bin total verunsichert

Gigilein
Gigilein
03.03.2008 | 13 Antworten
hallo ihr lieben ..
ich bin jetzt anfang 6. woche schwanger und hab mir nun heut vitamintabletten von vitaverlan geholt. hab mich mit ein paar freunden unterhalten und die nehmen alle foliotabletten.
die enthaltene menge meiner tabletten entspricht der menge, die bei folitabletten erst ab den 4. monat angegeben ist.
1. gibt es unterschiede zw. vitamintabletten und foliotabletten?
2. hab angst das die menge nun zu wenig ist und das das nachteile hat. was mach ich nun?

bin total verunsichert und etwas ängstlich .. könnt ihr helfen? bitte!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
.....
ok. ich werd einfach beim nächsten besuch mal nachfragen und fleißig erstmal die vitamin tabl. nehmen...danke euch
Gigilein
Gigilein | 03.03.2008
12 Antwort
hey!!!!
schreib mir mal zurück
kleinsophie
kleinsophie | 03.03.2008
11 Antwort
na dann ist doch alles OK
Es gibt sooooo viele Präparate, wo im Endefekt annähernd das selbe drinne ist... mach dir keine Sorgen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.03.2008
10 Antwort
Also als
bei mir die Schwangerschaft festgestellt wurde habe ich die femibion Tabletten von meinem frauenarzt bekommen. Frag doch mal nach.
Caroline07
Caroline07 | 03.03.2008
9 Antwort
.....
naja, direkt verschrieben hat er es ja ne. er meinte nur, das ich die nehmen kann um allen ängsten aus dem weg zu gehen. auf dem beipackzettel steht auch, das die tabletten den bedarf an folsäure u jod zu 100 und 200% abdecken...
Gigilein
Gigilein | 03.03.2008
8 Antwort
Ich hab Femibion genommen...
da hast du Vitamine und Folsäure für Schwangere abgestimmt in einem. Aber etwas teurer... Mir hat es was gebracht, denn gesund ernähren ist zwar wichtig, aber wieviele Vitamine sind in unserem Essen schon noch auf natürlichem Weg... Naja, anderes Thema...
jo76
jo76 | 03.03.2008
7 Antwort
Folio ist ein Kombipräparat
Und wird von den meisten Ärzten verschrieben. wenn Du die Vitamintabletten vom Arzt verschrieben bekommen hast, dann nimm sie. Wenn Du Dir selbst etwas geholt hast ... dann lieber Folio ... In Folio sind Vitamine und Folsäure, und letztendlich ist die Folsäure wichtig. Wenn also folsäure in deinem Vitaminpräparat enthalten ist, dann ist alles OK LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.03.2008
6 Antwort
Hallo...
ich habe nur Folio und Magnesium Tabletten genommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2008
5 Antwort
Vitaverlan
ich habe die tabletten vom arzt verschrieben bekommen....besprich dich mit deinem FA. der kann dir genaueres sagen.
elke-1979
elke-1979 | 03.03.2008
4 Antwort
.....
mein arzt hatte mir so einen ratgeberzettel mitgegeben und da waren diese tabletten drauf. hab aber nun verglichen und unterschiede festgestellt. will ja alles richtig machen...
Gigilein
Gigilein | 03.03.2008
3 Antwort
keine angst;)
Dein Baby wird auch komplett ohne tabletten groß und stark :):):)
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 03.03.2008
2 Antwort
-----
eigentlich bräuchtest du keine vitamintabletten nehmen. ernähre dich ausgeglichen bzw. gesünder und beswußter und dann bekommt das baby was es braucht. ich habe die normalen folio genommen.sind für keinen monat bestimmt gewesen. 100 stk haben so um die 8 oder 9 euro gekostet.
diefrau
diefrau | 03.03.2008
1 Antwort
Vom Arzt?
Hast die Tabletten vom Arzt verschrieben bekommen? Nimm nur Medikamente in Absprache mit dem Gyn. Falls das bei Dir der Fall ist, wird es wohl okay sein. Ich nahm Elevit. Die sind super!
Sarahleamami
Sarahleamami | 03.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

total durcheinander
10.08.2012 | 18 Antworten
Total verunsichert
01.05.2011 | 6 Antworten
Ich bn total geschockt
04.09.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading