HAT JEMAND KATZEN UND IST SCHWANGER?

angelmama23
angelmama23
23.11.2008 | 17 Antworten
DARF ICH EUCH MAL EINE BLÖDE FRAGE STELLEN !
WER IST SCHWANGER ODER WAR SCHWANGER UND HAT KATZEN ODER EINE KATZE?
HATTET IHR PROBLEME IN DER SCHWANGERSCHAFT?
LG TANJA

WEIL HÖRE JETZT SCHON SO OFT DAS DIE KATZEN KRANKHEITEN AUF DAS KIND ÜBERTRAGEN KÖNNEN: ABER LEUTE REDEN IMMER SO VIEL WAS SAGT IHR DAZU
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Katzen und Schwangerschaft ...
Hallo liebe Mami, ich habe selber immer Katzen gehabt bzw. habe ich noch und ich hatte keine Auffälligkeiten während der Schwangerschaft ... Habe die Katzentoilette nicht selber sauber gemacht, aber mit Handschuhen kann man dies auch selber erledigen ... Laß Dich nicht verrückt machen ... Liebe Grüße
Pimpf
Pimpf | 23.11.2008
16 Antwort
Servus
ich habe auch zwei Katzen und zwei Kinder ....in beiden schwangerschaften gab es wegen den Katzen keine Probleme... du solltest aber meiden die Katzentoilette sauber zumachen das sollte lieber dein Partner tun..wenn der nicht kann oder das ist wie es bei mir war... da habe ich die Katzentoilette mit Einmalhandschuhen und Mundschutz sauber gemacht....... aber die Katzen waren und sind stets ein treuer Freund und haben irgenwie immer gemerkt wenn es mir nicht gut ging....und heute sind sie freunde meiner Kids...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
15 Antwort
hi
haben nen kater, aber hab auch keine probleme... hab auch einiges gehört, aber solange wie es dem kind im bauch gut geht, is ja alles super :)
kelmy
kelmy | 23.11.2008
14 Antwort
Katzen in der Schwangerschaft
Hallo, ich habe 2 Katzen und bei keiner Schwangerschaft gab es probleme. Ich könnte nix sagen!!!!
Gnox
Gnox | 23.11.2008
13 Antwort
DANKE DANKE
HABE 2 KATZEN UND MEIN MANN MACHT DAS WC SAUBER: ABER DIE LEUTE MACHEN MICH BALD TOTAL VERRÜCKT DANKE EUCH IHR SEIT ALLE SEHR LIEB:
angelmama23
angelmama23 | 23.11.2008
12 Antwort
Wurde ja schon alles
soweit gesagt wenn es aber nicht anders geht zieh dir Handschuhe an beim Clo sauber machen vieles wird auch stark übertrieben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
11 Antwort
xx
Hi, ich hatte während meiner Schwangerschaft Katzen und es hat meiner Kleinen nicht geschadet. Es stimmt das Katzen Krankheiten übertragen können zb durch Katzenklo sauber machen. Lass beim Frauenarzt einen Toxoplasmose-Test machen, dein Frauenarzt kann dir bestimmt auch noch mehr sagen dazu. Ich weiß zb das auch rohes Mett diesen Erreger in sich trägt und ich glaube das Toxoplasmose hauptsächlich von 'Draussen-Katzen' übertragen werden kann . Jetzt habe ich meine Katzen innerhalb der Familie abgegeben weil sie sehr eifersüchtig auf meine Tochter geworden sind und angefangen haben mir meine Sachen zu zerstören.
zwerg_küken
zwerg_küken | 23.11.2008
10 Antwort
.
habe einen kater und bin jetzt das 2.mal schwanger. ich bin bei der ersten ss auf toxoplasmose negativ getestet worden und habe ganz normal das katzenklo sauber gemacht und auch jetzt, mache ich mir darüber nicht so einen kopf. wasche mir immer danach gründlich die hände. kannst dir ja zusätzlich auch handschuhe anziehen.
nancyciara
nancyciara | 23.11.2008
9 Antwort
Katze und Schwangerschaft
Hallo Tanja!! Wir haben auch eine Katze und unsere Tochter wurde am 1.Januar geboren. Bei uns gab es keine Probleme. Ich geh davon aus, dass dein Arzt/ deine Ärztin dich wegen des Toxoplasmoserisikos aufgeklärt hat und das auch regelmässig getestet wird. Ansonsten sieh halt, dass deine Katze regelmässig geimpft und entwurmt wird und dann sollte es keine Probleme geben. Und lass dich nicht allzu verrückt machen, es gibt ja immer jemanden der einen schlauen Tipp paerat hat und den auch preisgibt ob man den hören will oder nicht Lg und eine schöne Restschwangerschaft !! Mondenblut
Mondenblut
Mondenblut | 23.11.2008
8 Antwort
ich habe einen kater
und habe während der schwangerschaft nicht mehr das katzenklo sauber gemacht wegen toxoplasmose, das ist aufs kind übertragbar und sehr gefährlich . ich habe außerdem die 15 euro beim gyn für einen toxoplasmosetext investiert. und teddy durfte nicht mehr mit aufs sofs oder aufs bett.
Cathy01
Cathy01 | 23.11.2008
7 Antwort
Bei Katzen
gehts um die Toxoplasmose, die kann das ungeborene Kind schädigen.. Du solltest das Katzenklo nicht sauber machen und dir öfter mal die Hände waschen, ansonsten eigentlich kein Thema.. Ich würd dir zu dem Toxoplasmose-test raten, der angeboten wird, dann weisst du ob du schon immun dagegen bist.. Ich hab selber 4 Katzen und gesunde Kinder, obwohl ich nicht immun gegen die Toxoplasmose-erreger war...
Barbara1977
Barbara1977 | 23.11.2008
6 Antwort
Hallo
meine Freundin hat katzen und hat vor 4man einen gesunden Jungen zur Welt gebracht . Sie meinte der Artzt hat gesagt sie solle das Katzenclo nicht saubermachen weil das wenn sie es einatmet gefährlich sein kann und es gibt eine Test den der FA macht wenn man Haustiere hat allso FA fragen.LG
4Kidis25714
4Kidis25714 | 23.11.2008
5 Antwort
Katzen...
....solltest du ebenso meiden in der Schwangerschaft, wie rohes Fleisch. Durch beides kann Toxoplasmose übertragen werden.....sagte auch mein FA.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
4 Antwort
deswegen machst du ja in der ss
einen toxo-test, und wenn du vorher die katzen schon hattest ist die möglichkeit groß dass du toxophlasmose schon hattest bei mir war es so als ich in der ss getestet wurde solltest du tox, nicht gehabt haben solltest du das katzenklo nicht mehr sauber machen, keine küsschen mehr an die süßen verteilen und sich nach jedem streicheln die hände gründlich waschen. übrigends tox. kann auch über salat übertragen werden
palle1479
palle1479 | 23.11.2008
3 Antwort
Katze
Hi du solltest das katzenklo micht ausräumen, das stimmt schon, nur mir fällt der name im moment nicht ein wie das heißt aber das gibts wirklich, aber im normal fall wird das getestet beim arzt du musst nur angeben das du eine katze hast.
tim130808
tim130808 | 23.11.2008
2 Antwort
Ja ich!
Du sollst in der Schwangerschaft kein Katzenklo sauber machen. Du wirst ja am Anfang der Schwangerschaft drauf getestet. Ähm mir fällt grad net ein wies heisst. Ich glaub Toxoplasmose, kann das sein? Bin mir grad echt nicht sicher... Aber wenn du es noch nicht hattest sollst du kein Klo sauber machen, die Katze selber ist nicht das Problem. Lg, rAmy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
1 Antwort
xxxxxxx
nur der Katzenkot ist übertragbar sovielich weiß ! Aber Du wirst ihn ja sauber entfernen und Hände waschen danach , geh ich mal von aus.
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 23.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

katzen
16.08.2012 | 6 Antworten
Katzen verkauf nach England?
01.07.2012 | 19 Antworten
Katzen, Nachbarn und Vermieterin
30.06.2012 | 14 Antworten
hat jemand von euch 4 katzen?
16.06.2012 | 30 Antworten
Katzen-Frage
05.05.2012 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading