Sodbrennen

Kara-JB
Kara-JB
12.10.2008 | 15 Antworten
Hallo..
Ich habe totales sodbrennen, manchmal ist es sehr stark, wisst ihr was man dagegen machen kann? oder wie es besser wird?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
oje das böse sodbrennen,
habe ich auch gehabt, habe mir Renni aus der Apotheke geholt...Völlig ok und nicht Verschreibungspflichtig. Wurde mir vom Frauenarzt empfolen. Aber auch Walnüsse haben gut geholfen. Bei Milch habe ich keine besserung gehabt, hat bei mir kein bissel geholfen. Alles gute für dich und dein Baby Lg Sabrina
Leachen
Leachen | 13.10.2008
14 Antwort
danke
ja danke für eure tipps, ich probier sie gerne auw, und wenn das nicht hilft, geh ich zum hausarzt
Kara-JB
Kara-JB | 12.10.2008
13 Antwort
..
Wieso sagt er, er kann dir nix verschreiben? "Sucralfat" kann man ohne bedenken in der Schwangerschaft nehmen. Sonst würd ich das doch auch nicht nehmen, und habs auch von meinem Hausarzt verschrieben bekommen. An deiner Stelle würd ich jetzt mal die andren Sachen wie Milch, Nüsse, Wasser und so Zeugs ausprobieren. Wenn wirklich nix hilft muss er dir doch was verschreiben. Das haltest ja sonst nicht aus. Ich hab 3 Nächte kein Auge zugedrückt und ich war dann sowas von froh als es dann endlich vorbei war.
Sensuality
Sensuality | 12.10.2008
12 Antwort
trinke milch
und renni ist nicht verschreibungspflichtig das bekommste so in der apo
katja86
katja86 | 12.10.2008
11 Antwort
mmh
Mein arzt meinte er kan mir nichts verschreiben, und ich kan dagegen auch nichts machen
Kara-JB
Kara-JB | 12.10.2008
10 Antwort
Mir hat
ein gestrichener Teelöffel Natron in nem Großen Glas Wasser aufgelöst gut geholfen oder Nüsse langsam zerkauen. War ein Tip meiner Hebamme weil Milch bei mir nicht lang anhielt
Jaremi
Jaremi | 12.10.2008
9 Antwort
Sodbrennen
Also bei mir hat Milch nur für 1 Std gewirkt. Haselnüsse, Wasser, Mandeln, Renni oder sonstiges haben das ganze nur noch verschlimmert. Bin dann zum Hausarzt der hat mir dann "Sucralfat" verschrieben. Paar mal eingenommen seitdem is Ruhe mit Sodbrennen. Hin und wieder kommts zwar noch wenn ich was scharfes oder zu fettiges esse aber dann nehm ich das und dann ist wieder Ruhe :) Vielleicht fragst mal deinen Arzt ob er dir das verschreibt Lg.
Sensuality
Sensuality | 12.10.2008
8 Antwort
Danke
Ja ich bin schwanger, und deswegen möchte ich eigentlich soweit es geht auf medizin verzichten, aber manchmal macht mich das sodbrennen wahnsinnig
Kara-JB
Kara-JB | 12.10.2008
7 Antwort
SODBRENNEN
normal verschreibt dein frauenarzt dir was, wenn du es ihm sagt das du sodbrennen hast.mir persönlich hat es geholfen, wenn ich ein paar Mandeln, oder Hasselnüsse gegessen habe.
tivigo
tivigo | 12.10.2008
6 Antwort
Sodbrennen
Ein Glas Leitungswasser in kleinen Schlucken trinken und man darf auch Rennie Digestif nehmen wenn man schwanger ist, was ich jetzt von Dir nicht weiß ;o) Im Bett etwas aufrechter liegen, dann wird´s auch besser. LG
Tornado
Tornado | 12.10.2008
5 Antwort
Milch, Milch und nochmal Milch
Milch hilft immer ausgezeichnet und ist die günstigste und einfachste alternative zu Medikamenten
Annabalance
Annabalance | 12.10.2008
4 Antwort
sodbrennen
ich habe immer milch getrunken, wurde dan etwas besser, aber viel milch in der schwangerschaft ist auch nicht gut. ich weiß was du durchmachst, ist echt übel. wünsche dir eine gute beserung und viel erfolg
Vicky0000
Vicky0000 | 12.10.2008
3 Antwort
Hallo....
Maloxan oder Renni, hat mir immer geholfen. LG
iansven1
iansven1 | 12.10.2008
2 Antwort
das beste
also das beste was ich dir empfehlen kann sind die rennie die sind wirklich sehr gut und schaden auch keinen. und ich würde kalte Milch trinken das kühlt und es bildet eine haut darum. ich habe damit schon lange zu kämpfen und muss mehr als tabletten deswegen schlucken. und esse nichts scharfes saures oder gewürztes das tut wirklich nicht gut merke es selbst!
sandler1988
sandler1988 | 12.10.2008
1 Antwort
milch trinken
haselnüsse/mandeln essen oder von der apo renni holen..aber milch hilft normalerweise
katja86
katja86 | 12.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sehr starkes Sodbrennen
16.09.2009 | 2 Antworten
hilfe Sodbrennen-Hausmittel?
23.07.2009 | 6 Antworten
sodbrennen
12.05.2009 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen