ingwertee

collfee
collfee
18.02.2009 | 3 Antworten
warum soll ingwertee in der schwangerschaft gegen übelkeit helfen und kann der tee auch helfen wenn man nicht schwanger ist
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
ja
ingwertee hilft immer gegen übelkeit, auch gegen Reiseübelkeit oder sowas. Am besten mit frischem Ingwer zubereiten, das hilft besonders gut. Gute Besserung!
GretaMartina
GretaMartina | 18.02.2009
2 Antwort
Ja ingwer aufgüße
sind gut gegen Übelkeit auch wenn man nicht Schwanger ist!!!! Warum Ingwer hilft weiß ich aber auch nicht!!!! Ich selber finde Ingwer Tee und änliches voll eckelig und davon wird mir meist erstrecht schlecht aber Schweeps Gingerale das schmeckt und da ist ja auch Ingwer drin!!!! Habe ich die ersten Wochen der SS gwtrunken und mir half es zumindestens habe ich es mir eingebildet das es hilft!!!!! Ich habe gehört das man es aber nur bis zur 14 SSW trinken soll weil angeblich wehenfördernd mein FA meinte aber das es quatsch wäre und deswegen trinke ich es auch jetzt morgens noch öfter wenn mir nicht so gut ist!!!! Ich wünsche dir alles gut LG Tyra
Tyra03
Tyra03 | 18.02.2009
1 Antwort
übelkeit?
weiß das er fürs immunsystem gut ist und die fettverbrennung ankurbelt aber übelkeit hmm versuch es doch einfach mal vielleicht klappt es ja lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ingwertee
26.02.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading