Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Schmerzen im Oberbauch

Schmerzen im Oberbauch

steffie2602
Halloo,

ich hab seit ein paar Tagen schmerzen im Magen-/Leberbereich und das zieht bis in den Rücken. War heute Morgen dann beim Doc. Ultraschall i. O., keine Anzeichen von Entzündungen usw.
Jetzt habe ich gerade einen Bericht über Schwangerschaftsvergiftung gesehen und die Symptome kommen mir doch arg bekannt vor .. bin in der 16SSW.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?!
von steffie2602 am 10.09.2007 14:40h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
christina80
ich kann dir sagen
das ich litt unter einer extremen schwangerschafftsvergiftung und hellp-syntrom.bei einem hellpsyntrom sind es schmerzen unter der rechten rippe.ich kann dich aber beruhigen denn die schmerzen würdest du nicht ertragen.eine frage noch.hat dein arzt dein urin untersucht verdacht auf präklamsi?denn es gibt ärzte die das "vergessen"weil es seltener vorkommt.aber wie gesagt ich kann dich beruhigen denn schmerzen sind nicht aushaltbar und tretet ungefähr erst nach der hälfte der ss-zeit auf.
von christina80 am 10.09.2007 15:11h

4
Jenny73
nicht so viel gedanken machen
wenn du bei doc warst und der gesagt hat das alles ok ist denke nicht weiter darüber nach und vorallem...lese nicht so viel im internet.in deinem bauch findet ein totaler umbau statt, das baby richtet sich ein*lach* deshalb zieht es mal hier und mal da. hatte ich auch alles, bei beiden kindern.aber wenn du ganz unsicher sein solltest dann gehe lieber einmal mehr zum arzt. lg
von Jenny73 am 10.09.2007 14:44h

3
mami91
Schmerzen im Oberbauch
Hallo, bin selbst in der 31 ssw und habe auch öfters ein komischen Ziehen im Magen..Und auch bei mir ist alles okay da ich eine Risikoschwangerschaft habe bin ich oft bei meinem FA..Und es wird sehr oft kontrolliert.. ALso ich kann dir nur sagen wenn auch dein Doc dir sagt es ist nichts dann brauchst du dir auch keine Sorgen zu machen! Falls es dir doch keine Ruhe lassen sollt, lass doch einfach einen Bluttest machen! Liebe Grüße mami91
von mami91 am 10.09.2007 14:44h

2
Larasophie06
Vergiftung
wenn du dich damit wirklich identifizieren kannst würde ich dir vielleicht raten ins nächste KH zu gehen und denen die situation schildern. Würde es dann nicht auf die leichte schulter nehmen. Vorsicht ist besser wie Nachsicht!!
von Larasophie06 am 10.09.2007 14:43h

1
christin256
Hi............
Mache dir keine sorgen das ist normal und ich hatte es auch gehabt
von christin256 am 10.09.2007 14:41h


Ähnliche Fragen



Schmerzen im Oberbauch
11.12.2010 | 5 Antworten

schmerzen im oberbauch 40+1 ssw
19.09.2010 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter