Braune Zwischenblutung, was kann das sein? Schwanger?

Sandraaa
Sandraaa
25.11.2008 | 1 Antwort
Hallo erstmal, ich heisse Sandra und bin 26Jahre alt. Ich bin hier neu und habe schon ganz interessiert rumgestöbert. Aber es hat ja einen Grund warum ich hier "gelandet" bin .. ;)

Ich habe Ende Sept. meine Pille abgesetzt weil mein Freund und ich Nachwuchs planen. :)
Habe dann am 30.9 meine Periode bekommen und die nächste kam am 30.10.
Meine fruchtbaren Tage müssen so ungefähr um den 13. - 17. gewesen sein (so circa)
Nun habe ich seit Ende letzter Woche (20.11 - 21.11) braune Zwischen-, Schmierblutung. Hin und wieder ist auch ganz helles Blut dabei, es war erst recht wenig, aber es ist ein wenig mehr geworden. Habe natürlich mal gegoogelt und gelesen, wenn das Embryo sich einnistet kann es zu solchen Blutungen kommen, und das nach ca. 8-10Tagen nach dem Eisprung. Nach meine Rechnung könnte das so in etwa ja hinkommen ..
Meine Periode kann es eigentlich nicht sein, hätte sonst ja nur ein Zyklus von gerade mal 20Tagen! (Die letzte Periode ging am 3.11-4.11 zu Ende.
Wann kann ich denn mal einen SST machen?

Vielen Dank! :)

Lg

Sanni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hm
helles Blut ist meist nicht so gut, könnte sein das Du Schmierblutungen hast, durch das Absetzen der Pille. Aber ich drücke Euch die Daumen, vielleicht hat es geklappt.
carinao
carinao | 25.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Braune belegte Zunge
03.02.2012 | 2 Antworten
Braune Fäden im Stuhl beim Säugling
06.05.2011 | 12 Antworten
Schwanger werden trotz Zwischenblutung?
27.02.2011 | 2 Antworten
Zwischenblutung trotz sterilisation
17.08.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading