Tiefliegende Hinterwandplazenta

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.10.2008 | 5 Antworten
hab die frage schonmal gestellt, aber wer von euch hat erfahrung mit drin? LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Naja, die gefahr, dass die Plazenta den Muttermund "verriegelt" ist hoch.
wird dann wohl auf einen Kaiserschnitt hinaus laufen.
herbi2103
herbi2103 | 06.10.2008
4 Antwort
hallo
ich hab das auch bei mir hat mein arzt gesagt das es bei mir so is und sich net ändern wird.hat sich nur wenig verschoben bei mir!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
3 Antwort
bin 28SSW
bischen weiter.. in der 24SSW hatte ich das schon, aber hat sich ncihts geändert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
2 Antwort
wie weit bist du denn?
Hatte das um die 22 Woche auch. Hat sich aber von alleine nach oben geschoben.
herbi2103
herbi2103 | 06.10.2008
1 Antwort
Sorry
Sorry leider nicht...Frag doch deinen frauenarzt
kikianeta
kikianeta | 06.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hinterwandplazenta
30.07.2009 | 6 Antworten
tiefliegende plazenta
07.04.2009 | 1 Antwort
Hallo wer kennt sich aus
02.04.2009 | 2 Antworten
tiefliegende Hinterwandplazenta
12.09.2008 | 3 Antworten

In den Fragen suchen

uploading