Druck im Unterleib

sunshine1c
sunshine1c
27.02.2008 | 3 Antworten
Hallo, wer kennt dieses Gefühl? Bin ab heut ein der 25.SSW und habe seit gestern so ein merkwürdiges Gefühl im Unterleib. Es fühlt sich an, wie ein permanenter Druck von oben nach unten. Kann es das Baby sein, das von innen auf den Beckenboden drückt? Eine volle Blase ist es auf jeden Fall nicht. Komisch ..
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hellochen
Ich bin jetzt in der 21. SSW und kenne diesen Druck auch. Man kann dann manchmal keinen Schritt laufen. Meine FÄ meinte auch als ich vor ein paar Tagen bei ihr war, ich müsste mir keine Sorgen machen, es ist normal :) LG Claudi
dreamiingangel
dreamiingangel | 27.02.2008
2 Antwort
ja das kenn ich...
...ich bin jetzt in der 30.ssw und kenne diesen druck "nach unten", kann manchmal richtig doll schmerzhaft sein...da kann ich kaum noch laufen...doch meine ärztin meinte auch das das völlig normal sei!!! lg
minnilein
minnilein | 27.02.2008
1 Antwort
Beckenboden
Es kann schon sein, das dein Kleines auf dem Beckenboden liegt. Ich hatte auch um den 5. Monat rum unten einen starken Druck. Hab es aber eher als Muttermund lokalisiert. Hatte auch ziemlich gezogen. Der Frauenarzt meinte dann, mein Kind würde auf dem Beckenboden rumhüpfen und draufdrücken. Wenn du dir aber unsicher bist, dann geh lieber zum Arzt. Hab ich damals auch gemacht. Erst dann war ich beruhigt.
Schreica
Schreica | 27.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Komisches gefühl im bauch
11.03.2011 | 2 Antworten
druck scmerz im unterleib
16.03.2010 | 1 Antwort
Druck im Unterleib 5 ssw
03.02.2010 | 5 Antworten
Druck im Unterleib aua
14.12.2009 | 3 Antworten
Druck im Unterleib
14.12.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen