Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Unterleibschmerzen

Unterleibschmerzen

Susi1982
Hallo ihr Lieben ich hoffe ihr könnt mir helfen.Also ich habe seit 3 Tagen immer mal wieder ganz kurz Unterleibschmerzen, so als wenn ich meine Tage bekommen würde.Das hatte ich am Anfang der SS auch da meinte mein Frauenarzt aber nur das sei normal, das ist ein gutes Anzeichen einer bestehenden SS.Bin morgen in der 29.ten SSW.Wisst ihr was das sein könnte?
von Susi1982 am 05.12.2007 23:21h
Mamiweb - das Babyforum

13 Antworten


10
Susi1982
Ich hatte es auch nur
ganz am Anfang der SS und dann war es fast den ganzen Tag so.Und jetzt ist es nur ganz kurz zwischendurch.Naja scheint ja normal zu sein das ist die Hauptsache.
von Susi1982 am 05.12.2007 23:35h

9
tinchris
aber ich hatte
als mir die mutterbänder weh taten immer nur auf einer seite schmerzen....und das hatte ich jetzt schon ne weile nicht mehr....können das nicht auch übungswehen sein????
von tinchris am 05.12.2007 23:32h

8
lara2007
das sind die
bänder, kannst dir mal vorstellen gebäermutter "Hängt" an ihnen wie ein sandsack an gummibänder, das kind +kind dreht sich+gewicht+bewegung der gebärmutter nach unten zu "ausgangsposition"-dann haste es. diese "schmerzen", dieses ziehen und zwicken haben mich ganze SS begleitet, meistens morgens und abends vor schlafen gehen. Das ist aber nicht schlimm, meine Fa sagte wenn es unerträglich wird-hinlegen, bauch unten links+rechts eibischen massieren oder warme dusche. Gruß
von lara2007 am 05.12.2007 23:31h

7
JaneRickert
ja, das
können die Mutterbänder sein oder vielleicht auch schon senkwehen. da bin ich mir aber nicht sicher, aber möglich wäre es glaub schon. Bin in der 30. SSW und hab das auch ab und zu. Liebe Grüße!
von JaneRickert am 05.12.2007 23:28h

6
tinchris
nee mutterbänder nicht
glaub ich nicht.....meiner geht es auch gut...jedenfalls boxt und strampelt sie umher.....ich hatte das heute auch zum ersten mal aber nur ganz kurz...bin jetzt in der 33ssw
von tinchris am 05.12.2007 23:28h

5
mia0501
unterleibsschmerzen
wenn du dir nicht sicher bist geh zum artzt wenn es was ernstes ist kann er dir helfen und wenn es nichts schlimmes ist kannst du den rest deiner schwangerschaft unbeschwert geniessen wenn du frühzeitig zum artzt gehst musst du dir keine sorgen machen in meiner ersten schwangerschaft bin ich auch bei jedem ziepen zum doc gegenagen und war immer froh wenn meine angst unbegründet war liebe grüsse und ich wünsche dir noch eine schöne schwangerschaft
von mia0501 am 05.12.2007 23:28h

4
Solo-Mami
Hallo ...
Hast Du schon mal was von den sogenannten Mutterbändern gehört??? Diese dehnen sich mit einer Schwangerschaft extrem aus und es kommt zum bekannten ziehen im Unterleib. Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen, auch wenn es ungemütlich wird. Sprich es beim nächsten Termin beim FA mal an, aber extra deswegen brauchst Du keinen termin zu machen LG
von Solo-Mami am 05.12.2007 23:28h

3
Susi1982
.......
Der Kleinen gehts ja auch gut, hätte ich sie nicht mehr gespürt wäre ich schon längst zum Arzt gefahren.Und es ist ja wirklich auch nur ganz kurz. Auch wenn es normal ist, woran liegt sowas?Sind das die Mutterbänder?
von Susi1982 am 05.12.2007 23:26h

2
Silvana79
ist normal
Da mußt Du Dir wirklich keine Gedanken machen denn das ist echt völlig normal.Das Ziehen ist tatsächlich ein gutes Zeichen dann weiß man das es dem Kind gut geht.
von Silvana79 am 05.12.2007 23:24h

1
Steffi24
Geh zum Frauenarzt!Lieber einmal zuviel als zu wenig!!Dann bist du beruhigter
Dann bist du beruhigter!!!
von Steffi24 am 05.12.2007 23:23h


Ähnliche Fragen



Unterleibschmerzen in der 29ssw
29.04.2009 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter