Abnehmen in der Schwangerschaft

rabenkind82
rabenkind82
22.11.2008 | 11 Antworten
hi!
ich komme am Montag in die 25.SSW und habe bis dato schon 15 kg zugenommen. Da ich meinen Anblick im Spiegel kaum noch ertragen kann muss jetzt endlich was geschehen. Ich war vorher schon übergewichtig und kann mich essens-technisch seit der ss kaum zurückhalten wenns um heißunger geht. ich habe mich vor der ss vegan ernährt und lebe derzeit vegetarisch. ich esse viel käse und viel süßes (es lockt einfach, da ich das sonst nicht esse).
HELP!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
sport/Bewegung
ist bei mir leider nicht wirklich drin....hab eine symphysenlockerung und kann mich nicht lange auf den beinen halte ohne den resttlichen tag vor schmerzen im bett verbringen zu müssen und ich soll mich aufgrund eines verkürzten gebährmutterhalses nicht allzu zu sehr körperlich anstrengen :/
rabenkind82
rabenkind82 | 22.11.2008
10 Antwort
Pfunde
Hab auch das problem bin jetzt 18.SSW und hab schon 6 kg zugenommen . Seit zwei Wochen achte ich jetzt noch mehr darauf was ich esse - kaum süsses! Und vorallem Bewegung - ich geh jeden Tag 30-60 min Spazieren und das hilft - meine Oberschenkel sind zum Glück schon bissel geschrumpft!!!!!
Timy15
Timy15 | 22.11.2008
9 Antwort
nicht abnehmen
das ist nicht gut fürs baby....ich hab in der ss 31 kilo zugenommen-auch durch gelüste...bein nächsten mal werd eich klüger sein-versuch einfach dich gesund zu ernähren viel obst u gemüse essen und gaanz viel trinken.nach der ss kannst du dich ranhalten mit abnehemen-bei sind jetzt lg
christinagbw
christinagbw | 22.11.2008
8 Antwort
da hab ich mich vielleicht unglücklich ausgedrückt...
...diät möchte ich natürlich nicht halten. Allerdings möchte ich nicht mehr so enorm zunehmen. Und dass es allein mein verschulden ist ist mir auch bewusst :/
rabenkind82
rabenkind82 | 22.11.2008
7 Antwort
Antwort
Ich bin fast im 8.Monat und habe bis jetzt 8.Kg zugenommen habe auch Heishunger aber ich esse dann lieber Obst wenn ich wirklich so essen würde wie ich als Heishunger habe oje oje da hätte ich auch schon bestimmt 20.Kg mehr.Hoffe das es nicht mehr viel wird an Gewicht mir reichen die 8.Kg schon da ich sonst sehr dünn bin, naja ist ja nicht mehr lange bis zur Geburt dann werde ich sofort wieder abnehmen fühle mich nämlich so abselut gar nicht wohl
Mama2009
Mama2009 | 22.11.2008
6 Antwort
ich bin auch übergewichtig
und habe in meiner ss die ersten monate 15kg abgenommen habe sie zwar zum schluß auch wieder draufgehabt durch unmengen von wasser aber am ende war es +-null, ich würde auch drauf achten jetzte vielleicht eher mal zu volkornprodukten zugreifen das ist auch gut für die verdauung, alles gute
pink-lilie
pink-lilie | 22.11.2008
5 Antwort
----------------
Du solltest mehr Obst und Gemüse essen und viele Vollkornprodukte, damit du nicht zuviel mer zunimmst, aber auf keinen Fall hungern in der SS. Durch hungern baut der Körper das Fett ab und dadurch werden die ganzen Giftstoffe die da drin sind freigesetzt und schaden dem Baby.
Kaelpu
Kaelpu | 22.11.2008
4 Antwort
DIÄT ?????
Na ich befürchte das du bei so einer Idee, weder bei dir ncoh bei dem Kind mit Glückshormonen punktest. Wenn du vorher schon etwas runder warst..dann weißt du ja wie es aussieht. Jetzt mal keine falsche Eitelkeit. Ernähr dich gesund und mach nicht so ein Quatsch wo man nur Heißhunger bekommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2008
3 Antwort
re
SOll ich jetz bösartig sagen ...selber schuld... Du musst dir bewusst sein das du jeden Kilo den du zuviel zunimmst auch nach der geburt behälst... ich bin selbst auch übergewichtig und daraus resultirend auch zuckerkrank..Habe in der SS immer akribisch auf meine ernährung geachtet und bei der ersten 5 Kilo und bei der zweiten 4 Kilo zugenommen.....Tu dir was gutes und gib nicht jeden heißhunger nach..oder versuch es mit alternativen..... Glaub mir nach der geburt bist du sonst über dein gewicht noch unglücglicher.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2008
2 Antwort
hm
einfach viel gesundes mampfen anstatt käse und süßem. ich futtere momentan voll viele clemendinen. ich hab zu beginn der SS n paar kg abgenommen aber gesamt etwa 15kg zugenommen. bin jetzt 38+3ssw. wennst einfachauf die ernährung achtest in der SS nimmst auch ned so zu... eben... wennst viel mampfen willst dann gesundes... was mir schmeckt sind zB gemüsesticks mit nem gutem dip.... haltn gesunder snack.... probiers mal... hin und wieder süßes is eh immer erlaubt... ich wollt auch ned zuviel zunehmen da ich zu beginn scho genug auf den hüften hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2008
1 Antwort
abnehmen
würde ich in der ss nicht. ist ja nicht gut fürs baby. kann dir nur einen tipp geben, ernähr dich von vollkornprodukten, achte darauf nicht zu viel fett zu essen. ich durfte in meiner ss nur "diät" essen, da ich ss diabetes hatte. und ich hab dadurch nur 9 kg zugenommen. alles gute
sunshinemom84
sunshinemom84 | 22.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abnehmen in der schwangerschaft
28.09.2011 | 7 Antworten
abnehmen! brauche tipps!
20.08.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading