Wann Elektro-Geräte kaufen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.10.2009 | 10 Antworten
Hallo zusamen,
ich habe noch 6 Wochen bis zum ET.
Seit dem WE habe ich extreme Probleme mit Wassereinlagerungen. Von Morgens bis Abends habe ich Gewichtsschwankungen von 2-3 kg, Sonntag sogar 4 kg.
Jetzt habe ich die Sorge, dass er vielleicht schon eher kommen wird.
Bin auch dabei alles soweit fertig zumachen.
Ich brauche allerdings noch Baby-Phone und Nahrungserwärmer (mir fällt gerade der richtige Name dafür nicht ein, sorry).
Wann kauft ihr die E-Geräte? Denn wenn ich die Dinge jetzt kaufe, verliere ich ja 6 Wochen der Garantie.

Unser Kinderwagen ist auch schon da, mein Mann möchte ihn gerne jetzt schon abholen, aber da verliere ich ja auch wieder Garantiezeit.

Was würdet ihr machen?

LG ilaeni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
ich hatte alles
ab 30te woche fertig aber viel auch von bekannten/verwandten geliehen wie z.b. fläschchenwärmer... also um 6 wochen garantie tät ich mir keine sorgen machen.
larajoy666
larajoy666 | 15.10.2009
9 Antwort
ich
denke auch mal das ein kinderwagen für 1000 euro bestimmt 2 jahre garantie hat, ich hab auch alles seid der 30 woche fertig ;)
baghira187
baghira187 | 13.10.2009
8 Antwort
Bei einem so teuren Kinderwagen,
würde ich ihn bis zur Geburt im Geschäft stehen lassen. Hat ja auch seine Gründe, warum die Geschäfte das anbieten. Alles andere würde ich jetzt kaufen. Ich mein, unser Fläschchen/ Gläschen-Wärmer hat 17 EUR gekostet. Da werde ich keinen Aufstand wegen der Garantie machen. Zumal Sohnemann eigentlich kaum noch was aufgewärmt bekommt, sondern schon bei der Familienkost gut dabei ist...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 13.10.2009
7 Antwort
...
also ich habe keinen Kinderwagen für 1000 euro :-) Davon mal abgesehen, wenn er kaputt geht, dann wäre er auch kaputt gegangen wenn ich ihn später gekauft hätte... Ist dann halt wirklich dumm gelaufen... Es hängt ja auch immer sehr davon ab, wie man damit umgeht...
Yvi88
Yvi88 | 13.10.2009
6 Antwort
also ich wär da auch nicht so pingelig und wenn dann ist es halt pech
wir hatten schon alles super früh da. vor allem die techniksachen weil mein mann so nen freak ist was sowas angeht. steri, babyphone usw.
Cathy01
Cathy01 | 13.10.2009
5 Antwort
@all
Also ich mache mir da schon Gedanken, da es ja immerhin viel viel Geld kostet. Ich möchte euer Gesicht sehen wenn der Kinderwagen für 1000 Euro gerade wenn er kurz aus der GArantie raus ist, kaputt geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
4 Antwort
Meine Güte, die paar Wochen wegen der Garantie.
ich hatte schon den Kiwa 6 Monate vorher hier, weil ich den günstiger bekommen habe
jersey_
jersey_ | 13.10.2009
3 Antwort
Hallo
ich würde mir auch um die Garantizeit keine Sorgen machen... Und 6 WOchen ist ja nicht die Welt... Wir haben nun schon einen Kinderwagen und einen Maxi Cosi da... und ich bin nun erst 22 Woche... War ein Angebot... Und um die Garantiezeit haben wir uns da keine Gedanken drüber gemacht... Und wenn du das Gefühl hast, das er evtl. schon eher raus möchte, dann ist das ja nicht so tragisch. Wann würdest du denn alles kaufen? Wenn der kleine da ist? Meinst nicht, das es dann etwas stressig werden könnte? LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 13.10.2009
2 Antwort
wir haben alles
bis zum ende des 7 monat zuhause gehabt. den maxi-cosi mit maxi-taxi haben wir sogar schon im 4 monat gekauft, weils ein angebot war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
1 Antwort
Ich glaub um 6 Wochen
Garantiezeitverlust hab ich mir keine Sorgen gemacht... Da hab ich nichtmal drüber nachgedacht...
Barbara1977
Barbara1977 | 13.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Interesse
29.07.2012 | 26 Antworten
Umstandsmode wo kaufen?
16.07.2012 | 12 Antworten
Ab wann Babyklamotten kaufen?
01.07.2011 | 11 Antworten
Ab wann Kinderwagen kaufen?
01.06.2011 | 10 Antworten
Kaufen ohne Eigenkapital
07.05.2011 | 24 Antworten
wo günstig kindersitz kaufen?
23.03.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading