Angst von der Fruchtwasserunteruchung

michellemammi
michellemammi
10.08.2009 | 6 Antworten
Hilfe!
Ich dreh bals durch. Ich hatte letztes Jahr eine FG, jetzt bin ich wieder schwanger in der 13+5 SSW in 4 Wochen habe ich einen Termin zu einer Fruchtwasseruntersuchung, das macht mich ganz alle!
1. Ist mein Kind gesund! Ich weiß nicht, ob ich mit einem kranken Kind leben könnte. 2. Fehlgeburt durch diese Untersuchung! das ist fast noch schlimmer.
Wer hat eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen? Wer erzählt mir was ihr erlebt habt, oder was passiert ist!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Würde sie wieder machen lassen
Hatte eine FWU in der 15. SSW und hatte panische Angst davor: die Vorstellung, dass die dir mit einer langen Nadel in den Bauch stechen... Aber es war ÜBERHAUPT NICHT SCHLIMM. Ein leichtes Ziehen- das war's. Das Risiko einer FG ist sehr gering und du musst dich danach eh schonen. Das Warten auf das Ergebnis war dann etwas nervenaufreibend. Aber dann die Nachricht: alles i. O. Das hat mich für den Rest der Schwangerschaft auch irgendwie beruhigt. Heute ist meine Kleine 14 Monate und quietschfidel. Du brauchst vor der Untersuchung an sich wirklich keine Angst zu haben. Ich wünsche dir alles Gute! LG ina
ina_alex
ina_alex | 10.08.2009
5 Antwort
Fruchtwasserunterschung
Hallo ich habe die Fruchtwasseruntersuchung gemacht und würde es immer wieder tun. Ich habe allerdings keinen Angst gehabt. Du musst nur wissen was Du mit dem Ergebnis machst. Vielleicht werden mich jetzt Hier welche verurteilen. Aber mein Mann und ich haben 11 Jahre auf unsere Tochter gewartet und für uns war klar das wir nur ein gesundes Kind wollen . Denn mein Mann hat eine Schwerstbehinderte Schwester. Als Die ärtzin mit der Spritze kam war ich ganz ruhig mein Mann konnte auf dem Monitor alles sehen. Als sie die Spritze in meinen Bauch stach verspürte ich gar nicht. Das Baby drehte sich weg. Erkundige dich danach wieviele Fruchtwasseruntersucheungen dieser Artz schom gemacht. Ich kann nurPositives berichten , Nach 14 Tagen habe ich einen Brief vom Labor bekommen und alles ist O.K. Unsere Tochter ist jetzt 19 Monate und Kerngesund. Ich wünsch Dir alles Gute. Wenn Du noch Fragen hast helf ich Dir gern weiter.
Bockumer
Bockumer | 10.08.2009
4 Antwort
ich hatte auch Vedacht auf Trisomie 13 oder 18, Risiko 1:7
war der ABSOLUTE HORROR !!!!!!!!!!!!!! hatte FWU und es ist nicht so schlimm wie man denkt , das FG Risiko ist UNTER 1 % , die Untersuchung ist unangenehm aber tut kaum weh , glaub mir , alles Gute lg Sandra
Fabian22122007
Fabian22122007 | 10.08.2009
3 Antwort
ich habe eine Chorionzottenbiopsie
machen lassen in der 12 ssw ist vom verlauf dasselbe, muss dir ganz ehrlich sagen ich würde sie nie wieder machen lassen, so grausam fand ich das. brauchte beruhigungstablette. als ich die nadel sah wäre ich fast umgekippt. nicht mal bei einem verdacht würde ich das nochmal machen lassssen. selbst mein mann hat da doof geschaut. ich wünsch dir aber viel glück und alles gute
Alexandra82
Alexandra82 | 10.08.2009
2 Antwort
oh
ich habe einen machen lassen, in der 22 ssw.laut untersuchung sollte mein kleiner prinz das downsyndrom haben.ich war in der ss fix und alle, habe nur geweint .asl er dann auf die welt kam, sagte der doc zu mir , sie haben einen kern gesunden jungen zur welt gebracht.bei mir hat es ne weile gedauert, bis ich peilte was der arzt meinte.wir haben einen gesunden jungen zur welt gebracht, ich würde nie wieder ein fruchtwasseruntersuchung machen lassen.
harmony-chantal
harmony-chantal | 10.08.2009
1 Antwort
Ich habe
eine in der 24.SSW machen lassen, mit Verdacht auf Trisomi18, damit hat das Kind keine Überlebenschance. Ich hatte keine Zeit groß darüber nachzudenken ob ich es mache oder nicht, war früh beim Doc, der meinte es wäre ratssam, da man ja in so einem Fall die SS auch noch in diesem Stadium abbrechen kann. Die Warterei auf das Testergebnis war die Hölle, waren zwar nur 3 Tage, normalerweise dauert es bis zu 14 Tage aber das waren die schlimmsten Tage in unserem Leben
Frauke_660
Frauke_660 | 10.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

10 Ssw und schon wieder nur Angst
27.07.2012 | 4 Antworten
langsam bekomm ich doch Angst
11.07.2012 | 15 Antworten
Hilfe Meine Tochter hat Angst!
25.11.2010 | 2 Antworten
Legt sich die Angst wieder?
20.10.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading