wie schwer waren eure mäuse in der 36+0ssw?

Blackpoison
Blackpoison
21.09.2010 | 10 Antworten
noch ne frage, die steht ja schon oben. ;-)))

mich würde das mal interessieren, da meine kleine schon über 3.200gr wiegen soll.
ja, ich weiß, sind nur ca. werte aber trotzdem. :-))
danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
meine
ist bei 36+2 geboren war 48cm und wog 2760gq
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 21.09.2010
9 Antwort
also meiner ist 35+4 geboren
und da wog er 2.610 g. Die Ärzte meinten zu mir, dass das für die SSW schon recht viel sei, in unserem Fall gottseidank! Aber direkt vor der Geburt haben die US gemacht und haben ihn auf 2.300 g geschätzt, also so genau kann man das gar nicht schätzen bei nem Ultraschall, lass dich da mal nicht verrückt machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
8 Antwort
...
meine kleine war 3250 gramm schwer und die ärtzte haben gesagt das sie 4500 gramm wiegen soll
sweeti17
sweeti17 | 21.09.2010
7 Antwort
...
also von mir auch noch ein beispiel...eric wurde in der 36 ssw auf 3600 g geschätzt, geboren wurde er mit 5100g. also da hat die ärztin auch total falsch gemessen...
rudiline
rudiline | 21.09.2010
6 Antwort
...
Laß' Dich vom US nicht verrückt machen. Als wir ins KH gegangen sind bei 39 + 2 wurde unsere Kleine auf 3.300 g geschätzt; geboren wurde sie mit 2.870 g. Allerdings hatte meine Ärztin sie immer auf knapp 3 kg Geburtsgewicht geschätzt und am Ende Recht behalten. Du siehst also, der US gibt Dir nur einen Schätzwert der um einiges abweichen kann.
sunshine_2102
sunshine_2102 | 21.09.2010
5 Antwort
gewicht..
meine große hatte bei 36+0 laut ultraschall 3000 gramm... mir erschien das total viel. geboren wurde sie bei 39+6 mit 3650 gramm. die kleine war nicht so schwer.. laut ultraschall bei 38+2 erst 2900 gramm und geboren bei 40+4 mit 3245 gramm.
Susi0911
Susi0911 | 21.09.2010
4 Antwort
...
meine wog ende 37. woche 3700 g ca geboren wurde sie mit 4220 g lg linda
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
3 Antwort
Meine
Tochter sollte laut den Messungen immer ein kleines Baby werden und hatte in der 36. SSW noch weit unter 3000 gr. Am Tag der Geburt sollte es ca. 3000 gr bei einer Größe von knapp 51 cm und einem Kopfumfang von 32 cm haben. Die Messungen im KH stimmten mit den letzten Messungen meines FA überein. Ein paar Stunden später waren es 3510 gr, 54 cm und ein Kopfumfang von 36, 5 cm. Der Unterschied zu den ständig angenommenen Messungen war gravierend. Aber den Vogel hatte eine Woche vorher mein Neffe abgeschossen. Anderer FA und andere Geburtsklinik. Er sollte in der 36. SSW schon an die 4000 gr und am Tag der Geburt 4200 gr wiegen. Und? Er ist mit 3100 gr auf die Welt gekommen. Zwei verschiedene Ärzte haben sich unabhängig voneinander über einen Kilo vermessen. Ich will damit sagen: Hab keine Angst, das sind tatsächlich nur Richtwerte, nach denen man sich nicht immer "richten" sollte .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
2 Antwort
Hi
Mein zweiter Sohn wurde 36+0 geboren war 50cm und 2950gr.lg natalia*
greca
greca | 21.09.2010
1 Antwort
Hallo
Mein Sohn kam in der 34+6 SSW zur Welt mit 2810g und 51 cm. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich bin jetzt in der 36ssw
06.07.2008 | 5 Antworten
Wehen in der 36 +6 SSW?
01.07.2008 | 15 Antworten
36SSW und starken Druck nach unten
29.06.2008 | 4 Antworten
extremer ausfluss in ssw 36
23.06.2008 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading