Bin so traurig

Babylove87
Babylove87
26.09.2008 | 11 Antworten
hab hut keinen guten tag, ich fühl mich so traurig.mein mann hat z.zt. nur noch wenig zeit für mich wegen der arbeit und der schule und wenn er dann zeit hat ist er müde und ausgelaugt.
bin den ganzen tag allein zuhaus und darf nicht viel machen wegen vorzeitigen wehen, mir fällt echt die decke auf den kopf.versuch mich mit haushalt abzulenken aber das klappt nicht mehr.
ich könnt einfach nur weinen, weil ich so angst hab, dass alles schief geht.

tut mir leid musste einfach raus (traurig)
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
das könnt auch von mir sein
Mir gehts ganz genauso. Dazu kommt, das mein freund u werdender Papa über 100km weit weg wohnt, auch viel arbeitet u wir uns selten sehen, ich daher meine gesamte bisherige schwangerschaft auch allein verbracht habe. Leider hab ich auch keine guten tips.Darf nicht mehr arbeiten und vertreibe meine Langeweile mit besuchen von freunden, kollegen, familie etc...aber irgendwann wird sich das ändern, da sollte man die zeit noch genießen, sagt mir zumindest jeder.Kann damit zwar auch ni viel anfangen, aber wo se recht haben, haben se recht. Das wird auch wieder anders, Kopf hoch!
kati3010
kati3010 | 26.09.2008
10 Antwort
bin jetzt in der 29ssw
wisst ihr ich hab ja eh schon ein schlechtes gewissen dass mein mann zusatzlich zur schule noch arbeiten muss, da will ich ihn zuhause nicht noch mit meinen wehwehchen belasten, aber mir fehlt einfach die nähe und die zärtlichkeit.ich fühl mich einfach wie ein klotz.
Babylove87
Babylove87 | 26.09.2008
9 Antwort
hallo..
also, positiv denken, ist jetzt ganz wichtig. Denk daran, bald wirst du dein süßes Baby in den Armen halten. Es wird alles gut gehen!!! Stell dir die Geburt vor, wie Du die Wehen zuläßt, mitatmest und jede Wehe, dein Baby dir näher bringt!!! Stell dir vor, wie du dich öffnest ..hat mir selbst sehr geholfen und nun zur Traurigkeit...Mach es dir zuhause gemütlich, stell deinen Lieblingsduft auf, deine Lieblingsmusik, creme dich ein, nimm dir ein tolles Buch zur Hand...nütze die Zeit nur für dich und sei dir "beste" Freundin!!! Es ist die letzte Zeit, in der du noch Zeit für Dich allein hast...glaub mir, das ändert sich dann schlagartig...Hast du denn keine beste freundin, die du einladen könntest..ablenkung tut doch auch gut..od. führ im Bett Telefongespräche, ruf auch mal wieder alte Bekannte an.. borg dir Liebesfilme aus oder was dich interessiert.. und wenn die Traurigkeit wieder hoch kommt, dann lass die Gedanken nicht zu und deinem Freund sage, dass er mit dir feste kuscheln soll
andrea2706
andrea2706 | 26.09.2008
8 Antwort
ich kenn das
ich war auch von Mai bis August so gut wie alleine, hatte bis Juni nur gearbeitet und mich dann auch ganz alleine gefühlt.. freu dich so gut es geht auf dein Baby... und versuch dich auszuruhen!Geh in die stadt bummeln , triff dich mit freunden und genisse die zeit wo du noch viel schlafen kannst!dann schaffst du das.. es kommt noch genug stress auf dich zu, wenn dein Würmchen da ist!
Maddy28
Maddy28 | 26.09.2008
7 Antwort
Ich fühl mit dir !
Mein Mann ist auch den ganzen Tag auf der Arbeit ! Bin auch denn ganzen Tag zu Hause. Ich lese dann oder puzzel ! Ich weiß ja nicht wie weit du bist aber wir schaffen es. Morgen sieht es schon besser aus. LG Nessy Kopf hoch das wird schon !
Nessy777
Nessy777 | 26.09.2008
6 Antwort
ich kenn das !!
Och du arme ich kenne das nur zu gut war bei meinem grossen auch viel alleine in der Schwangerschaft durfte mich zwar bewegen konnte aber nicht wirklich mit der kugel und ende Juli Anfang August !! Drücke dir die Daumen und das du alles problemlos überstehst !! Liebe grüsse
Fabien2005
Fabien2005 | 26.09.2008
5 Antwort
Ach du arme
wenn du nicht weggehn kannst dann lade doch freundinnen auf nen kaffee ein. Es kommen auch wieder schönere Zeiten auf dich zu! :-)
Mone1984
Mone1984 | 26.09.2008
4 Antwort
wieso tee ?
sie kann doch auch kaffee trinken schadet doch nicht!!!
denise7575
denise7575 | 26.09.2008
3 Antwort
ist doch okay
mir geht es auch so mein kleiner ist jetzt 3 Monate alt und mein freund ist auch so gut wie nie zu hause bin auch sehr viel alleine und hab auch so gut wie die ganze schwangerschaft alleine erlebt!!! Kopf hoch ich weiß es ist schwer. Wenn du mal jemanden zum reden brauchst bin ich da wir kennen uns zwar nicht aber das kann man ändern. lg
Michi231
Michi231 | 26.09.2008
2 Antwort
wie kann
mn dich denn wieder aufbauen? ist ja nicht so gut fürs baby wenn du schlecht drauf und traurig bist?! kann ich aber gut nachvollziehen. bin auch den ganzen tag allein zu haus ja gut nur so bis 16 uhr dann ist mein mann wieder da aber wenn der dann zu fussball fährt bin ich wieder allein und häne vorm PC. tja was tun gegen die einsamkeit und langeweile? welchen monat bist du denn? lg denise!
denise7575
denise7575 | 26.09.2008
1 Antwort
Geh doch mal mit ner Freundin raus nen Kaffee, bzw nen Tee trinken.
Das macht Spass und lenkt etwas ab.
LiselsMama
LiselsMama | 26.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Traurig über meine Brüste
03.03.2010 | 7 Antworten
Bin traurig Junior soll Brille bekommen
14.10.2009 | 4 Antworten
Bin traurig Junior soll Brille bekommen
14.10.2009 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen