Badeeimer?

Tranceangel
Tranceangel
11.08.2007 | 10 Antworten
Ich habe mit meiner Mutter ein Streitgespräch gehabt wegen eines Badeeimers. Ich finde die prima und würde mir gerne so einen kaufen für mein Baby und meine Mutter findet die blöd und meint, die braucht man eh nicht lange, da könnte man direkt eine Wanne kaufen.
Habt Ihr Erfahrungen mit Badeeimern, oder wie ist eure Meinung dazu?
Würde mich über Antworten sehr freuen.

Sarah (21.+1SSW)
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Badeeimer
Ich hatte vor der Geburt einen Badeeimer geschenkt bekommen udn auch im Geburtsvorbereitungeskurs hatte uns die Hebamme gezeigt, wie am ihn benutzt. Ich möchte ihn keinen Tag mehr missen. Ich finde es im Eimer einfacher, den Kleinen zu baden und er kommt sich nicht so verloren vor, als wie in der riesigen Wanne. Man braucht auch weniger Wasser als in der Wanne und das Baby ist im Eimer bis zu den Schultern im warmen Wasser.
noname_6032
noname_6032 | 11.08.2007
9 Antwort
bade eimer
ich hab damit nur gute erfahrungen gemacht und was die andere sagt finde ich dumm.sogar meine hebamme sagt das es besser als eine wanne sei.da sich das kind wie im mutter leib fühl. ich kann dir nur dazu raten einen bade eimer zu nemen.meine liebt es in dem eimer zu baden. lg dodo
fundodo
fundodo | 11.08.2007
8 Antwort
Meine Maus...
. liebt den Badeeimer über alles sie kann dort so perfekt entspannen, lächelt und freut sich, das macht sie in der Wanne nicht! LG
mich23
mich23 | 11.08.2007
7 Antwort
wellness und entspannung
naja ein eimer ist aber nicht zum "baden" da..das heißt zum waschen denn ein kleines würmechen ist viel zu zappelig um darin gewaschen zu werden.du kannst dir gerne einen eimer kaufen denn er dient zur wellness und entspannung deines babys damit es sich so ähnlcih fühlt wie als sei es in deinem bauch und spürt das wasser seine beinchen und ärmchen..es ist wirklich nur zur entspannung gedacht und wenn du noch mehr zur entspannung deines kindes tun magst kauf ihm doch ein "pucksäckchen" strampelsäckchen..meine hebamme empfielt ebenfalls pucksack zur alternative schlafsack und bitte tu dir und deinem baby ein gefallen fang doch früh mit babymassage an aber ich kann dir nur sage es gefällt nicht jedem baby nackedei im kühlen raum zu liegen
mamamia84
mamamia84 | 11.08.2007
6 Antwort
Das Zusehen hat mir gereicht
Ich habe mir gleich gar keinen Eimer gekauft. Ich habe einmal zugesehen, wie ein Kind im Badeeimer gebadet wurde. Das fand ich so grausam, wie das Kind am Hals gehalten wurde, daß ich es nie machen wollte/will. Ich habs dann gehalten wie die Hebamme sagte, "Man kauft soviele unnötige Sachen, einafch nur das holen was man wirklich braucht"
kleinmausi
kleinmausi | 11.08.2007
5 Antwort
Unser Hebamme
hatte uns gesagt, das die Dinger zum baden nicht wirklich geeignet sind - eher mal zum reinsetzten wenn die ein bißchen unruhig sind. Wir haben auch erst gar keinen angeschafft.
sam1506
sam1506 | 11.08.2007
4 Antwort
badeeimer
hab mir auch so nen bade eimer eingebildet, hab ihn gekauft und nicht wirklich nutzen können. bei meiner großen war nicht beliebt und war auch recht schwierig sie drin zubaden, lag aber da dran das sie den kopf recht schlecht halten konnte bzw. man angst haben mußte er fällt ab. sie hatte da bissi probleme. beim meinem sohn hab ich ihn nicht mal mehr vom dachboden geholt. denke mal manche kinder lieben den eimer manche nicht. wenn dann würde ich schauen ob du den eimer nicht günstig auf nen babybasar bekommst
shekinah
shekinah | 11.08.2007
3 Antwort
Badeeimer
Hallo Also wir haben auch einen Badeeimer und als unser Sohn zum ersten Mal darin gebadet hat war er ca. 2 Wochen alt! ER fand den Eimer gar nicht toll hat geweint darin und es ist auch sehr schwierig so ein Würmchen darin zu baden! Nun badet er meistens mit mir oder meinem "Mann" in der großen Badewanne mit das findet er toll! Jetzt ist er 4 Monate alt und manchmal bade ich ihn jetzt im Badeeimer und jetzt wo er größer ist findet er ihn gut . Meine Hebamme meinte auch das ein Eimer für die ganz Kleinen nicht so super sind weil die sich ja noch gar nicht selbst halten können! Und sie hat da schon recht! LG das schneckchen
schneckchen20
schneckchen20 | 11.08.2007
2 Antwort
wanne
also ich hab ja zwillinge und die bade ich nicht in son eima das hab ich einma mit meiner hebame gemacht aba ich fand das net so toll is ja auch ansichst sache aba ich bade die beiden dann doch eher klassisch in einer badewanne ...die beiden fühlten sich auch in den eimer net so wohl die waren da nur am weinen und als ich dann die wanne ausprobiert habe fanden die das toll ... naja aba wie gesagt das ist ansichst sache und jeder muss wissen was er für sein kind am besten hält bei uns ist es eben nicht der eimer
Sunshine1
Sunshine1 | 11.08.2007
1 Antwort
Badeeimer
Also ich finde die Eimer klasse.Habe ne Wanne zuhause aber auch nen Eimer und komme mit beiden gut zurecht.Lustig ist zu sehrn das die kleinen sich in den Badeeimer so verränken wie sie im Mutterleib gelegen waren.Mein erstes Kind war dabei immer sehr entspannt vorallem weil der ganze Körper mit Wasser bedeckt ist und sie sich wir in der Gebärmutter fühlen.Lass dir da net reinreden, du bekommst ja schließlich das Kind und nicht deine Mutter, und die haben sowieso meißtens eine andere einstellung dazu!
michael
michael | 11.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen