Wie habt ihr's euren Eltern gesagt?

oktoberbaby12
oktoberbaby12
08.04.2011 | 15 Antworten
Hallo,
ich wollte mal die Erfahreneren unter euch fragen, wie ihr eure Schwangerschaft den Eltern mitgeteilt habt.
Es wird der erste Enkel und ich kann mir schon vorstellen, dass sie sich freuen, aber es ist trotzdem eine Riesensache und weiß nicht richtig, wie.
Wie war es bei euch?
Freue mich auf Antwort
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
einfacf
den posetiven test auf den tisch gelegtund gut :D
henne1
henne1 | 09.04.2011
14 Antwort
bei meinen
schwiegereltern wars auch das erste eigene enkel ich war da voll frech *lach* waren eingeladen zum kaffee und sie backt so herliche torten wo ich mich echt reinlegen könnt... ich hab 1 stück gegessen, 2, 3, 4 stück gegessen mit einmal meinte sie so "wonny mein kind sag mal hast du heute noch nichts gegessen?" ja so wie die wonny is *lach* "doch doch mutti nur dein enkel findet heute schon deine torte so lecker das er mir flüstert *mama noch ein stück*" sie war so geschockt und musste sich erst mal im sessel fallen lassen *lach* naja dann kamen die freudentränen und und und
wonny1980
wonny1980 | 09.04.2011
13 Antwort
...
Ich hätte gerne was vorbereitet aber mein freund meinte spontan auf dem weg zu meinen eltern: komm, wir sagen es ihnen heute schon! Wir haben meinen Eltern dann also am 2.Weihnachtsfeiertag gesagt, dass sie Oma&opa werden. Die waren ganz verstummt und meine Mutter sagte: ich hab ja damit gerechnet das ich Oma werde aber so jung schon?? dann hatten die beiden Tränen in den Augen und haben sich mit uns gefreut.
-kico-
-kico- | 08.04.2011
12 Antwort
...
@Maulende-Myrthe Danke für den Link :-) Das Gedicht ist auch eine gute Idee ! Und @Jackey: Wissen sie es mittlerweile ?
oktoberbaby12
oktoberbaby12 | 08.04.2011
11 Antwort
hallo
hatte ein paar zeilen geschrieben...-so ungefähr-... hallo omi, hallo opi ihr kennt mich noch nicht, aber mami sagt ich soll mich schon mal vorstellen... ich hab noch keinen namen und weiß auch noch nicht, ob ich ein junge oder ein mädchen bin... aber mami sagt, ich bin schon so groß wie eine erdbeere. aber es gibt schon ein foto von mir und bis ich euch kennen lernen darf, muss ich noch ganz viel wachsen sagt die mama. aber ich freu mich schon ganz doll auf euch. bis ganz bald euer enkelkind. hab dann noch ein us-bild dazu gelegt.
desaster
desaster | 08.04.2011
10 Antwort
Total süß :-)
Danke für die Antworten, das sind ja süße Geschichten. Habe auch überlegt, das Ultraschallbild zu schicken... Dass Omas und Opas das Baby später vergöttern, glaube ich auch. Aber erstmal müssen sie es wissen :-(
oktoberbaby12
oktoberbaby12 | 08.04.2011
9 Antwort
Ich
habe meinen Eltern das hier geschenkt: http://www.amazon.de/%C3%9Cberleben-als-Opa-Peter-Butschkow/dp/3830331622/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1302293847&sr=1-1 http://www.amazon.de/%C3%9Cberleben-als-Oma-Peter-Butschkow/dp/3830331614/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1302293880&sr=1-1 Hab sie gleichzeitig auspacken lassen. Ich glaube nicht, dsas sie es gelesen haben, aber darum ging es auch nicht. Sollte einfach nur ein Witz sein. Meine Eltern haben sich total gefreut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
8 Antwort
...
bei mir war es komisch habe damals noch zu hause gewohnt. wo ich erfahren habe das ich schwanger bin, habe ich sofort aufgehört zu rauchen. und dann saß ich mit meinen eltern am tisch und habe gesagt: wollt ihr wissen warum ich aufgehört hab zu rauchen??. die haben geantwortet: bist du schwanger???????? ja. die sind fast vom stuhl gefallen. ich war erst 21, hatte gerade erst mein abitur gemacht. die waren gar nicht begeistert. ich glaube die waren kurz vorm heulen. aber dann je mehr mein bauch wuchs desto mehr haben sie sich gefreut und als der kleine dann da war waren sie hin und weg, die sind jetzt soooo stolz auf den. meine schwiegereltern waren soo glücklich als sie erfahren habe das ich schwanger bin. vorallem meine schwägerin und ich sind gleichzeitig schwanger geworden. das war echt komisch. lg
aljona1
aljona1 | 08.04.2011
7 Antwort
jjj
ja bei mir war das ein wenig anderst . aber wenn ich es ihnen so sagen kônnte dan hette ich sie zum beispiel eingeladen zum essen und einen babysocken auf den teller gelegt oder einen blumenstraus und drin sind so kleine babysachen ja irgendwie so als ûberraschung
Jackey
Jackey | 08.04.2011
6 Antwort
....
mein schatz und ich haben lange gewartet. Meinen eltern haben wir es am Geburtstag meinen vaters gesagt. Meine eltern waren geschockt. seinen eltern haben wir es auch später gesagt und die haben gesagt das es unser ding ist. Ich hatte auch noch lange probleme mit meinen eltern. ich war leider zum zeitpunkt der ss arbeitslos. Ich sollte noch arbeiten gehn, bzw mir eine suchen. ich habe mich geweigert und so hat es oft gekracht bei uns zuhause. mittlerweile lieben meine eltern unsern kleinen mann sehr. =)
Babytigger2011
Babytigger2011 | 08.04.2011
5 Antwort
...
habe babyschuhe + einen kleinen bunten karton gekauft und das mit den worten:für euch schaut mal rein überreicht...! wir standen bei meiner mum mit diesem karton in der hand vor der tür und das 1. was sie sagte als sie die tür öffnete war:du bist schwanger, oder?da hatte sie noch nicht mal reingeschaut! wir hatte wohl beide so ein grinsen drauf..
mueppi1610
mueppi1610 | 08.04.2011
4 Antwort
Ich war 2,5 Monate
zu spät fürs erste Enkelkind;) Meine Schwester ihr damaliger Freund hat so nebenbei gesagt: Ihr werdet Oma und Opa. Als ich dann 2, 5 Monate später auch schwanger war und meine Mom zu Besuch war, hab ich gefragt ob sie sich was angucken will
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
3 Antwort
ich war anfangs des jahres schwanger...
damals kamen die weihnachtsgeschenke net rechtzeigtig mit der post. daher hab ich meine eltern ende jan. zum kaffee eingeladen um ihnen die "geschenke" zu geben. meine mom bekam einen kalender "für die besten großeltern der welt", mein dad ein gerahmtes us foto :) meine mom hats net geschnallt ;) mein dad sofort. :) erst als meine mom das foto sah wusste sie bescheid :) haben sich alle riesig gefreut :)
schneestern83
schneestern83 | 08.04.2011
2 Antwort
hallo ...
bei mir war es eher so, das alle am tisch geredet haben und sich gestritten haben und es ging gerade um mein gewicht lol ... also am tischen saßn meine großeltern, meine tante, mein onkel, zwei cousinen und meine mutter ... meine oma meinte, jana du bist ganz schön fett geworden .. löl ... TOLL dachte ich, jetzt sag ichs.. ich meinte dann nur: Ja super, ich werd bald noch fetter werden, bin nämlich schwanger .. löl .. .da lachten nur noch alle und umarmten mich *gg*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
1 Antwort
Ich war
total fertig und hab lang ausgeholt.. dass es mir nicht gut ging und ich beim Arzt war. Dass der meinte ich sei schwanger und dann hab ich angefangen zu heulen wie ein kleines Mädel *lach* Machs einfach so wie es deinem Gefühl entspricht. Ich hab mir auch tausend sachen zurecht gelegt und trotzdem ist dann dieses geflenne bei rum gekommen ;)
Kikania
Kikania | 08.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie habt ihr es gesagt?
03.07.2012 | 21 Antworten
Mit den Eltern in ein Haus ziehen?
28.09.2011 | 14 Antworten
Junge Eltern, schlechte Eltern?
06.11.2010 | 16 Antworten
Eltern de Kostenlos?
03.11.2010 | 4 Antworten
Wenn Eltern sich trennen?
31.07.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading