Probleme bei US

Shiva28
Shiva28
17.06.2009 | 5 Antworten
Hallo,

ich wollte mal fragen ob jemand auch das Problem hat kräftig zu sein(Übergewicht hat) und bei den US-Untersuchung sich immer das Problem herausstellt das die
Noch kommt bei mir dazu, dass mein Mutterkucken oberhalb liegt und der die sicht auf das Baby auch erheblich einschränkt!

Verzweifel manchmal schon wenn ich ehrlich bin .. nachteil ist auch das ich noch kein schönes US Bild von meiner kleinen bekommen habe, was mich sehr traurig macht.



Ver

Verzweidel manchmal schon.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hm...
hab uch nen dicken bauch bisher hab ich eigendlich immer gute fotos vom u-schall bekommen....
Christine139
Christine139 | 17.06.2009
4 Antwort
...........
meine ist auch zu dick.... es kommen halt nicht so tolle ilder zu stande.... okay das letzte mal sowieso nicht weil unserwurm zu aktiv war.....
NaDieMelle
NaDieMelle | 17.06.2009
3 Antwort
sorry
Bauchdecke zu dick ist und bei mir ist das noch so das die plazenta oben liegt und auch die sicht versperrt. hatte die frage aber ganz geschrieben, anscheinend wollte der den rest nicht zeigen-----
Shiva28
Shiva28 | 17.06.2009
2 Antwort
???
hatte bei beiden übergewicht und beim ultraschall hat man zwar schon was gesehen, mehr probleme hatte ich da mit dem ctg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2009
1 Antwort
........
da fehlt der rest der frage oder??????
NaDieMelle
NaDieMelle | 17.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme nach Dammschnitt
29.02.2008 | 7 Antworten
Probleme nach Ausschabung
27.02.2008 | 6 Antworten
Probleme mit AVENT - Flaschen
24.02.2008 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading