Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Amoxi 1000 in der Schwangerschaft?

Amoxi 1000 in der Schwangerschaft?

Flower1981
Hallo bin in der 17 SSW und habe mir ne dicke Erkältung eingefangen, war heute beim Arzt und der hat mir Amoxi 1000 verschrieben und gesagt das ich das ohne Bedenken nehmen kann. Habt ihr Erfahrungen damit? Bin etwas beunruhigt!
von Flower1981 am 22.02.2008 09:44h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
tamara82
macht nix
hallo, bin in der 20. woche und hatte vor 1 monat scharlach hatte dan co-amoxi 1000 bekommen für 6 tage.habe meinen FA gefragt der sagte das wär genau das richtige.dem kleinen gings gut dabei auser das ich davon einen pilz bekam, was anscheinend laut apotheker recht häufig nach antibiotika vorkommt vorallem in der s-scheft da dann alles etwas empfindlicher ist.
von tamara82 am 22.02.2008 17:51h

4
vaevee
das ist doch
auch Penicillin oder? DAs ist ja das Antibiotika, was für Schwangere am besten geeignet ist. Ich glaub sogar das einzige. Ich musste das wegen einer schlimmen Ohrentzündung nehmen. HAt geholfen, hatte nur zur Folge, dass ich eine Penicillin-Allergie bekam.
von vaevee am 22.02.2008 09:51h

3
babyaug08
amoxicilin bekam ich
hi, also ich hatte vor drei wochen ne erkältung.ich nahm heiße zitrone, holundersaft und paracetamol. war ok und ich dachte so bekomm ich die erkältung weg-denkste! mich hats so was von gebeutelt, daß ich fieber über 40 hatte, meine zwei männer auch gleich mitzog und wir zu dritt schach matt waren.ich konnte gar nichgts mehr.so bekam ich dann das antibiothika und machte mich verrückt.nach ner woche zum fa-alles in ordnung.bin jetzt seit paar tagen wieder fit, außer eben verschleimt.mir gehts gut und dem kleinen mit seinen 15 wochen im bäuchle zum glück auch.kannst schon nehmen aber schon dich!!
von babyaug08 am 22.02.2008 09:48h

2
glucke30
Antwort
Studier am besten die Packungsbeilage!! Oder Ruf dein Fa an !!weiß nur , wenn es pfanzlich ist es o.k !!Dein Ha weiß doch bestimmt das du sch... bist !!
von glucke30 am 22.02.2008 09:47h

1
LUKAS_LEA
ICH KENNE DAS
WAR AUCH DAUER KRANK WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT UND HABE MICH GESTREUBT ANTIBIOTIKA ZU NEHMEN! BIN ABER EHER AUF PFLANZLICHE MEDIKAMENTE GEGANGEN! ABER WENN DER ARZT SAGT DAS ES OK IST BZW: UNBEDENKLICH IST DAS OK!
von LUKAS_LEA am 22.02.2008 09:47h


Ähnliche Fragen




Kennt jmd Amoxi-CT 750 mg?
13.05.2012 | 16 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter