Schwanger und Wein?

Denise85
Denise85
03.10.2008 | 65 Antworten
Eine Freundin ist jetzt in der 7. SSW und wir würden uns heute Abend gerne ein Gläschen Wein trinken, ich meine mich erinnern zu können das man mal ein Glas trinken darf, ist das okay oder eher nicht?

Danke im voraus.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

65 Antworten (neue Antworten zuerst)

65 Antwort
@Denise85
Ist auch lecker! Aber wie gesagt jeder soll es so entscheiden wie er es für richtig hält und sich wohl fühlt bei!
mum21
mum21 | 03.10.2008
64 Antwort
@Stella1860
Ich rauche seid etwa 3 Jahren nicht mehr! Seid dem positiven Schwangerschaftstest meiner Tochter!
mum21
mum21 | 03.10.2008
63 Antwort
@stella
du wirst es nicht glauben, aber hier sind sogar dutzende mütter, die früher kontakt zu drogen hatten. ob gelegentlich oder regelmässig. aber keine stellt sich hier hin, wie eine allwissende fanatische märtyrerin!!! ja, du kannst gaaaanz stolz sein, dass du aus erfahrung mitreden kannst! und alle anderen, die eben nicht jahrelang drogen genommen haben sind ganz furchtbar dumm und haben nur darauf gewartet, dass jemand wie du sie aufklärst! sei stolz darauf, was du hinter dir gelassen hast, vertritt deine meinung, aber nutze deine erfahrungen mit niveau und stil. denn das, was du hier reinhaust ist dermassen schlimmer als die frage nach einem glas wein! diskussionen mit vernünftigen argumenten und der entsprechenden ruhe, um diese argumente plausibel vertreten zu können, zu führen, bedarf eines entwicklungsschrittes, den halt nicht jeder mitgemacht hat!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 03.10.2008
62 Antwort
@Stella1860
Wie mir grad auch über Privatnachricht geschickt wurde. Soll man in Quarantäne leben? Nein. Man soll sich wohl fühlen und wenn sich welche wohlfühlen wenn sie 2-3 Zigaretten am Tag rauchen sollen die machen. Wenn sie der Meinung sind im Monat mal ein Glässchen zu trinken sollen die machen! ES GEHT DICH NICHTS AN! Dann leb du wie ne Heilige und gut! Ich bin trotzdem eine gute Mutter. Ich habe auch aufgehört zu rauchen und habe ein Schluck Sekt zu Silvester getrunken in der Schwangerschaft mit meiner kerngesunden 19 Monate alte Tochter! Sie war in ihrem Leben einmal richtig krank und sonst nichts. Also kann es meinem Kind nicht geschadet haben! Das werde ich aber bei der jetztigen Schwangerschaft nicht machen weil ich jetzt schon Problene habe! ABER ES GEHT DICH EIN DRECK AN!!!!!
mum21
mum21 | 03.10.2008
61 Antwort
@mum21
Klar weiß ich das Alkohol allgemein nicht gut ist. Hatte aber öfters davon gehört das 1 Glas Sekt/Wein auch mal gut sein kann für den Kreislauf. Gibt natürlich dort wie bei allen anderen Dingen unterschiedliche Meinungen. Habe ja extra hier nachgefragt um zu erfahren ob es wirklich kein Problem wäre. Habe dankend die freundlichen antworten angenommen und nun trinken wir ein leckeres Glas Wasser mit einem Schuss Himbeergeschmack
Denise85
Denise85 | 03.10.2008
60 Antwort
schließt du
es aus das dein kind mal was probiert?!das sollten wir alle nie tun rauchst du????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
59 Antwort
aha
leute die was genommen haben sind kake aber shwangere die rauchen nicht..........super logik oder......ich hab selber mal in berlin gewohnt....................fakt is das ich in der schwangerschaft wie ne nonne leb.. für meine kinder und das kann man erwarten wenn man sich für ein kind entscheidet oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
58 Antwort
@Denise85
Ich denke es sollte jeder selber wissen. Ich rate immer davon ab, weil ich weiß jeder Schluck kann schaden! Nur sie übertreibt es ein bisschen. Hier mein Kind darzustellen als wäre sie die erste die sich deswegn erkundigt und sonst was!
mum21
mum21 | 03.10.2008
57 Antwort
dauerkonsum
du warst wohl dabei oder????????ganz ehrlich das man in der ss kein alk trinkt gar keinen erübrigt sich von selber oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
56 Antwort
@Stella1860
Du scheinst wirklich nicht zu wissen was du selber schreibst, aber naja was soll man verlangen der damit Erfahrungen hatte! Und ausserdem was erlaubst du dir über mein Kind zu urteilen was sie macht? Mein Kind wird nicht so doof sein und Drogen nehmen glaub mir. Nur weil ich Berlinerin bin heißt es nicht das ich weiß wo ich so ein Dreck herbekomme! Mich interessiert dieses Dreck nicht!
mum21
mum21 | 03.10.2008
55 Antwort
Boah....
ist doch nicht wahr!!! Mein Gott!!!! Es geht doch um 1 Glas Wein, das noch nie getrunken wurde und auch nicht getrunken wird. Du redest hier von Dauerkonsum, wie es mal bei Dir war, aber ich bin kein Junkie, kein Alki oder ähnliches. Ich würde meinem Kind nie Schaden wollen. Aber du stellst mich hier hin als wäre ich ein ganz schlimmer Mensch, weil ich die Frage nach 1 Glas Wein gestellt habe. Übrigens scheint es aber doch ein paar zu geben die das mit dem Wein/Sekt auch kennen.
Denise85
Denise85 | 03.10.2008
54 Antwort
ich
hab in keinster form drogen verherrlicht oder????!!!ich bin halt der meinung das es das gleiche is wie der andere legalle mist du als berlinerin müsstestin wissen das man an jeder ecke gras und so mist bekommt..........................und nur weil ich mal was genommen hab jheißt das nicht das ich ordinär bin unter ordinär versteh ich echt was anderes..................
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
53 Antwort
@Stella1860
Wieso? Mein Kind wird schon früh genug erfahren das man die Finger von jeglichen Drogen lässt! Ist egal ob man schwanger ist oder nicht. DAS ist genauso unverantwortlich. Urteile erst über dich selber und dann kannst du wieder kommen!
mum21
mum21 | 03.10.2008
52 Antwort
aha
wenn du meinst.da wird wieder ein unterschied zwischen legallen und illegalen drogen gemacht du willst dir also ein urteil bilden über mich weil ich mich damit auskenne gut dann sind deine kinder die ersten die sich dann bei fremden erkundigen wenn es um sowas geht........................
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
51 Antwort
@Stella1860
Tut mir leid da bist du hier die einzigste die ordinär wird und beleidigend! Das ist schon ein unterschied^^ DU BIST ALLEIN MIT DEINER AUSSPRACHE
mum21
mum21 | 03.10.2008
50 Antwort
ja
weiß jetzt nicht wo dein problem is is doch kake oder wenn man schwanger sowas macht ich steh dazu vollkommen..........andere denken wohl auch so lieber ordinär schreiben als den embryo mit gift und schadstoffen vergiften
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
49 Antwort
@Stella1860
Nein hast du nicht wo den bitte? Du sagtest die ganze Zeit nur: noch ne Bong dazu, noch ne Linie und und und! Du hast ihr nur gesagt wie man Drogen konsumiert und das würd mir schon zu bedenken geben!
mum21
mum21 | 03.10.2008
48 Antwort
@stella
ich zitiere dich jetzt mal: "...wenn man sich schwängern lässt aber dass sind dann auch die weiber die genüßlich rauchen und weggehen mit bauch unverantwortlich sowas muss zwangssterilisiert werden..."
Moppelchen71
Moppelchen71 | 03.10.2008
47 Antwort
dein mitleid baut mich auf!
war vielleicht krass aber recht hab ich trotzdem.................alkohol rauchen und drogen wenn man schwanger is is echt das letzte........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
46 Antwort
@Stella1860
lies einfach mal das was du geschrieben hast und wenn du es nicht selber merkst tust du mir leid ehrlich!
mum21
mum21 | 03.10.2008

1 von 4
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwanger oder nicht schwanger
01.06.2012 | 5 Antworten
Wiviel Wein ist okay?
15.05.2012 | 15 Antworten
Schwanger mit Blutung, oder doch nicht?
23.03.2012 | 9 Antworten
statt wein auch ein Sekt?
05.09.2010 | 7 Antworten
Schwanger in der Hitze?
01.07.2010 | 12 Antworten
42 ssw wein oder sekt zum wehenanregen?
17.06.2010 | 5 Antworten
hilft rot wein?
03.06.2010 | 6 Antworten
uploading