Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Was kann ich dagegen tuen habe so

Was kann ich dagegen tuen habe so

kugelblitz-de
ein trockenen Mund obwohl ich ohne ende Wasser trinke(Stilles Wasser) habe schon das gefühl das mir der Bauch platzt, habe aber immer noch so ein durst gefühl weil alles trocken ist, was kann das nur sein?
von kugelblitz-de am 07.01.2008 22:57h
Mamiweb - das Babyforum

23 Antworten


20
blondie-im-net
@eleyna2
ich denke du mußtest nichts zahlen, weil sie bei dir den verdacht hatten... bei mir haben sie den test in jedem drittel gemacht, ich glaube im dritten mußte ich aber auch nicht zahlen, weil ich eh probleme hatte mit frühzeitigen wehen, mm auf und kreislauf etc
von blondie-im-net am 07.01.2008 23:19h

19
kugelblitz-de
Danke für eure Hilfe
habe übermorgen ein Termin werde ihn dann mal drauf anhauen.
von kugelblitz-de am 07.01.2008 23:19h

18
jessi210
..........
ich musste 30 euro zahlen mir hat davon auch keiner was gesagt war so um die 28woche im kh weil ich so schmerzen hatte und da haben die es festgestellt julian wa 3 wochen zu weit also nen test gemacht und positiv ss diabetis hätten die es nicht so gemacht wäre da sirgentwann ma rausgekommen und wegen den schmerzen wo ich da wa das wa eine shambeinlockerung und das hat mein fa dann ma festgestellt in der 30 ss woche
von jessi210 am 07.01.2008 23:18h

17
kugelblitz-de
Ach mein Fa ist ein Arsch
nein dann hat er es bei mir nicht getestet, habe aber gedacht das es mit einer Blut abnahme getestet wird, ok dann habe ich wohl falsch gedacht.Ach mein Fa sagt nie viel zu meinen werten.Bei mir ist das aber auch so das er meinte meine kleine wäre gut im Wachstum und der Et hat sich auch immer verändert.
von kugelblitz-de am 07.01.2008 23:16h

16
Sommermama
Durst
Würde auch auf SS-Diabetes tippen. hatte es bei meiner jüngsten, da ging es mir genauso... Hatte das Gefühl die Lippen vertrocknen und verbrennen und ich habe getrunken, getrunken und getrunken... Bis der Zuckerwert wieder normal war. Da wußte ich allerdingsschon das ich ihn habe, nur mußte ich dann spritzen. War aber erst in der 16. SSW als das mit dem Durst war... Geh Morgen gleich zum Arzt! Ist das sicherste. Und ja beim Urintest wird ein Zuckertest gemacht, ABER da Zucker im Urin erst ab einem Wert von über 10mmol/l angezeigt wird, kann ein "erhöhter" Wert, der darunter liegt oft nicht erkannt werden. So kann es z.B. sein, dein Wert liegt bei sagen wir mal 9, 5, das ist sogar stark erhöht! ABER der Urintest zeigt ein falsches "negatives" ergebnis! Hoffe es geht dir bald besser... GLG SmmerMama
von Sommermama am 07.01.2008 23:16h

15
eleyna2
also ich musste nichts bezahlen für den test!!
musstes ihr was dafür bezhlen?? hab sogar heut noch so´n zuckerspiegel-messgerät bekommen obwohl ja alle werte noch in grenzen waren!! muss jetzt ne woche lang testen
von eleyna2 am 07.01.2008 23:13h

14
stefanie484
Also normalerweise
klärt einem der FA auf zwecks Vorsorgen? auch Diabetes, oder? Also so war es bei mir, .. Also die Diabetes Vorsorge wird in der 30 SSW rum empfohlen ist aber eine GOÄ Leistung, d.h keine kassenärztlich Leistung, musst du also evtl selber zahlen, so ist es bei uns.....frag doch mal deinen FA
von stefanie484 am 07.01.2008 23:11h

13
jessi210
...........
ich hatte es in meiner ss nicht hatte auch ss diabetis
von jessi210 am 07.01.2008 23:10h

12
blondie-im-net
du mußt doch wissen
ob sie es bei dir getestet haben oder nicht...denn man zahlt dafür und trinkt ekelzeug, das können die nicht ohne dein wissen machen
von blondie-im-net am 07.01.2008 23:09h

11
piccolina
mhm...
diabetes gibt es leider sehr gerne in der ss!
von piccolina am 07.01.2008 23:07h

10
eleyna2
nee !! mussnicht sein!!
bei mir haben sie es ja auch erst so spät gemacht aber auch nur weil mein `` kleiner ´´ schon so groß ist im bauch!!da stimmen die ganzen werte nicht !!! von den maßen ist der schon in der 37 ssw. da haben sie gesagt entweder ss-diabetis oder falscher ET !! naa und dabetis war es nit alsoo!!
von eleyna2 am 07.01.2008 23:07h

9
MrsBlingBling
durst
Also ich würde dir raten einen glucosetoleranztest machen zu lassen. Das könnte Diab. mell. Typ sein, in der SW!!!
von MrsBlingBling am 07.01.2008 23:06h

8
kugelblitz-de
Aber kontrolliert
der Fa das nicht automatisch mit ob Diab. vorliegt in der SS?Ist das den jetzt schlimm am ende der SS?
von kugelblitz-de am 07.01.2008 23:03h

7
stefanie484
ich würde mal spontan
auf Diabetes tippen:-(( klingt leider so , geh besser mal zu Arzt
von stefanie484 am 07.01.2008 23:03h

6
eleyna2
also bin in der 34. ssw
und ich fühle mich manchmal so als ob mich jemand in der sahara ausgesetzt hätte und ich schon ne woche nix zu trinken hatte!! kann auch ss-diabetis sein , bei mir ist es keine diabetis liegt warscheinlich an den hormonen!! naja hast es ja bald geschafft!!! LG
von eleyna2 am 07.01.2008 23:02h

5
piccolina
ich empfehle dir
zum arzt zu gehen und dich checken lassen
von piccolina am 07.01.2008 23:01h

4
littlenell
durst
Hallo Probier vielleicht mal was fruchtiges zu essen nen apfel oder Mandarine oder so am besten kalt, das hilft mir immer wenn ich meinen durst nicht weg kriege
von littlenell am 07.01.2008 23:01h

3
kugelblitz-de
Ja und meine kleine
ist diese woche ausgezählt
von kugelblitz-de am 07.01.2008 22:59h

2
piccolina
bist du schwanger???
oder auch nicht! das klingt ganz nach diabetes:-/ genau dieses problem hatte meine kollegin auch...
von piccolina am 07.01.2008 22:59h

1
eleyna2
sa mal !!!
bisse schwanger??? LG
von eleyna2 am 07.01.2008 22:58h


Ähnliche Fragen




Was noch tuen? mit ADHS kind
25.01.2009 | 9 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter