mir gehts so scheiße

FrauNicole
FrauNicole
23.11.2008 | 13 Antworten
hallo liebe mamis,
ich muss mich einfach ma ausheulen jetzt. ich habe seit einigen wochen immer mal wieder extreme depri-phasen. ich könnte nur heulen, alles is mir zuviel und ich habe das gefühl jetzt schon manchmal völlig überfordert zu sein. dabei is der kleine noch längst nich da und mein schatzi versucht schon auch mich zu unterstützen. aber wir sind auch kein so einfaches paar, streiten uns schon auch ab und an mal heftig. zum teila uch weil es mir einfach so mies geht und ich extrem empfindlich bin. aber ich habe manchmal das gefühl ich hab mich garnich mehr unter kontrolle. ich ticke beim kleinsten streitpunkt total aus, ich raste richtig aus, schreie und tobe wie ne wilde hier und bin nur am heulen. und auch so gehts mir oft so das ich zum teil ohne irgendeinen grund einfach nur heulen könnte. dabei hab ich gar keinen triftigen grund. bisher verläuft die ss gut und auch das ringsrum werden wir schon sicher in den griff kriegen.

ich weiß einfach nich was los is und es macht mich fertig da sich es ne schaffe da wirklich dagegen anzukämpfen. ich würde mich am liebsten irgendwo einbuddeln!

velleicht gings/gehts ja jemandem ähnlich und ihr habt ein paar aufbauende worte für mich!

danke fürs lesen,

Nicole und der Prinz (30.ssw)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
kann dich
super verstehen mach grad das selbe durch bin unzufreiden mit mir selbst in der klotze läuft nur scheißé da schlanke frauen dort ein strafer busen da soll man als Schwangere nich durchdrehen . Mein Man hängt nur noch vorm Computer anstatt mal was zu unternehmen MIT MIR jaja, vor mir liegen auch nur noch 9 Wochen und wenn die vorbei sind hoffei ch das die depriphasen vorbei sind . Mein Arzt sagt immer Ivonne positiv denken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
12 Antwort
danke ihr lieben
mir gehts schon bissl besser wenn ichlese das es auch anderen so geht/ging. ach mensch, also hormone sin schon echt ein mist! werd mich gleich auf die couch packen, oder vielleicht in die badewanne. und hoffe das es dadurch bissl weggeht. naja, cihhoffe einfach mal das es sich nach der geburt schnell legt mit diesem hormonchaos und es mir dan besser geht. sind ja nur noch 10wochen vielen dank nochmal ih rlieben und einen schönen sonntag euch allen!!!
FrauNicole
FrauNicole | 23.11.2008
11 Antwort
Hallo
ging mir auch so. War vielleicht nicht so extrem aber ich denke dass es jedem während der Schwangerschaft mal so geht. Im Hinterkopf hat man immer die Frage ob man alles richtig macht oder alles richtig läuft und ob man eine gute Mutter sein wird ... Der Partner kann einen absolut nicht verstehen weil er nicht weiß wie es ist mit einer riesigen und schweren Kugel rumzulaufen und das allein macht einen schon wütend. Dann die doofen Komentare vonwegen Hormone - mag ja alles stimmen aber weiterhelfen tut es auch nicht. Verkriech Dich ab und zu allein in ein Zimmer und versuche abzuschalten mit lesen oder fernsehen oder was Du gerne machst und wenn Du mal einen ganzen Tag nur rumlungerst macht es auch nichts - ist alles normal!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
10 Antwort
hi
so ist es mir bei unserem kleinen auch gegangen.Ich kann ddir nur sagen:da mußt bzw.müßt ihr beiden durch.Das sind die Hormone!!! Es wird sich legen wenn der /die auf der welt ist.Dann musst du dich ganz auf den wurm einstellen und dir bleibt keine zeit zum grübbeln usw.Das wird schon wieder. Kopf hoch!!! Drück dir die daumen.Lg Minchen32 Ps vielleicht kannst du dir zur entspannung und beruhigung mal abends einen heißen tee trinken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
9 Antwort
aw
natürlich nimmt man in der ss keine antidepressiva! fehler meinerseits
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
8 Antwort
ich würd...
auch mal zum arzt gehen oder zu einem psychologen..die können dir bestimmt was raten..ich hatte es auch ährend der schangerschaft und danach war alles gottseidank wieder weg.. antidepressiva kann ich nur abraten..sollte man in der schwangerschaft nicht nehmen..mir gings aus persönlichen gründen nach der geburt nich gut un bin echt fast verrückt geworden weil ich so depri war..da meinte meine hebamme und mein arzt, wenn ich antidepressiva nehmen möchte, dann muss ich abstillen das es alles aufs kind übertragen wird usw.. ansonsten alles gute und lass den kopf nich so hängen :)
dolores87
dolores87 | 23.11.2008
7 Antwort
manchmal hat man das einfach
ich auch... Neulich, alles war eigentlich super, hab ich mich für ne Stunde hingelegt, weil ich total platt war, steh wieder auf und hätte ausrasten können... Das liegt daran, das unsre Hormone ohne uns ne Party feiern... Denke/Hoffe das legt sich wieder....
Camourflage
Camourflage | 23.11.2008
6 Antwort
sorry!
sorry habe überlesen das du schwanger bist, dann sind antidepressiva wohl nicht das richtige!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
5 Antwort
ach
ach süße, das kenn ich auch versuch dich noch anzulenken :-) und das wird schon mein schatz muss auch so einiges mitmachen knuddel
baldMama21
baldMama21 | 23.11.2008
4 Antwort
Hallo Nicole
Bin nicht Schwanger aber mir geht es im moment so ähnlich raste wegen jeder kleineigkeit aus bin nur noch schlecht gelaunt und so weiter vieleicht sind es bei dir ja nur die hórmone ubnd wenn das Baby da ist geht es wieder lg
4Kidis25714
4Kidis25714 | 23.11.2008
3 Antwort
xxxxxx
ich glaube dass das ganz normal ist, denn das sind die Hormone die einf. verrückt spielen ... .
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 23.11.2008
2 Antwort
schwacher Trost von miener Seite...
..ich hatte das auch so extrem..hätte gelinde gesagt, aus dem nichts zum Mörder werden können. Hatte auch eine Wut im Bauch..abwechselnd mit Heulkrämpfen.. Bloß gut habe ich in der Zeit niemanden gekillt. Gibts da eigentlich wegen den Hormonen milderende Umstände, auweia Gedanken mal gleich wieder wegwerfe*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
1 Antwort
aw
wenns dir wirklich so schlecht geht wie du beschreibst würd ich mal zum arzt gehn und mit ihm über ein antideprressiva sprechen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

*Gehts bald los? *
26.03.2009 | 10 Antworten
Wie gehts weiter nach der OP?
21.02.2009 | 4 Antworten
gehts bald los?
18.01.2009 | 4 Antworten
38 SSW, wann gehts endlich los?
09.01.2009 | 2 Antworten
mir gehts nicht gut
08.01.2009 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading