Übelkeit in der ss?

baldmami23
baldmami23
11.06.2011 | 8 Antworten
Hallo ihr lieben!

Muss mal was los werden.Bin jetzt mit dem 2.kind schwanger knapp 7. woche. Und irgendwie hab ich extrem brustweh, total dunkle brustwarzen man sieht jede ader die nur irgendwie in der brust verläuft *gg*.Ich könnt im stehn ein schlafen! Aber mir ist nicht schlecht. Nix.Mich ekelts derweil auch vor nichts. Ist das normal?! Hab das pünktchen am mittwoch beim ultraschall gesehn, der doc meinte alles perfekt wies sein soll.Ich hab totale angst das mein baby aber nima da ist. Mach mich damit total verrückt =( Naja nach 4 fehlgeburten irgendwie logisch das ich angst hab. Wie ist es euch gegangen in der ss?! Freu mich auf eure antworten!!glg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ich hatte in der ersten SS auch keine beschwerden
ausser brustweh, , , ist normal.. positiv denken:-) alles gute dir
Tequilla81
Tequilla81 | 11.06.2011
7 Antwort
....
Übelkeit ist kein Muss für eine SS. Manch eine hats, eine andere nicht. Die tun die Brüste weh - das ist genau so ein Zeichen wie Übelkeit. War bei mir genauso. Habe die SS an Brustspannen gemerkt. Geruchsempfindlichkeit kam bei mir erst im 4. oder 5. Monat. Konnte kein Bäcker oder Parfüm riechen. Die ersten 3 Monate hatte ich sowas gar nicht. Genies deine Kugelzeit!!! LG und alles GUte!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2011
6 Antwort
das ist total normal!
die ein oder anderen anzeichen hast du ja...und übelkeit hat nicht jede frau in der schwangerschaft...in meiner hatte ich mit nichts zu kämpfen ausser mit sodbrennen und müdikeit...bin fast im stehen bei der arbeit eingeschlafen *lach* meine freundin dagegen hat gekotzt von anfang bis schluss! klar ist es schwer nach so vielen fehlgebursten ruhig zu bleiben aber mach dich nicht verrückt! Es ist alles normal wie es ist und du musst dir keine sorgen machen! wünsch dir alles gute und ne schöne schwangerschaft!!! versuch es zu geniessen! lg
Supermami_2008
Supermami_2008 | 11.06.2011
5 Antwort
...
Vielen dank ihr lieben!! Werde versuchen positiv zu denken!! danke euch"!!
baldmami23
baldmami23 | 11.06.2011
4 Antwort
Huhu
Bei Edda ging's mir wie Dir, GENAUso...ich hatte Auch panische Angst. Aber ab der 10 SSW bekam ich dafür die Übelkeit doppelt ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2011
3 Antwort
hatte
auch keine übelkeit am anfang jetzt fängt es an da mir teilweise mal schlecht wird bin fast am ende des 7 monats also mch dir keine sorgen jede schwangerschaft ist anders. das mit der brust un dder müdigkeit habee ich die ganze zeeit über gehabt aber da nehme ich alles im kauf ist ja eh vergesen sobald der kleine sonnenschein da ist. also alles gute und eine schöne kugelzeit noch ;)
Tascha31
Tascha31 | 11.06.2011
2 Antwort
Hi
War bis jetzt nur 1 mal schwanger aber da hat ich von anfang an übelkeit u müdigkeit, apetittlosigkeit ab der 13.ssw kam erbrechen und totale geruchsempfindlichkeit dazu! Musste ab der 16.ssw dann tabletten nehmen, so ging es mir besser und ab der ca. 25.ssw gings mir gut ohne tabletten! Sonst hat ich noch ischiasprobleme, die mit akupunktur super schnell weggingen und brustschmerzen am anfang! Zum ende ab und an sodbrennen! Bezeichne meine schwangerschaft trotz alledem als wunderschöne zeit die ich sehr geliebt habe :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2011
1 Antwort
hatte
in meiner ersten ss gar keine übelkeit...jetzt in der zweiten anfangs auch nichts, ausser müdigkeit ohne ende und das ich total schnell erledigt war....bin jetzt in der 10. woche und nu kommts das ich morgens kotzen muss ... soll aber normal sein, dass das erst zur 9. - 10. ssw einsetzt...mach dich nicht verrückt!
evil-bunny
evil-bunny | 11.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Komische Übelkeit
22.04.2008 | 1 Antwort
übelkeit am ende der schwangerschaft
11.04.2008 | 2 Antworten
Mittel gegen Übelkeit
06.04.2008 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading