ist schon mal jemand vom lusttropfen schwager geworden?

melf
melf
27.05.2011 | 22 Antworten
kennt sich da jemand aus? hat jemand erfahrung damit
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
Die Therorie
wäre mir zur Riskant...auch wenn nur 4% woher soll man wissen ob man nicht dazu gehört!??? Zu Therorie mein Mann ist Zeugungsunfähig zu 90 % und ich unfruchtbar unsere Tochter ist 4! Möglich ist alles-nur die Wahrscheinlichkeit ist unterschiedlich!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.05.2011
21 Antwort
@melf
weil wir immer verhütet haben mit kondom...einmal ist es abgerutscht haben dann ganz kurz so weiter gemacht ... es kann nur dadurch gekommen sein. anders gehts nicht. er ist NIE in mir gekommen ... dieser vorfall war auch genau zur zeit des eisprungs und 2 wochen später blieben die mens aus ... also wer versucht schwanger zu werden sollte es nicht auf diese methode probieren, weils wirklich nur ne sehr geringe chance hat aber es ist schon möglich. es gibt ja auch leute, die im lotto gewinnen ;)
Dolcezza90
Dolcezza90 | 27.05.2011
20 Antwort
@susepuse
kein Problem und danke werden wir haben...
olgao
olgao | 27.05.2011
19 Antwort
@Taylor7
ja stimmt hatte ich vergessen zu erwähnen, hatte damals nämlich viel gegoogelt, konnte es selber nicht glauben, dass es fnktioniert bis ich dann nen positiven ss test in der hand hielt
Dolcezza90
Dolcezza90 | 27.05.2011
18 Antwort
@olgao
Achso! Na dann viel spaß weiterhin! Sorry
susepuse
susepuse | 27.05.2011
17 Antwort
@ Dolcezza90
der dient aber auch als natürliches gleitmittel unteranderem
Taylor7
Taylor7 | 27.05.2011
16 Antwort
@Dolcezza90
ich weiß das hört sich blöd an. kannst du mir das genau erklären? woher weißt du das es der lust tropfen war?
melf
melf | 27.05.2011
15 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
siehst bin ja nicht die einzige die das so weis dann macht dich mal schlau....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
14 Antwort
@susepuse
oh doch, danach geht es ja mit Condom weiter...
olgao
olgao | 27.05.2011
13 Antwort
@ AnnaLuisaPüppi
In der Regel kommen im Präejakulat keine Spermien vor[1], außer es fand zeitnah zuvor eine Ejakulation statt, oder es liegen anatomische Abweichungen beziehungsweise Erkrankungen vor. In diesen Fällen kann dieses Sekret bei erneuter sexueller Erregung bereits einige Spermien enthalten und somit bei Kontakt mit der Vagina zu einer Befruchtung und schließlich zur Schwangerschaft führen.
Taylor7
Taylor7 | 27.05.2011
12 Antwort
@olgao
Dein armer mann, immer -aufpassen- ist doch kacke. Er kann ja gar nicht befreit -abspritzen- und sich mal gehen lassen. Der tut mir echt leid.
susepuse
susepuse | 27.05.2011
11 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
doch stimmt, weil der lusttropfen eigentlich nur zum reinigen der harnröhre dient. hatte der mann aber kurz davor einen samenerguss, dann befinden sich noch vereinzelt spermien in der harnröhre und somit enthält dann der lusttropfen auch welche. die wahrscheinlichkeit dadurch schwanger zu werden ist sehr gering 4% auf ein jahr gesehen, aber es ist möglich. bin selber so schwanger geworden ...im november ist et :)
Dolcezza90
Dolcezza90 | 27.05.2011
10 Antwort
@junimum
Jedem Jugendlichen sagt man- denkt dran man kann auch vom Lusttropfen schwanger werden-es muß nicht zum Erguß kommen, das was passiert!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.05.2011
9 Antwort
@ junimum
genauso kenne ich es auch!!
Taylor7
Taylor7 | 27.05.2011
8 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
ne ist gar kein quatsch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
7 Antwort
yessss
mein lusttropfen kommt im november zur welt :)
Dolcezza90
Dolcezza90 | 27.05.2011
6 Antwort
@junimum
So ein Quatsch!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.05.2011
5 Antwort
man kann nur davon schwanger werden
wenn der mann kurz davor schonmal gekommen ist wenn nicht wird man davon auch nicht schwanger
Taylor7
Taylor7 | 27.05.2011
4 Antwort
huhu
habe schon viel darüber gelesen und das geht nicht nur wenn der man ein std vorher schon sex hatte und dann wieder sex hat dann ist da das rest sperma drinn sonst funktionert es nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
3 Antwort
wieso bist du es?
Also wir betreiben schon seit 12 Jahren Coitus interruptus und ich bin dadurch nicht Schwanger geworden.
olgao
olgao | 27.05.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

steht mein schwager auf transvestiten?
31.07.2011 | 8 Antworten
schwanger durch lusttropfen?
19.08.2010 | 11 Antworten
schwager werden mit mönchspfeffer?
06.08.2010 | 8 Antworten
Schwanger durch Lusttropfen
17.03.2010 | 58 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten
Probleme mit Schwager und Schwägerin
02.01.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading