Frühwehen in der 16 woche

_federchen_
_federchen_
28.11.2008 | 11 Antworten
hallo ich bin nun schon in der 16 schwangerschaftswoche und ich habe ab und an leichte bis starke unterleibsschmerzen und der bauch wird auch hart ! was soll ich tun und wie kann man die schmerzen vorbeugen ?

würde mich über jede antwort freuen
mfg tini
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo,
Ich habe seid der 16 SSW frühwehen ! Seid dem bekomme ich Magnesium ! Seid ein paar Tagen ist noch ein Medikamente dazu gekommen zur Wehenhemmung ! Wenn dein FA nicht da ist dann fahre doch mal zur Kontrolle ins KH ! Besser ist besser ! Liebe Grüße Janine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
10 Antwort
mein gebärmutterhals war schon sehr verkürzt
lag dann auch 6 wochen am stück im kh und alle haben mit einer frühgeburt gerechnet jedoch hatte mein baby einen schutzengel! den ich nun dir FEDERCHEN schenke alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
9 Antwort
ach ja
und notfalls Deinen FA privat anrufen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
8 Antwort
ich würd mal schnell
zum FA gehen weil das ja nicht normal ist jetzt schon wehen...magnesium aus der Apotheke hat mir geholfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
7 Antwort
......
wie ebby..du hast in der 14ten woche schn wehenhemmer bekommen ???? ich lag bei meiner letzten in der 17 woche ne woche wegen vorzeitiger wehen im krankenhaus.. hätte auch nachhause können ..aber bei drei kinder zuhause hat man doch nicht die ruhe ..ich wäre zuhause wohl nicht liegen geblieben... mir haben sie dann im KH gesagt das sie ausser magnesium in dieser woche noch nix unternehmen... es muss sich alleine beruhigen... falls du dir absolut unsicher bist fahr einfach ins KH und lass dort kontrollieren wenn dein frauenarzt nicht mehr erreichbar ist... lg tina
Zoey
Zoey | 28.11.2008
6 Antwort
hallo
ich hatte das gleiche prob. schon ab der 14ssw habe magnesium genommen hat bei mir nicht geholfen.. und lag aber immer wieder im kranken haus.. dort habe ich partusisten bekommen das half mir. bei früh´zeitigen wehen musst du unter ärztlicher kontrolle stehen ps. mein kleiner ist trotz wehen blutungen und blasen sprung in der 35 ssw gekommen ganz viel kraft und liebe grüße wünsch ich dir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
5 Antwort
...
ja würde ja gerne zu meinen frauen arzt gehn aber da heute freitag ist hat der jetzt nicht mehr auf
_federchen_
_federchen_ | 28.11.2008
4 Antwort
Antwort
Ich würde einfach mal den fa fragen ob das normal ist und was man dagegen tun kann!
Blauebiene2007
Blauebiene2007 | 28.11.2008
3 Antwort
hallo
wenn ich du währe würde ich meinen frauen Arzt anrufen gehe lieber mal und lass nach schauen.ist sicher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
2 Antwort
......
viel viel liegen und magnesium nehmen..mehr machen sie in dieser woche im KH auch nicht.... lg tina
Zoey
Zoey | 28.11.2008
1 Antwort
wehen
hallo ! ich hab auch das problem mit dem harten bauch.bin in der 18.woche. meine ärztin meint das es normal ist wenn der bauch manchmal hart wird. sollte er aber nur noch hart sein muß man ins krankenhaus fahren . viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

9 Woche ist 6 Woche?
27.04.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading