geburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.12.2008 | 14 Antworten
hallo! ich schau mir immer bei rtl mein baby an, tut eine geburt wirklich so weh?weil im fernsehn schrein immer alle so arg da bekomm ich wirklich angst
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ich habe gebrüllt wie eine irre
aber von meiner tante bei der ich auch mit im ks war hat man kaum was gehört. natürlich tut es weh sehr sogar . aber du weißt wofür du es machst und außerdem stimmt es tatsächlich das man sobalt man das baby bei sich hat an die schmerzen kaum noch erinnert geschweige denn das man sich noch für sie interessiert. keine sorge alles gute und eine schoöne geburt
Albina19
Albina19 | 01.12.2008
13 Antwort
schalt um
habe vor der geburt meiner tochter aufgehört, diese sendungen zu sehen. da wird alles ganz anders dargestellt als es ist. es kann schlimm sein, muss aber nicht und es geht sowieso alles viel schneller als man denkt. plötzlich ist dein kind 3 monate alt und du kannst dich an den schmerz der geburt kaum erinnern. mach dir keine sorgen. lass es einfach auf dich zukommen. und notfalls gibts ja auch mittelchen, die die schmerzen lindern. wünsche dir alles gute! ps: ich kenne auch jemanden, da kam das baby innerhalb von 1 std. also es gibt nicht nur horror-geschichten!
NatJam
NatJam | 01.12.2008
12 Antwort
hallo
alo bei mir war es nicht schlimm .die be rtl übertreiben, es ist nicht schlimm
melanie123
melanie123 | 01.12.2008
11 Antwort
Also ich fands nicht so schlimm
ich hatte starke Wehen und habe dann ne PDA genommen, wollte erst ohne alles, aber war dann doch gut und dann wars gar nicht mehr schlimm. Mach Dir nicht vorher schon solche Gedanken, sondern lass es einfach auf dich zukommen und versuch dich zu entspannen . Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
10 Antwort
hallo
es tut zwar weh, aber man erlebt das auch wie im trans. es ist ein sehr schönes erlebnis und ich möchte auch die erfahrungen nicht missen. freu dich drauf. ich wünsche dir alles gute.
BabetteMit
BabetteMit | 01.12.2008
9 Antwort
Nein...
... genau wie, das Kinder machen, ist auch das Kinder kriegen eine tolle Sache. Bei RTL solltest Du Dich immer fragen wann die Einschaltquoten am höchsten sind? Wenn alles toll läuft oder wenn´s dramisch ist? Ich finde eine Geburt sehr persönlich. Meinen ersten Sohn habe ich genauso geboren, wie ich es mir immer ausgemalt habe... das klappt bestimmt nicht bei jeder Geburt, aber es ist auf jeden fall auch eine Kopfsache. Libe Grüsse Anja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
8 Antwort
Eine Geburt
tut immer weh, das gehört leider dazu. Aber es ist bei jeder Frau anders. Bei mir gings eigentlich, im Nachbarkreissaal die hat geschrien, als würd man die abstechen. Kommt immer drauf an wie schmerzempfindlich man ist, wie schnell die Geburt geht, wie groß das Kind ist. Pauschal kann man das nicht sagen, wie weh es tut. Aber lass dir durch diese Serie keine Angst machen. Halte auch nix von der Serie, weil eine Geburt ist was schönes und doch Intimes und dann nen ganzen Kamerateam im Kreissaal hätte ich nicht gewollt!!! Aber jedem das seine! LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
7 Antwort
Is bei jeder frau anders .
Freu Dich einfach drauf - lass alles auf Dich zukommen . Es is ein einzigartiges Erlebnis. Trotz Schmerzen . Wenn Du das baby im Arm hälst haste alles vergessen - GLAUB MIR !!!! Liebe Grüsse Mamasweet
Mamasweet
Mamasweet | 01.12.2008
6 Antwort
huhu.
also tut schon weh aber keine sorge.glaube nicht das jeder so schreit.ich hab meine kleine vor 15 tagen bekommen.glaube nicht das ich so arg gebrüllt habe.:-)mach dir echt keine sorgen.manchmal übertreiben die leute auch im tv.das bekommst du schon hin.hatte vorher auch immer solche panik.hab das nämlich auch immer geguckt.manche haben zu mir gesagt wie kannst du dir das noch angucken.ich habs trotzdem getan;-)ich wünsche dir für deine bevorstehende geburt viel glück und erfolg.du schaffst das.
November08Mami
November08Mami | 01.12.2008
5 Antwort
NEIN!
Absolut nicht. Die Geburt tut nicht so weh, weil der Körper so viele Hormone usw ausschüttet, dass man garnicht so gaz "normal" ist...Der Körper produziert die richtigen Hormone, dass der Körper es aushält. In den Filmen sieht das immer so furchtbar aus, aber so schlimm ist es lange nicht, im Gegenteil. Und der Mensch hat Jahrtausende Kinder ohne Schmerzmittel usw bekommen, dann kann es ja nicht so schlimm sein ;) Sobald das Kind da ist kann man sich nichtmehr so wirklich an den Schmerz erinnern. Ich fands nur sehr anstrengend und wollte schlafen. Aber schmerzhaft war es nicht so sehr
scarlet_rose
scarlet_rose | 01.12.2008
4 Antwort
nein
naja bei mir nicht...freu mich schon rießig aif meine 2 geburt aber ist ja auch bei jedem was anderes....es tat schon weh aber es war nicht so das ich sage niewieder....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
3 Antwort
Geburt
Hallo...falls du schwanger bist, mach dir keinen Kopf!!! Ja, es tut höllisch weh aber dagegen gibt es Mittelchen :))) Aussserdem hast du dieses vergessen, sobald du deinen Schatz im Arm hälst.
Silberjuli
Silberjuli | 01.12.2008
2 Antwort
Das ist bei jeder Frau anders
Aber eine Geburt ist nie Schmerzfrei.Stell dich schonmla drauf ein. LG
CindyJane
CindyJane | 01.12.2008
1 Antwort
nein
bei mir hat sie nicht weh getan
alex1604
alex1604 | 01.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergeburtstagsplanung
09.09.2007 | 8 Antworten
Geburt wirklich so schlimm?
09.09.2007 | 14 Antworten
geburtsbescheinigung
06.09.2007 | 1 Antwort
Was schenken zum 1 Geburtstag?
06.09.2007 | 8 Antworten
Geburtsvorbereitungskurs
05.09.2007 | 17 Antworten
4 Kindergeburtstag - Wer hat Ideen
04.09.2007 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading