ich bin in der 6ten woche schwanger und habe jetzt blutungen ist das schlimm?

darliiinq_88
darliiinq_88
07.12.2008 | 21 Antworten
ich bin gerade in der 6 ssw und habe blutungen mit unterleibschmerzen bekommen .. man kann es gut vergleichen mit der normalen regel .. jetzt befürchte ich das ich mein kind eventuell verlieren könnte.. könnt ihr mir mehr zu diesem thema sagen .. und mich etwas beruhigen ..
vielen dank

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Na immer noch online
du sollst doch ins KH, wenn keiner da ist der dich fahren kann, Krankenwagen.
CindyJane
CindyJane | 08.12.2008
20 Antwort
Sofort ins KH!
Nix mit hinlegen, also bitte, was ist denn das für Ratschlag?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
19 Antwort
Einer Meinung
Also Mädel´s, da bin ich mit euch einer Meinung, damit Sie sofort ins Krankenhaus fahren soll! Man soll mit so was nicht spaßen und zu den anderen Mädel´s schreibt doch nicht so was Sie soll sich hinlegen und erst morgen zum Arzt gehen! Könnt Ihr das verantworten, wenn Ihr Ihr so was schreibt und dann ist doch was, also ich könnte das nicht sorry, wenn ich jetzt so direkt schreibe!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
18 Antwort
Ab ins kh
Sofort in die Klinik. Bin der Gleichen meinung wie die anderen. Es muss nicht unbedingt eingenistet sein, Ich war auch in der 6.ssw als ich meine Fehlgeburt hatte. Der Arzt hat einen Bluttest gemacht und hat die schwangerschaft festgestellt obwohl auf dem Ultraschall nix zu sehen war. Tut mir leid das wir dich nicht beruhigen können. Alles, Alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
17 Antwort
Blutungen
Hey, hatte auch in der 6 SSW Blutungen und bin sofort in Kh gefahren, es war so weit alles ok bei mir und bei meinem Baby! Und dann hatte ich nach 2 Tagen einen Termin bei meiner FÄ und die sagte, damit ich einen Bluterguss an der Gebärmutter habe! Bin jetzt in der 11 SSW und dem Baby geht es gott sei dank gut! Geh aber bitte bitte sofort ins Krankenhaus, weil wenn da was ist, das kannst du dir nie verzeihen! Wenn alles ok ist, darfst du ja wieder mit nach Hause das war bei mir auch so ich mußte dann viel liegen schonen und keinen Stress! Also bitte fahr sofort ins Krankenhaus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
16 Antwort
Leute ... gebi ihr doch nich solche Tips, dass sie sich hinlegen soll und morgen erst zum FA soll.
Ich hatte auch Blutungen bekomm, als ich in der 9. Ssw war. Bin dann am Abend ins KH und lag bis zum nächsten Morgen und als ich aufstand fiel mir mein Baby auf die Hand. Bitte @Darliiing ... fahr sofort ins KH. Wünsch dir viel Glück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
15 Antwort
Ich muss hier einigen
Ladys wiedersprechen. Ich finde nicht, dass du bis morgen warten solltest, da könnte es nämlich zu spät sein. Wir sprechen hier ja nicht von leichten Schmierblutungen. Du würdest es dir nicht verzeihen, wenn du dein Kind verlierst, weil du zu lange gewartet hast. Schließlich hast du auch Unterleibsschmerzen. Also, bitte, bitte, bitte fahr ins Krankenhaus. Wenn nichts schlimmes ist, ist es ja um so besser, aber wenn nicht...
simonepolivka
simonepolivka | 08.12.2008
14 Antwort
Einnistungsschmerzen in der 6 Woche
Da ist die Einnistung doch schon lange rum?!Oder Irre ich mich da. Also ich würde auch direkt ins KH fahren wenn es tatsächlich regelartige Blutungen sind mit Schmerzen. Als ich geblutet habe wie ein Loch und so Schmerzen hatte bin ich auch sofort los gefahren, oder eher hab mich fahren lassen. LG
