benutzt ihr während der ss öl gegen dehnungsstreifen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.10.2008 | 17 Antworten
hab das ja in meiner letzten ss täglich gemacht ab der 12ssw. hab aber trotzdem schwangerschaftsstreifen.
jetzt bin ich wieder schwanger und wollte mal von euch wissen ob sich das wirklich lohnt sich täglich ein zu schmieren.
auf den ölen steht ja meistens 2x täglich..aber ehrlich gesagt hab ich da keine lust drauf..aber wenns hilft?!
hat es bei euch geholfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
streicheleinheiten
mein mann und ich benutzen bebe pflege lotion für schwangere. aber weniger wegen den streifen, weil die hab ich eh schon wegen dem übergewicht, sondern für uns wurde es ein abendliches Ritual bei dem er mit dem baby kontakt auf nimmt und ich genieß die extra runde streicheleinheiten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
16 Antwort
Taylor
Es gibt doch überall ausnahmen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
15 Antwort
Hallo
also mein Kleiner ist jetzt drei Monate alt und ich habe gar keine Risse und irgendwelche Streifen am Körper. Ich habe mich jeden Abend eingeölt mit Weleda Schwangerschaftsöl, das ist zwar teuer aber effektiv. Dazu reicht aber nicht das einölen, sondern auch das massieren. Olbäder und diese Badehandschuhe zur Massage sind dazu auch sehr gut. Nach dem Baden habe ich immer normale Bodylotion genommen . Ist die Haut trocken, reißt sie, wird sie dazu noch überspannt, wie in der Schwangerschaft erst recht. Deshalb würde ich Dir das schon empfehlen, zumal das Kind der Haut und Deinem schon so viel Nährstoffe und Feuchtigkeit entzieht.
SophieEngel
SophieEngel | 14.10.2008
14 Antwort
tinkerbell
wenn das helfen würde würde ich nicht so aussehen!!! du sagst das man trotzdem streifen bekommen kann aber durchaus nicht soviele wie ohne :-D ha ha ha wenn ich mich also nicht eingeölt hätte dann wäre meine ganze hüfte ein streifen
Taylor7
Taylor7 | 14.10.2008
13 Antwort
...
ich habe sowas nicht genommen.Und hatte während der Ss vielleicht 2 Streifen, und jetzt gar keine mehr...das liegt wohl am Bindegewbe.
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 14.10.2008
12 Antwort
ja ich nehme das frei öl
ob es was nützt glaub ich zwar nicht wenn man ein schwaches Bindegewebe hat bekommt man die streifen so oder so aber ich mach das um mein Bauch zu verwöhnen und dem Kind so Streicheleinheiten zugeben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
11 Antwort
DOCH ES HILFT
nicht nur meine Erfahrung als Mama sondern auch aus beruflicher Erfahrung kann ich euch sagen es hilft!!!!!!!!!!!!!! Sicherlich kann es sein das man trotzdem Streifen kriegt, aber es wäre wesentlich mehr wenn ihr nicht cremen würdet. Klar gibt es auch Frauen die cremen null und haben nichts. Aber das Ölen macht die Haut elastischer.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
10 Antwort
Geldmacherei find ich
also du kannst schmieren - ist ein guter Kontakt zum Kind klar. Aber ich hab mir sagen lassen das es auf das Bindegewebe drauf ankommt. Ich habe kein gutes habe in der ersten SS geschmiert wie sonst noch was und hab trotzdem Streifen bekommen. Wie gesagt es ist halt ein guter Kontakt zum Kind.
Mamima01
Mamima01 | 14.10.2008
9 Antwort
wenn
du schlechtes Bindegewebe hast, hilft da nix gegen die Streifen, da kannst du dann ölen soviel du willst. ich seh trotz ölen aus wie ein Streifenhörnchen...
mutti1000
mutti1000 | 14.10.2008
8 Antwort
Hallo
also bei meiner Freundin hat es super geholfen und bei mir gar nicht habe Schwangerschaftsstreifen und das nicht grad wenig, keine Ahnung warum. Kommt vielleicht auf den Menschen drauf an ob es hilft oder nicht. Ich würde es aber an deiner Stelle machen vielleicht bekommst du dann ja auch keine, weil dauern tut das ja nicht. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
7 Antwort
..
bei mir hat täglich 2 mal ölen auch nichts gebracht ist trotzdem gerissen
katzenmudda
katzenmudda | 14.10.2008
6 Antwort
auf jeden Fall
sonst bekommst du noch schlimmere Streifen, weil die Haut spannt und juckt.
olgao
olgao | 14.10.2008
5 Antwort
ja
bei mir hats geholfen, hab nicht so viele wie andere mamis die sich nicht ein cremen/ölen. ich würds auch wieder machen. glg nina
ninaundemily
ninaundemily | 14.10.2008
4 Antwort
leider hat es nicht so wirklich bei mir geholfen
-naja, denke mal, es kommt auch darauf an, wie die beschaffenheit des bindegewebes von natur aus ist....
pampilina
pampilina | 14.10.2008
3 Antwort
ich öle
mich jeden abend ein *gg* bin mit meinem zweiten kind schwanger und hab genau zwei kleine streifen. also ich schwör darauf :D hab noch ne creme die ich morgens anmache, von milupa, die beruhigt vorallem auch die trokene haut während der ss. also ich würd nicht drauf verzichten!
sidii
sidii | 14.10.2008
2 Antwort
nein das hilft nicht!!!!!
entweder dein bindegewebe ist stark oder schwach vorbeugen kann man die streifen nicht!!!
Taylor7
Taylor7 | 14.10.2008
1 Antwort
ich öle nicht
ich benutze kein öl. habe das am anfang immer gemacht aber hab dann pickelchen auf dem bauch bekommen. benutze ganz normale creme kann ja aber noch kommen... ich glaube das hat auch nichts damit zu tun ob man ölt, sondern wie das bindegewebe aufgebaut ist. ist das schlecht gibt es streifen, ob mit oder ohne öl.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger während der Probezeit
25.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading