Baden in der Schwangerschaft

daesue
daesue
06.04.2010 | 6 Antworten
Hallo ihr lieben,
ich bade für mein Leben gern und eigentlich auch immer schön heiß (40 bis 42 Grad .. ). Ich weiß, dass das in der SS zu heiß ist (vermutlich nicht nur in der SS, aber wenn das Wasser kälter ist friere ich .. ;-) ). Jetzt meine Frage:
Welche Temperatur ist denn in der SS ideal? Oder kann ich bis ca 40 Grad hochgehen, weil mein Körper das ja gewohnt ist!? Ich bin total verwirrt, soll ich das Baden lieber ganz lassen? (hab schon etwas Schiss, dass ich das Baby "verbrühe") (verwirrt) .
Da ich 2 FGs hatte bin ich jetzt wohl etwas übervorsichtig ..
Danke schonmal für Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Danke für die Antworten
Naja- wenn es "nur" um den Kreislauf geht ists ja nicht so schlimm. Ich wusste halt nicht, ob das heiße Wasser eventuell Blutungen oder Wehen auslösen kann . Ich werde mich auf maximal 40 Grad beschränken und nur kurz drinnen bleiben! DANKE!
daesue
daesue | 06.04.2010
5 Antwort
doch
Man sollte eigentlich nur bei Körpertemp baden, also um die 37°C aber das mach ich auch nicht , da ist es mir auch zu kühl Aber man sollte es natürlich nicht übertreiben udn immer wen in der Nähe haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2010
4 Antwort
Wir baden auch immer
bei 42 grad. Das hat mir in meinen schwangerschaften nicht geschadet. Aber wenn du kein gutes gefühl hast, dann mach nicht so heiß...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2010
3 Antwort
baden
ich bin da genauso, immer gaanz heiss baden. konnte darauf auch im winter als ich schwanger war nicht verzichten, war eben nicht lange drinnen, maximal 10 minuten und hab geschaut, dass es nicht auf meinen kreislauf geht... aber eigentlich soll man es nicht, das stimmt!
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 06.04.2010
2 Antwort
ich weiß zwar
nicht ob das richtig ist was ich sage aber mein gefühl würde jetzt sagen ja du kannst so heiß baden, achte aber darauf das jemand da ist. weil es ja eigentlich nur um den kreißlauf geht. und ich glaube kaum das man das baby verbrühen kann...
TracyHoney91
TracyHoney91 | 06.04.2010
1 Antwort
hm
also erlich gesagt habe ich da nie drüber nachgedacht... habe immer so 40 grad... also meiner tochter
bluenightsun
bluenightsun | 06.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann darf baby am see baden?
06.06.2011 | 6 Antworten
5 monate altes baby wie oft baden?
24.10.2010 | 8 Antworten
baden in der ss?
02.09.2010 | 16 Antworten
KOmisches Gefühl nach Baden im See
30.06.2010 | 9 Antworten
Schwangerschaft und "heiß" baden
26.04.2010 | 7 Antworten
baden mit wundem po?
13.02.2010 | 19 Antworten

In den Fragen suchen


uploading