Ich bin Schwanger in 23SSw und auch habe ich ein Myom Intramural 5,2 cm Ist das gäferlich?

Amicapisica
Amicapisica
05.01.2008 | 3 Antworten
Ich bin Schwanger in 23SSw und auch habe ich ein Myom Intramural 5, 2 cm.Ist das gäferlich?Ich habe probleme bei dem geburt?Sollte Keiserschnit machen?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Myom auch
Ich bin in 20te scww. ind habe 2 myom eine 6 cm die andere 5mm es ist schon 3te schwangerschaft.
jenjulka
jenjulka | 17.05.2008
2 Antwort
Hallo
Myome sind gutartige Tumore: Knoten, die sich aus Muskel- und Bindegewebsfasern der Gebärmutter gebildet haben. Sie können in der Größe variieren: Die meisten, die Ärzte im Ultraschall entdecken, sind erbsen- bis kastaniengroß; doch es gibt auch Riesen, so groß wie Handbälle. Der häufigste Myomtyp ist der intramurale. Kleine Myome dieses Typs verändern die Form der Gebärmutter nicht, größere können zu kartoffelsackartigen Ausbuchtungen führen. Intramurale Myome lösen häufig Menstruationsbeschwerden aus und können auf Nachbarorgane wie Darm oder Blase drücken. Dabei kann es zu Beschwerden beim Wasserlassen oder beim Stuhlgang kommen. Drückt ein intramural gelegenes Myom dagegen auf eine Nervenendigung wie den Ischiasnerv, können Schmerzen im unteren Rücken oder in den Beinen auftreten.
Amicapisica
Amicapisica | 05.01.2008
1 Antwort
Was ist Myom Intramural?
Weiss leider nicht was es ist?
Melli82
Melli82 | 05.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

23 ssw (22+7)
02.08.2008 | 6 Antworten
Vorwehen in der 23SSW
26.07.2008 | 3 Antworten
Fundusstand 23 /24 SSW
20.07.2008 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen