne) so mindestens 2 mal am Tag. Ich weiss soll sogar Wehen fördern sein hat das bei einen geholfen. Ich habe etwas Angst das es bei mir passieren könnte schon was ich natürlich noch nicht möchte. Nur verzichten auch nicht. Wer kennt das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
alles gut
Ach was! Bloß keine Angst! Hatte in der ersten SS vor allem zum Ende hin viel Sex und der Kleine kam erst ne Woche nach ET...
Strandsophie
Strandsophie | 17.07.2011
11 Antwort
...
Hihi, das kenne ich auch mit meinem Mann. Ich hätte in meiner 1. SS bestimmt 3x am Tag Sex haben WOLLEN, aber mein Mann wollte nicht. Habe ihm auch immer gesagt, dass da nix passieren kann und das er es doch "ausnutzen" soll :))). Er meinte, daran läge es nicht. Als unser Sohn geboren war hat er mir dann schon gebeichtet, dass er Angst hatte unserem Baby weh zu tun. Jetzt in meiner 2. SS habe ich wenig Lust, dafür aber mein Mann. Ich halte ihm das dann immer gern vor, dass er es doch hätte damals haben können *schmunzel*. Ich denke da passiert nix. Wenn du Lust hast und nicht zu Vorwehen neigst bzw. zu früheren Wehen geneigt hast, wird das kein Problem sein. Wenn du dir unsicher bist, kannst du immer noch mit deinem FA sprechen.
Sithandra
Sithandra | 17.07.2011
10 Antwort
...
Bei meiner ersten ss hatte ich keinen Sex, einfach keine Lust drauf. Und als ich dann drüber war, über dem ET hatten wir einmal Sex und promt hatte ich Wehen. Bei meiner jetzigen ss habe ich regelmäßigen Sex. Wir nehmen aber ab jetzt Kondome, weil es, so wie ich das gehört habe, den Gebärmutterhals verkürzen kann und auch Wehen fördernd sein kann. Ich an deiner Stelle würde das mit der FA abklären und dann bist du dir 100% sicher!
schnattchen1706
schnattchen1706 | 17.07.2011
9 Antwort
huhu
erst wenn der mumu geöffnet ist! Also lebt euch ruhig noch aus;) Lg
Nina19
Nina19 | 17.07.2011
8 Antwort
MÄNNER
:)
GoodThings
GoodThings | 17.07.2011
7 Antwort
..........
Ja einige Männer haben das leider das sie zu viel Angst haben, aber meiner nicht.
püppi1984
püppi1984 | 17.07.2011
6 Antwort
@GoodThings
Ich musste meinem Freund auch sämtliche Broschüren unter die Nase halten, wo drin steht, dass es NICHT gefährlich fürs Kind ist
Mara2201
Mara2201 | 17.07.2011
5 Antwort
...
NEIN sex ist NICHT wehenfördernt den das hormon in den spermin ist vieeel zu gering als das das was ausmachen könnte! Ich hatte eigentlich die ganze ss kein sex weil ich einfach keine bock hatte;)
linda1986
linda1986 | 17.07.2011
4 Antwort
hmm da kann ich nicht mitreden
denn mein Mann hat sich doch schlicht weg geweigert, Sex zu haben, weil wir könnten ja das Kind gefährden. Wir haben ihm erklärt, dass normal nix passieren kann, aber naja. Lacht ruhig, ich konnte das auch nicht verstehen, warum er da so stur war. Aber soooo schlimm war es nicht :)
GoodThings
GoodThings | 17.07.2011
3 Antwort
------
Da passiert nichts! Es löst keine Wehen aus, sondern kann Wehen unterstützen! ;)
Noobsy
Noobsy | 17.07.2011
2 Antwort
...
Also wir hatten in den Schwangerschaften immer regelmäßig sex - außer am ende bei den zwillingen, weil ich da vorzeitige wehen hatte ! Ich würde mir darum keine Sorgen machen, wenn sonst alles in Ordnung ist, ist Sex vollkommen okay
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2011
1 Antwort
...
Eigentlich passiert nichts ... wenn das Kind bereit ist, KANN Sex Wehen auslösen ... ansonsten denke ich aber auch nicht ... also weiß man auch nicht 100% bei den Müttern, wo es nach dem Sex losging ob es nun vom Sex kam oder ob es so oder so passiert wäre ... Ich hatte auch regelmäßig ... Bis zum letzten Tag vor der Geburt ...
Mara2201
Mara2201 | 17.07.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was zutrinken geben ?
17.08.2012 | 9 Antworten
kleinbei geben
13.08.2012 | 2 Antworten
was zu essen geben mit 10 monaten?
06.05.2012 | 9 Antworten
Schnupfen
26.09.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading