hab was mitbekommen

babe_007
babe_007
06.02.2008 | 7 Antworten
von meiner mutter .. wenn man im 3-4 mon schwanger ist. ud man weiß es nicht und dann nen test macht das der test negativ an zeigt. stmmt das? sowas hör ich zum ersten mal. lg
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
.....
Das stimmt schon.. Aber insoweit, dass die Schwangerschaft dann nicht mehr festgestellt werden kann da der Embryo nur am Anfang das HcG Hormon so stark ausbildet dass es im Urin nachgewiesen werden kann.. Und das ist auch "erst" so nach dem 6. - 7. Monat der Fall. Im Blut ist es trotzdem noch.
Yaisha
Yaisha | 06.02.2008
6 Antwort
warum
macht man einen test wenn man sich nicht denkt, dass man schwanger ist? muss doch dann regel ausgeblieben sein oder nicht ?
s77andra
s77andra | 06.02.2008
5 Antwort
.......
Das Hormon das im Schwangerschaftstest gemessen wird heisst beta-hcg. Natürlich sind test nicht immer sicher, aber normal ist es so, das wenn sie anzeigen das du schwanger bist das auch so ist, weil dann eben dieser beta-hcg wert so hoch ist das entweder ein Schwangerschaft vorliegt oder man zumindest Schwanger war. am sichersten ist es immer noch diesen beta-hcg test im Blut feststellen zu lassen, also ich halte es für sehr sehr unwahrscheinlich das man das Hormon im 3.-4. Monat noch nicht festellen kann ...
Soraa
Soraa | 06.02.2008
4 Antwort
bei mir war es so
irgendein wert geht nach unten! laut fä wart ich knapp am anfang maximal 8.SSW! zwei wochen später stellte man fest, das ich bereits ungefähr 16+4 war!!! soviel dazu *ggg
silberwoelfin
silberwoelfin | 06.02.2008
3 Antwort
......jooOOoOaaaahhh....
der Frauenarzt kann da auch ma was übersehen...gerade in den ersten Wochen ist gerade der Ultraschall sehr ungenau, habe mir sagen lassen, auf einen SSTest vom Frauenarzt bestehen....das wäre mitunter das sicherste...
Bagabu
Bagabu | 06.02.2008
2 Antwort
...also....
ob es wirklich ganz bis zum 4. Monat so ist, weiss ich net, aber es stimmt schon dass einige SSTests das am Anfang der SS noch nicht anzeigen, weil sie im Urin ja nur ein gewisses Hormon feststellen, dass bei Schwangeren gebildet wird. und manchmal dauert es etwas bis der Körper diese produziert. Mein SST hat es auch zweimal nicht, und erst das dritte Mal angezeigt. Aber 4. Monat....ist schon unrealistisch....aber alles ist möglich oder??
Bagabu
Bagabu | 06.02.2008
1 Antwort
schwangerschaftstests
die sind auch nicht 100%ig genau.das beste ist immer noch der frauenarzt.der kann es dir genauer sagen im ultrashall
Mami30
Mami30 | 06.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen