verhütung mit NuvaRing

konny24
konny24
28.02.2009 | 8 Antworten
hallo
ich wollte fragen wer von euch mit dem nuvaring verhütet?
ich habe den ring von meiner freundin bekommen da sie schawnger geworden ist sie hat aufgehört mit dem ring zu verhüten da sie mit den tagen durcheinander gekommen war und musste unterbrechen jetzt ist sie schwnger und ich habe ihre restlichen 2 ringe bekommen da ich sowieso von der pille auf den ring umsteigen wollte ich habe die pille nicht vertragen habe 3 monate durchgelutet aber das waren keine schmierblutungen sondern starke blutungen habe nicht mal mehr ob benutzen können als ich dann mit dem ring anfing waren die blutungen weg :-)
jetzt habe ich mir gestern die packungsbeilage durchgelesen und da steht drin das man den ring nur bis zu 4 monate nach abgabe an die petietin benutzen darf das macht mir sorgen ich habe sie gefragt und sie sagt mir gestern er sei älter al 4 mon. ich bin 4 tage überfällig! und was ich auch raus gelesen habe ist wenn man den ring herausnimmt muss man ihn mit kaltem wasser abspülen und dann wieder einlegen ich habe ihn heraus genommen und nach etwa 10min wieder eingelegt aber mein wasser war warm und nicht kalt mit dem ich ihn abgespült habe .. muss ich mir jetzt gedanken machen?
kennt sich jemand damit aus denn diese verhütungsmethode ist neu für mich ..
ich danke euch für eure antworten
liebe grüsse
konny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
nuvaring
was passiert eigentlich wenn man sich verechnet und den ring versehentlich 1 woche zu früh rausholt ist man da noch gesichert? oder besteht das risiko schwanger zu werden?
konny24
konny24 | 20.03.2009
7 Antwort
.....
zugenommen habe ich nicht ok..1 kg aber was mich nervt sind kopfschmerzen seit fast 2 wochen und ständiges waaser lassen naja vieleicht bin ich ja krank :-)
konny24
konny24 | 28.02.2009
6 Antwort
....
ich danke euch für die vielen antworten das mit der körpertemperatur und dem warmen wasser da hab ich auch schon dran gedacht normalerweise dürfte das dann kein grober fehler sein... aber wenn ihr mal bei google schwanger trotz nuvaring eingibt und da mal das forum ließt dann kippt ihr vom stuhl wieviele da schwanger geworden sind... pink_svenja wie ist es bei dir passiert?
konny24
konny24 | 28.02.2009
5 Antwort
........
also ich bin jetzt trotz nuvaring schwanger und habe durch den ring ziemlich viel zugenommen
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 28.02.2009
4 Antwort
Also,
ich hab den Nuvaring genommen, seit er auf den Markt kam. Hab ihn dann vor knapp 1, 5 Jahren rausgenommen um schwanger zu werden, hat auch direkt im 2. Versuch geklappt. Ich nehm ihn jetzt wieder seit 3 Monaten. Man kann ihn bis zum Haltbarkeitsdatum nehmen, wenn er im Kühlschrank gelagert wird. Bestimmt auch länger als 4 Monate . Ob man ihn mit kaltem oder warmen Wasser abspühlt, ist wurscht, da es im Körper ja auch warm ist. Ich glaub nicht, daß Du deswegen schwager geworden bist. Vielleicht müssen sich die Hormone noch einpendeln und Du bist deswegen überfällig!?! Bei mir hat er immer super gewirkt. Im Zweifel würd ich nen Test machen oder zum Arzt gehen! Viel Glück!
sandranella
sandranella | 28.02.2009
3 Antwort
nuva ring
normal hast du auf der verpackung das ablaufdatum stehen, in der zeit darfst ihn anwenden. wegen dem laufwarmen wasser, denke das ist nicht so tragisch. ich hatte ihn zwar so noch nie herausen, aber ich denke ob das jetzt kalt oder etwas lauwarm ist, wird egal sein.
sunshinemom84
sunshinemom84 | 28.02.2009
2 Antwort
Hallo
Hallo Konny, also ich hatte auch mal den NuvaRing. Und habe auch gehört das man den wenn er älter wie 4 Monate ist nicht mehr benutzen sollte. Hab mich aber auch nicht dran gehalten...Bei mir ist nichts passiert und ich habe manchmal den Ring für 1-2 Stunden nicht drin gehabt und auch nur mit warmen wasser abgespült. Ich kann mir aber vorstellen das du dir jetzt sorgen machst. Mach doch einfach einen Test, dann weißt du Bescheid! Liebe grüße Alex
Aaalex
Aaalex | 28.02.2009
1 Antwort
Wird der nicht
vom Arzt verschrieben? Ist der denn so einfach "einzulegen"? Ich kenn den nämlich auch nicht, nur einige die mit dem Ring schwanger wurden.
susepuse
susepuse | 28.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie wars bei euch?- Nuvaring
17.07.2012 | 0 Antworten
Oder doch lieber den Nuvaring?
10.05.2012 | 3 Antworten
Nuvaring
20.04.2012 | 25 Antworten
Zyklus nach NuvaRing
25.12.2011 | 1 Antwort
Nuvaring zu früh entfernt-was nun?
07.02.2011 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading