Wie kontaktiere ich eine Hebamme?

sandylinden
sandylinden
05.03.2008 | 5 Antworten
Sollte ich bei ihr einfach anrufen?Was sagt man zu ihr, welche Fragen stell ich ihr (oder sie mir)?

Gruß Sandra
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
ich hab die fragen damals auch gestellt und hab mir ne liste ausm kh geholt oder du fragst bei deiner FA nach...ich hab vorgestern angerufen und sagte das mir meine FA gesagt hat, dass ich mir ne hebamme suchen kann, wenn ich eine möchte und das ich gern einen termin bei ihr haben möchte...tja und meine hat immer sprechstunde dienstags von 13-17 uhr oder eben nach vereinbarung und ich konnte gestern dann hin. und sie hat mir dann erstma erzählt was sie alles so macht und anbietet mit welchem kh sie einen vertrag hat, damit du sie auch mitnehmen bzw.anrufen kannst wenn du in deinem wunschkrankenhaus entbindest usw.damit du gleich weißt ob sie mit deinem kh auch einen vertrag hat oder nich..tja und wenn du dein ok gibst und bei ihr bleiben willst nimmt sie dich in ihre kartei auf..schaut sich den mutterpass an und fragt dich über evtl.krankheiten und die familiäre vorgeschichte aus usw...
gina87
gina87 | 05.03.2008
4 Antwort
Hebamme
Ich habe eine Liste aus dem KH bekommen, wo ich entbinden wollte, da standen alle Hebammen, die für Berlin-Steglitz zuständig sind. Solltest du aber auch von deiner Frauenärztin bekommen. Habe nie eine davon ausgesucht, und meine Kleine ist wohl auf. Aber wenn sich jemand mit Hebamme besser fühlt, sollte man sich welche rauspicken, anrufen und Termine vereinbaren, um zu schauen, ob man sich auf Anhieb sympatisch ist. Liebe Grüße
10-10-07
10-10-07 | 05.03.2008
3 Antwort
am besten...
anrufen und sagen in welcher woche du bist und das du gern einen termin hättest um sie kennenzulernen ... naja du musst sie ja auch mögen .... und selbst wenn du keine hebamme hast geht die welt nicht unter ;) das ist jetzt meine zweite ss ohne hebamme ;)
Skassi
Skassi | 05.03.2008
2 Antwort
.......................
ja, du rufst einfach an und schilderst ihr dein problem.alles andere wird sie dir abnehmen
anni184
anni184 | 05.03.2008
1 Antwort
im internet oder der frauenarzt
gibt dir nummern der hebamme dann rufst du halt da an und sagst das du schwanger bist und eine hebamme suchst....die werden mit dir sofort reden!
Kleines87
Kleines87 | 05.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hebamme meldet sich nicht, was tun?
05.05.2011 | 14 Antworten
hebamme in düsseldorf gesucht
01.06.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen