Könnt Ihr mir sagen,

_Anni_
_Anni_
01.10.2008 | 3 Antworten
ob die Krankenkasse ein Organscreening bezahlt wenn man über 35 Jahre alt ist? und ab wann das gemacht werden kann?

LG Anni
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Danke für die Antworten
Ich frage morgen einfach mal nach ob ich eine Überweisung bekomme. Würde es nämlich gerne machen lassen! Auch Danke für den Link, ist sehr interessant! LG
_Anni_
_Anni_ | 01.10.2008
2 Antwort
DU MEINST BEI EUREM.....
....UNGEBORENEN BABY???? ALSO, BEI UNS WAR ES SO......BEI UNS IN DER FAMILIE HABEN ES VIELE LEUTE AM HERZEN....MEIN PATENKIND IST MIT 4 WOCHEN AN EINEM MULTIPLEN HERZFEHLER NACH ETLICHEN OPs VERSTORBEN.....HABE MEINEM ARZT DAS VON ANFANG AN GESAGT, UND ICH WURDE DIE GANZE ZEIT VON PRAENATAL MITBETREUT. ES WURDEN ALLE ORGANSCREENINGS GEMACHT, UND NOCH VIELES MEHR. WENN DU ALSO VORGESCHICHTEN HAST, DANN SAG ES DEINEM ARZT, UND SAG IHM DAS DU SPEZIELLE SCRENNIGS HABEN WILLST. HIER NOCH MAL ZUM NACHLESEN: http://www.praenatal.de/cms/ L G KIRSTIN
yannick-otis
yannick-otis | 01.10.2008
1 Antwort
Organscreening
Hallo, also im Normalfall so zwischen der 19. und 24. SSW. Ich hab meinen Termin Dezember. Bin auch über 35 und lt. dem Info-Blatt dass ich bekommen habe werden die Kosten bei Risiko übernommen. Man braucht dann eine Überweisung vom FA. Alles Gute
Labrujaguapa
Labrujaguapa | 01.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was würdest ihr sagen
14.08.2012 | 7 Antworten
ich könnt nur heulen
01.08.2012 | 11 Antworten
was würdet ihr sagen?
24.07.2012 | 22 Antworten
oh man ... könnt Ihr helfen ???
20.07.2012 | 37 Antworten
könnt ihr mir helfen
25.06.2012 | 18 Antworten

Fragen durchsuchen