CindyJane
CindyJane | 08.12.2008
13 Antwort
hi
Das ist auch mein Tip bleib den restlichen Tag liegen und geh dann morgen zu deinem Frauenarzt. Der entscheidet dann was ist und wie es weitergeht. Aber mach dir keine negativen Gedanken. Ich drücke dir die Daumen das alles gut get und das du die Schwangerschaft weiter geniessen kannst. LG Wendy
wendy83
wendy83 | 08.12.2008
12 Antwort
hey
ich hatte blutungen und habe das baby verloren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
11 Antwort
sorry
aber ich glaube beruhigen wäre falsch...es kann natürlich sein das es nix ist aber die gefahr das es doch etwas schlimmeres ist ist leider auch sehr gross.fahr bitte ins kh! alles gute
baby_genial
baby_genial | 08.12.2008
10 Antwort
keine Panik
Hallo, ich hatte auch eine Blutung am Anfang, da wusste ich noch nicht mal, dass ich schwanger bin, und bei mir war alles ok. Meine Ärztin meinte. dass das eine Einnistungsblutung gewesen sein könnte. Auch meine Schwägerin hatte eine.... ihre Kinder sind auch gesund! Mache dich nicht zu verrückt, ruf aber auch auf jeden Fall morgen früh deine Frauenärztin an.... falls die Blutung schlimmer wird, wäre es vielleicht dann doch besser, mal kurz in einer Klinik vorbei zu schauen. Sicher ist sicher.... bleib aber erstmal ganz ruhig... Stress ist auch nicht gut!
turbotina1976
turbotina1976 | 08.12.2008
9 Antwort
Fahr los!
Also fahr ins KKH!! Lieber ein Mal zu viel als zu wenig, ich bin auch immer gefahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
8 Antwort
ich
würde mal sicherheitshalber ins Krankenhaus fahren egal was dabei rauskommt aber du bist auf der sicheren seite.LGPetra
mami96980108
mami96980108 | 08.12.2008
7 Antwort
Hmm
also ich hatte Blutungen, zwei Mal, und habe jetzt eine 6 Monate alte, kerngesunde Tochter. Meine Schwester hatte Blutungen, und sie hat ihr Baby in der 18 SSW verloren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
6 Antwort
Das einzige, was ich dir jetz sage is:
Zieh dich fix an und fahr sofort ins KH, wenn du dein Kind nich verlieren willst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2008
5 Antwort
Da kann ich dich leider nicht
beruhigen. Steh sofort auf, und fahr ins KH. Blutungen in Stärke der normalen Regelblutung sind meines Wissens nicht normal. Ich selber hab drei FG hinter mir. Also mach dich auf den Weg. Zögere nicht länger. Alles Gute wünsch ich Dir, und dass doch alles in Ordnung ist. LG Simone
simonepolivka
simonepolivka | 07.12.2008
4 Antwort
Arzt?????
Wieso fährst du nicht zum Arzt ??? Lass es lieber nachschauen , einmal zuviel wie zu wenig . Fahr ins Kh : Lg sarah
Sarah247
Sarah247 | 07.12.2008
3 Antwort
Ob es schlimm ist
ist unterschiedlich.Es gibt Frauen bei dennen kommt es aber geht auch wieder.Als ich welche bekommen habe, habe ich das Kind verloren.Aber ich kenne viele die hatten Blutungen die sind wieder weggegangen.Geh zum Arzt, und ruh dich aus. LG
CindyJane
CindyJane | 07.12.2008
2 Antwort
...hi hi
geh lieber morgen mal zum FA und lass mal nach schauen... Oder ruf mal beim FA Notdienst an... der kann dir mehr sagen... vlg
twidi87
twidi87 | 07.12.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

brauner ausfluss in der 6ten SSW
15.10.2010 | 6 Antworten
Schwanger und leichte Blutungen
04.02.2010 | 8 Antworten
Schwanger trotz Blutungen
18.12.2009 | 2 Antworten
Schwanger trotz leichter Blutungen?
26.11.2009 | 4 Antworten
Blutungen in der 6 Woche
18.10.2009 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading