6 Woche, bisher nur Fruchthöhle zu sehen, kein Dottersack

Shui
Shui
08.12.2008 | 5 Antworten
Hallo ihr Lieben,
war eben bei der FÄ, sie konnte einen Fruchthöhle erkennen, meinte aber, ich solle nächste Woche wiederkommen, denn solange kein Dottersack zu sehen sei, könne sie nicht die SS bestätigen.
Wie ging es euch? AB wann muss man etwas sehen? Oder ab wann ist es normal etwas zu sehen?
Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Danke
für eure Antworten! Das beruhigt schon mal ziemlich!!!
Shui
Shui | 08.12.2008
4 Antwort
hatte nen us in der 7ssw
dort hat man gar nichts gesehen. ich mein gar nichts. keine fruchthöle, kein dottersack, kein embryo. einfach nichts. naja die ss tests waren auch alle negativ bis in der 11woche....ist schwierig, aber es bleibt dir nichts anderes übrig, als geduldig zu sein
bouthaly
bouthaly | 08.12.2008
3 Antwort
Mach dich nicht verrückt!
Ich kann dir auch nur sagen dass es bei mir genauso war, ich war in der 6.woche und bei mir war auch nur die fruchthöhle zu sehn und 2 wochen später hatten wir ein bild von einen kleinen gummibärchen und ich jetzt in der 18 SSw, also mach dich nicht verrückt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
2 Antwort
Bei mir
sah man in der 6. Woche schon die Fruchthöhle, den Embryo und das Herzchen schlagen, aber ich habe hier schon oft gelesen, dass viele das auch erst später gesehen haben, also mach dir nicht soviel Sorgen!! lg
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 08.12.2008
1 Antwort
Huhu
Bei mir konnte man in der 6.ssw auch nur ne fruchthähle shen. aber 2 Wochen später bin ich dann wieder hin dann konnte man gut was sehn....siehe bei mir bei den Bildern. Lg Becci
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nur Fruchthöhle sichtbar in 5+3?
16.08.2012 | 9 Antworten
Nur Fruchthöhle zu sehen 6+0 ssw
12.02.2012 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading