künstliche Fingernägel in der Schwangerschaft?

Zaubermaus0104
Zaubermaus0104
06.02.2008 | 11 Antworten
Hallo,

habe ein kleines Problem ..

Da ich ein ziemlich großes Problem mit meinen Fingernägeln habe.. (bin leider der total Nagelkauer) :( wollte ich mal wissen, wie es mit künstlichen Fingernägeln während der Schwangerschaft aussieht ?

Ist der Kleber von den Nägeln schädlich ? Kann dieser über die Haut irgendwie ins Blut und dann zum Kind gelangen ?

Muss dazu sagen, das manche Nägel schon sehr abgekaut sind und die künstlichen Nögel dann auf den FIngernagel und auch auf die Haut aufgeklebt werden müssten.. bitte helft mir !
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Deine Vermutung stimmt!
Das Lösungsmittel des Klebers ist tatsächlich schädlich und geht ins Blut über. Man soll in der Schwangerschaft eigentlich, wenn man´s genau nimmt keine Fingernägel machen lassen, nicht unter´s Solarium und keine Haare färben. Und in der Stillzeit dann natürlich auch noch nicht... Das mußt du mit dir vereinbaren, was du machst.
jessie77
jessie77 | 06.02.2008
10 Antwort
vielen dank
oh man.. vielen Dank für die vielen Antworten. Dann werd ich mich einfach mal im Nagelstudio beraten lassen :)
Zaubermaus0104
Zaubermaus0104 | 06.02.2008
9 Antwort
Hallo
Also ich weis das es nicht schädlich ist. Das einzige was dir passieren kann, dass sie in der Schwangerschaft nicht richtig halten können. aber musst du einfach mal ausprobieren. Lg..
Sunshin
Sunshin | 06.02.2008
8 Antwort
hallo...
ich kann dir sagen es is nich für die nägel schädlich....ich hab auch meine nägel beim nagelstudio in der schwangerschaft gemacht..habe meine nägel schon ewig..lieben guß
Angel_in_love
Angel_in_love | 06.02.2008
7 Antwort
es schadet nicht
es ist nicht gefährlich für dein kind. aber bei mir sind die fingernägel in der schwangerschaft abgefallen, weil durch die hormone irgendwie. hat mikr meine nageltante gesagt, und das ist bei vielen schwangeren so...
jacky-mami
jacky-mami | 06.02.2008
6 Antwort
also ich hatte währen beiden schwangerschaften...
meine nägel drauf, allerdings hab ich meine eigenen nägel und nur gel zur verstärkung. es sei denn es bricht mal einer ab, dann kommt ein kunstnagel drauf. aber wie gesagt hatte die auch während den schwangerschaften und hab zwei propere Kids. hat mich auch nie ein arzt drauf angesprochen. Gruß tanilein
tanilein
tanilein | 06.02.2008
5 Antwort
.............
ich hatte damals in der ss auch "künstliche" fingernägel, allerdings waren es keine tipps bei mir.mein nagelstudio hat mit bio-gelen gearbeitet und das durften sie auch in der ss.wie das bei anderen aussieht kann ich dir nicht sagen.müsstest du einfach mal in deinem nagelstudio anrufen und dich erkundigen lg tascha
tascha78
tascha78 | 06.02.2008
4 Antwort
nägel
also du kannst dir künstliche fingernägel machen lassen habe ich auch und dabei passiert nichts die tipps werden nur an den nagel geklebt und nicht auf die haut aber auf jeden fall kannst du es machen lassen vg
joseline05
joseline05 | 06.02.2008
3 Antwort
fingernägel
ich weiß nur, das die dämpfe nicht so schlimm sein sollen, man sollte nur darauf achten, dass das nagelstudio doch ein wenig belüftet ist. zu dem kleber direkt: ich würde da die nageltante fragen, aber so an sich dürfte der nur durch offene wunden in die haut komm.
smeagolmaus
smeagolmaus | 06.02.2008
2 Antwort
ich glaub nicht das das schädlich ist das eizige was schi. ist das das ganz schön stinken kan allso chemi
................................
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.02.2008
1 Antwort
...................
kann dir leider auch nicht weiterhelfen. du kannst ja mal bei einem nagelstudio anrufen und nachfragen
Zahra
Zahra | 06.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fingernägel lackieren
12.05.2012 | 14 Antworten
Fingernägel lackieren?
19.01.2012 | 6 Antworten
Fingernägel kauen
09.10.2011 | 11 Antworten
Wie Nägel schneiden?
24.11.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen