Zu wenig Fruchtwasser

Sanny86
Sanny86
05.12.2007 | 8 Antworten
Hallo ihr Lieben,

ich habe eindeutig zu wenig Fruchtwasser (war heute bei der Ärztin) und muss jetzt deswegen zu einer Doppler-Untersuchung ins Krankenhaus. Evtl. wird meine Kleine schon nächsten Montag geholt .. obwohl ich ja eigentlich erst am 06.01.08 ET hätte.

Bin jetzt total niedergeschlagen. Hab ich was falsch gemacht?

Hat jemand dasselbe erlebt?

Liebe Grüße
Sandra
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo,
mach dir keine Vorwürfe, du hast keine Schuld das kann schon mal vorkommen das zu wenig vorhanden ist! Natürlich ist es jetzt doof das dein Zwerg wahrscheinlich früher kommt wie geplant, aber mach dich nicht fertig denk an dich und ganz wichtig an dein Baby. Das wird schon und ich wünsche dir alles Gute und das es dir und deinem Baby gut geht!!!! Lg Melanie
melanie86
melanie86 | 05.12.2007
7 Antwort
Keine Selbstvorwürfe!
So willentlich kann man die Fruchtwassermenge doch nicht beeinflussen, das regelt die Natur von selbst. Der 10.12.2007 ist doch auch ein schönes Geburtdatum oder? Alles Gute. LG
tinka25
tinka25 | 05.12.2007
6 Antwort
keine fehler
hallo sanny. du hast bestimmt nix falschgemacht. mir is auch fruchtwasser abgegangen. allerdings wurde mein zwerg schon in der 23 ssw geholt. bei dir is gott sei dank das schlimmste schon vorbei. lass dich nicht unterkriegen. es geht alles gut.viel glück dir und dem zwerg.lg nadine
kerscher
kerscher | 05.12.2007
5 Antwort
..........
freu dich so hast du noch ein schönes weihnachtsgeschenk :)
jessi210
jessi210 | 05.12.2007
4 Antwort
Dankeschön
Für die lieben Antworten. Das ist meine erste Schwangerschaft und ich hab einfach ein bisschen Angst. Ich hatte einfach damit gerechnet noch 4 Wochen Zeit zu haben und jetzt ist die Kleine vielleicht schon nächsten Montag da.
Sanny86
Sanny86 | 05.12.2007
3 Antwort
fruchtwasser
du hast nix falsch gemacht, rede dir das bloß nicht ein. ahtte auch zu wenig fruchtwasser. Die Geburt von meinem Sohn wurde 14 tage vor ET eingeleitet.
MamaMaike
MamaMaike | 05.12.2007
2 Antwort
.............
nein du hast nichts falsch gemacht, mach dir deswegen bitte keine vorwürfe. ich hatte zum ende hin auch zu wenig fruchtwasser, aber das lag an meinem FA, den der hat ne fruchtwasserspiegelung gemacht, und hat da wohl nicht aufgepasst. aber es muss immer tröpfchenweise abgegangen sein, denn ich hatte es nicht bemerkt. also mach dir bitte keine gedanken. drücke dir die daumen das sonst alles ok ist Lg Diana ;o)
Diana21
Diana21 | 05.12.2007
1 Antwort
..........
ich glaub nicht das du etwas falsch gemacht hast ich habs aber noch nicht gehabt wünsche dir aber alles gute und das alles in ordnung is
jessi210
jessi210 | 05.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zu wenig bis kein Fruchtwasser mehr
08.01.2012 | 3 Antworten
Sie hat nur noch wenig Fruchtwasser!
24.07.2011 | 8 Antworten
hatte jemand zu wenig fruchtwasser?
02.12.2010 | 7 Antworten
zu wenig fruchtwasser in der 33ssw
27.11.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen