blutung 5tage nach eisprung!

saskia78
saskia78
09.10.2008 | 7 Antworten
ich hatte am samstag meinen ES, gestern hatte ich ziemlich streit mit meinem freund .. seit heut morgen habe ich schmierblutungen, aber nur bei wc gang!da man ja noch keine SS feststellen kann ist es auch quatsch beim FA anzurufen, oder?
anzeichen habe ich, deshalb habe ich jetzt angst das es gekappt hat aber es durch den stress von gestern weg geht!
meine brustwarzen schmerzen und die brust schwillt an, mir ist viel übel und schwindelig!mag keinen wein mehr und mich widert das rauchen an!(bin am aufhören)!und ich bin so müde das ich mittags ein schläfchen machen muss!
es geht mir heut sonst gut, bin am haushalt machen!
würde man in so einem frühen stadium einer möglichen SS überhaupt merken wenn es zum abgang kommt, ausser blutungen?hat da jemand erfahrung?lg
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
danke!!
für eure antworten!!¨ jetzt binich ein wenig beruhigter!!!ich hoffe das alles normal ist und wir uns freuen dürfen!!!lg saskia
saskia78
saskia78 | 09.10.2008
6 Antwort
Ich hatte auch...
Nach 5 Tagen schon leichte SS-Anzeichen... Habe ge wie sonst was... Also das mit den Anzeichen kann wirklich nicht pauschalisieren... Unser Zewrg hatte sich auch früh eingenistet. Da hat sogar die FA gestaunt
honigbiene2502
honigbiene2502 | 09.10.2008
5 Antwort
auch nicht weg
freue dich auf deine kugelzeit
Decker
Decker | 09.10.2008
4 Antwort
wenn du Samstag erst deinen Eisprung hattest...
glaub ich nicht, dass du schon SS Anzeichen hast, weil sich die Eizelle wenn überhaupt gerade dabei ist sich einzunisten. Das passiert etwa 1 Woche nach dem ES. Wenn du tatsächlich schon schwanger wärst, dann müsstest du deinen Eisprung schon vor 2 Wochen, also ne Woche früher gehabt haben. Die Blutungen können durch den Eisprung kommen, oder wenn du schon schwanger bist weil du deinen Tage hättest kriegen sollen... Mach einfach mal ein Test und wenn der negativ ist, mach nach Ausbleiben der Mens ein Test.
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 09.10.2008
3 Antwort
keine angst so schnell geht ein wurm auch weg
man soll sich nicht staendig aufregen aber mal neeeeeee is nicht schlimm ich habe schwankungen dann muesste mein wurm auch abgehen und das is noch da wo es sein muss alles ein wenig locker nehmen
Decker
Decker | 09.10.2008
2 Antwort
Blutungen
Ich würde auch sagen, dass es Ennnistungs Blutungen sind..
doro18
doro18 | 09.10.2008
1 Antwort
die blutungen koennen einistungs blutungen sein
Decker
Decker | 09.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

4 Tage vor eigentlicher Periode Blutung
16.11.2011 | 0 Antworten
Nach Eisprung 4 Tage starke Blutung
25.09.2010 | 1 Antwort
Schwanger? Einnistungsblutung
26.05.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen