Drohungen

Wunschkind2007
Wunschkind2007
14.12.2007 | 11 Antworten
Hallo ihr lieben, heute ging es mir endlich mal wieder gut, bis mein ex von dem ich schwanger bin und seit bester kumpel mir gedroht haben mein Kind mir aus dem Bauch zu schlagen. Was soll ich jetzt machen? Die Polizei macht doch erst was wenn was passiert oder?
Ich habe echt Angst und bin nur noch am heulen.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Wunschkind
Vielleicht solltest du über einen Wohnungswechsel nachdenken, eine andere Stadt oder so, man weiß ja nie bei solchen Psychopathen....
marquise
marquise | 14.12.2007
10 Antwort
Das verstehe ich nicht
wie kann er sowas nur sagen oder auf den gedanken kommen. soll er dich doch in ruhe lassen wenn er das kind nicht will. die anderen haben recht. ab zur Polizei. Wenn nicht soweit weg wohnen würdest würde ich mit dir hin gehen. Lieben Gruß und Kopf hoch Andrea
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2007
9 Antwort
Scheiss Ex
In der Situation war ich auch mal, aber Gott sei Dank war ich da gerade nicht schwanger, der Typ ist ja echt, sorry, eine Drecksau, sowas mit einer schwangeren zu machen.... Ich habe meinen Ex damals angezeigt, Telefonnummer gewechselt und alles aufgezeichnet und der Polizei gezeigt....Nach einem halben jahr hat er mich ganz in ruhe gelassen, weil ich nur zur polizei bin und alles von ihm ignoriert habe..... Mach dich nicht verrueckt, ich bet fuer dein Schutz!!!!!
Tanjama
Tanjama | 14.12.2007
8 Antwort
Hole Dir Hilfe
Hi, also Du solltest als erstes die Polizei informieren. Als nächstes musst du alles was er zu dir sagt oder was dieser Mensch macht beweisen können. Also am besten jedes Gespräch aufzeichnen oder eine Freundin mithören lassen. Dann erstmal nicht alleine sein, ich kenne solche Menschen... wenn du die Kraft hast das durchzuziehen kannst du eine Einstweilige Verfügung beantragen. Wenn gar nichts hilft, dann Verreise mal ein paar Tage, vielleicht beruhigt sich dann alles wieder. Ich drücke dir die Daumen und lass dich bei der Polizei nicht abwimmeln...
ssweety77
ssweety77 | 14.12.2007
7 Antwort
FLOTT ZUM GERICHT
Eisnweillige anordnung dann darf er sich dir nicht näher und polizei anrufen das die bescheid wissen wenn dann was ist das er vor der tür steht oder so dann kommen die mit blaulicht !
SteffiSG
SteffiSG | 14.12.2007
6 Antwort
Wehre dich noch rechtzeitig!
Hallo, bin echt besorgt um dich! Solltest nicht alleine sein mit dieser Situation! Vertraue dich jemand an von deiner Familie! Wenn du bei der Polizei eine Anzeige machst wirst du wahrscheinlich deinen EX abschrecken und er wird dich dann in Ruhe lassen. Wehre dich, auch wenn die Polizei dich nicht sonderlich unterstützt. Vielleicht hast du ja auch einen befreundeten Rechtsanwalt. Der weiß bestimmt was momentan das beste ist. Wünsche dir viel Kraft! Alles Liebe Nicole
isatou1975
isatou1975 | 14.12.2007
5 Antwort
Hallo
Melde das am besten der Polizei und zeig ihn an! Fahr am besten mal nen paar Tage weg, nen bissel Abstand würde dir sicher gut tun! Lass den Kopf nicht hängen. Ganz liebe Grüße Nadine
nana1982
nana1982 | 14.12.2007
4 Antwort
bor das
ist ja mies. ja die polizei greift erst ein wenn es zu spät ist leider. da bin ich ja froh das ich mich mit meinen ex noch relativ gut verstehe und er mir sowas nicht an den kopf knall. versuch ihn aus dem weg zu gehen wenn es geht und zeig ihm trotzdem an. lass dir nichts von ihm gefallen. oder wenn du kannst zieh dort weg.
kigo86
kigo86 | 14.12.2007
3 Antwort
................
ich denk dis war ein wunschkind?
Mama170507
Mama170507 | 14.12.2007
2 Antwort
Hallo!
Beruhig Dich erstmal. ich würde wahrscheinlich die Polizei anrufen und fragen, was man machen kann. Oder wende Dich an ein Frauenhaus, das Jugendamt oder eine andere ähnliche Behörde.
täubchen
täubchen | 14.12.2007
1 Antwort
ruf sofort
die polizei an und sag denen das! wie ist der denn drauf?
Mama170507
Mama170507 | 14.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen