wichtig

josie
josie
29.12.2007 | 12 Antworten
habe eine freundin die wird nächstes jahr 41 nun ist sie mit dem 6 kind so wie es aussieht schwanger und sie weiß nicht was sie machen soll.kann mir jemand einen rat geben
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ja das hat er
aber wie gesgat da sie beide schon das entsprechende alter haben also net mehr die jüngsten sind.hoffe nur das sie es nciht wegmacht
josie
josie | 29.12.2007
11 Antwort
na ja.....
ich denke das muss sie ganz alleine Entscheiden, ich hoffe nur sie hat auch den RICHTIGEN Partner an ihrer Seite. Lg Mamma2
Mamma2
Mamma2 | 29.12.2007
10 Antwort
ich hoffe ja das sie das pakt
denn sie ist wirklich ne ganz liebe und sie mag meine jo das ist imer viel wert.denn wer mein kind mag den mag ich auch
josie
josie | 29.12.2007
9 Antwort
unterstütz sie!
Ich denke mal sie wird sich jetzt viele Gedanken über die Zukunft machen! Aber ich glaube Abtreibung wäre für sie keine Alternative, wenn sie schon 5 Kinder hat und Kinder liebt! Wird sie es sich vielleicht nie verzeihen können!Mach ihr Mut, wer sein halbes Leben seinen Kindern geopfert hat, hat bestimmt nicht nur sonnige Zeiten erlebt! Und auch wenn es jetzt etwas schwerer würde, das geht auch wieder vorbei! Gesundheitlich braucht sie sich auch keien Sorgen zu machen, wenn sie einen guten FA hat, wird er Ihr schon helfen jedes Risiko zu vermeiden!
mum_cherry
mum_cherry | 29.12.2007
8 Antwort
das weiß ich doch auch
aber du kenst mich doch gut genug um zu wissen das ich so ein gutes herz habe und mir alle sorgen gleich auf die schultern hieve.naja hoffe das sie es dann auch würdigt.aber ich denke mal wenn sie so eine ist wie du dann wird sie es schon.ich mache mir hier nämlich voll die gedanken um sie und ob sie es schafft
josie
josie | 29.12.2007
7 Antwort
Ach Josie
du musst dich doch für deine Freundin nicht auf opfern, ich kann sie verstehen aber letzendlich muss sie es alleine wissen, ob sie es finanziell und nervlich noch auf die Reihe bekommt.
schnecke67
schnecke67 | 29.12.2007
6 Antwort
das weiß ich doch auch
nicht.ich habe daran gedacht.und ich bin keine 40 so wie sie aber da sie wirklich ne gute freundin von mir ist habe ich die frage eingestellt weil ich mir sorgen um sie mache
josie
josie | 29.12.2007
5 Antwort
Ja ich kann
sie schon verstehen, aber hätte sie da nicht vorher dran denken müssen-
schnecke67
schnecke67 | 29.12.2007
4 Antwort
nun ja
sie wrid 41 also nicht mehr die jüngste obwohl das eigendlich egal ist denn sie ist ne ganz liebe und herzensgut zu kleinen kindern.hat aber schon erwachsene kinder welche die in der pup sind und einen kleinen nachzügler.ich denke mal sie hat angst das sie das alles net packt
josie
josie | 29.12.2007
3 Antwort
Großfamilie
Nun, ob 5 oder 6 Kinder - dat macht den Kohl auch net fett - ne Großfamilie hat sie in jedem fall Das Alter spielt keine Rolle, wichtig sollte sein, wie sie finanziell abgesichert ist und ob sie vielleicht Aussicht auf einen job hat ... Aber wie hier immerschön gesagt wird: Wer keine Kids mehr haben möchte, der kümmert sich VORHER drum... Wenn sie ihr 6. Kind bekommen tut, dann sollte sie danach über eine langjährige Verhütung nachdenken ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.12.2007
2 Antwort
ich versteh
das problem nicht
sweet-chrissy
sweet-chrissy | 29.12.2007
1 Antwort
Also ich
würde ja sagen wo 5 satt werden, wird auch ein sechstes satt, aber das muss sie wohl alleine wissen, kann ihr da leider keinen rat geben.
schnecke67
schnecke67 | 29.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wichtig! Muttermilch mit Blut drinn
28.07.2008 | 9 Antworten
WICHTIG! BLUTVERGIFTUNG?
25.07.2008 | 9 Antworten
Kosten KiWu Klinik Sehr wichtig
16.07.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen