Versteh die Welt nicht mehr

Steffi_1988
Steffi_1988
07.09.2008 | 17 Antworten
Ich bin jetzt in der 8. woche schwanger, ich und mein freund sind mega glücklich. er macht zurzeit den haushalt für mich weil ich fast nur am schlafen bin =) er geht mir alles holen was ich möchte (essen trinken)
und er freut sich soo mega auf das baby.

habe eben mit meinem vater telefoniert der ja von anfang gegen das baby war bzw ist.
eben habe ich ihm gesagt das ich nicht abtreiben werde
habe ihm berichtet wie es mit meinem freund läuft
da meinte er nur richtig pissig **das wird sich in zukunft ändern**
meine mutter will auch nicht mehr wirklich mit mir reden.
ich hab nachts schon schlechte träume das ich abgetrieben habe
und psychisch damit nicht klar kam.
meine großeltern und die eltern von meinem freund stehn hinter mir.
aber ich find es so sch*** das meine eltern nicht hinter mir stehn
ich mach mir echt nur noch gedanken ob es wirklich die richtige entscheidung war.
(traurig)
ich würde so gerne die freude mit meinen eltern teilen
aber sie sagen dann nur negative sachen die alles schlecht machen.
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
!!!!!!!!!
weiss du dich fühlst kenn das zu gut !! jedesmal wenn ich ss war kam nur dumme sprüche und das ich irgentwann in der gosse lande! jedesmal wenn es mir schlecht ging , wegen einer trennung damals, bekam ich noch einen reingedrückt!es kam von denen auch kein mal ein wort oder satz wie , :freut uns das du ss bist oder kopf hoch mädel schaffst du schon ! auf sowas kann man verzichten du bist für dich verantwortlich und das würd ch deinen eltern zeigen ! zeig dein glück was du hast und lass die links liegen
woletrclan
woletrclan | 07.09.2008
16 Antwort
Ich kann mich nur anschließen
Hallo Süße! Ich kann mich den anderen nur anschließen. Du bist alt genug um das Kind zu bekommen und spätestens wenn das Baby da ist werden sie sich freuen. Meine Eltern waren auch gegen meine erste Schwangerschaft, da ich mit meinem Freund erst zwei Monate zusammen war. Ihr werdet das genauso schaffen wie mein Freund und ich es geschafft haben. Meine Tochter ist der ganze Stolz meiner Eltern. Also Kopf hoch und nicht zu viel grübeln, schadet sonst nur dir und deinem Bauchzwerg. Alles Liebe.
Ugochi
Ugochi | 07.09.2008
15 Antwort
DANKE
für die lieben antworten jetzt gehts mir schon wieder besser :-) so ein paar liebe worte können schon viel bewirken!! vlg steffi
Steffi_1988
Steffi_1988 | 07.09.2008
14 Antwort
Hi Mäuschen,....
deine Eltern werden sich schon einkriegen. Das war auf jeden Fall die richtige Entscheidung für dich und dein weiteres Leben. Gib deinen Eltern die Zeit sich an diese Situation zu gewöhnen. Und wenn dein süßer Sonnenschein da ist, können sie bestimmt nicht anders als sich freuen Oma und Opa zu werden. Also Kopf hoch!!!! LG Katrin
seerose85
seerose85 | 07.09.2008
13 Antwort
Hi Steffi
es ist traurig sowas, aber meine Eltern bzw. Papa und jetzt würde er ihn auch nicht mehr her geben. Für uns kam Abtreibung nie in Frage. Ihr habt Euch für das Baby entschieden und es stehen die Grosseltern und seine Eltern hinter Euch. Ihr schafft das. Lass Deinen Eltern Zeit bis sie sich damit "angefreundet" haben. Versucht stark zu sein und drüber zu stehen ihr müsst jetzt beide vorallem Du an Euer Baby denken. Alles Gute LG Kathrin
katha5-82
katha5-82 | 07.09.2008
12 Antwort
Baby
Hallo Süsse, ... mach die keine Gedanken, gib deinen Eltern Zeit sich an die neue Situation zu gewöhnen. Sie müssen sich erst daran gewöhnen, das du erst 20 Jahr schon Mama wirst. Wenn du und dein Schatz das Baby haben wollt dann schafft ihr das auch. Mach bitte nicht den Fehler mit das würdest du bereun. Du bist keine 16... Und da könnte auch was schief gehn und du könntest keine Kids mehr bekommen können... Ihr beide schafft das... Alles Liebe für euch DREI ... Alioth
alioth
alioth | 07.09.2008
11 Antwort
........
Warum haben deine Eltern denn so einen Zweifel? Ihr werdet das sicher meistern. Es gibt schließlich Mamis die noch viel jünger sind als du und bekommen das hin. Ich bin ausserdem strickt gegen Abtreibung. Wünsch euch viel Glück...und das mit deinen Eltern wird schon werden
miguelmandy
miguelmandy | 07.09.2008
10 Antwort
Hallo Steffi!
So traurige Gedanken... aber ich kann Dich verstehen. Ähnliche Reaktionen musste ich bei jedem meiner Kinder hinnehmen und ich war immerhin schon 23 bei meiner ersten Tochter. Aber vielleicht machen sie sich einfach nur Sorgen-lass ihnen Zeit und geniesse Deine Schwangerschaft. Denke jetzt nur noch an Dich und das Baby. Lasse solche Dinge nicht so dicht an Dich heran-auch wenns schwer fällt bei den eigenen Eltern. Alles Gute! LG Kaddi
Kaddi13
Kaddi13 | 07.09.2008
9 Antwort
Richtige Entscheidung
Hallo?Du bist doch keen kleines Kind mehr und kannst selbst über deinem Leben entscheiden...Schließlich freust du dich doch riesig uff dit Bay und hast einen Freund, der hinter dir und der Entscheidung steht. Nur weil deine Eltern wollen das du abtreibst, würde ick es nicht machen.Warte ab, spätestens wenn dit Baby da ist, wird sich ihre Einstellung zu dem Kind ändern und sie werden die glücklichsten Großeltern überhaupt sein. Mach dir nicht so viele Gedanken darüber, es schadet nur dir und deinem Baby. Und schließlich haste noch deine Schwigereltern und deine Großeltern die hinter euch stehen... Drück dir die Damen, dass allet wieder jut wrd und wünsche dir noch ne schöne Kugelzeit...
golf-g60-bunny
golf-g60-bunny | 07.09.2008
8 Antwort
Ihr Baby kriegt ein Baby ...
ich denke das ist das Problem. Aber wenn dein Bauch erstmal größer wird und du das Kinderzimmer einrichtest und die ersten Babyklamotten kaufst dann werden deine Eltern schon merken das du kein Baby mehr bist. Beziehe sie immer mit ein, zeige ihnen die Ultraschallbilder und sowas. Das wird schon...!
Stephie25
Stephie25 | 07.09.2008
7 Antwort
deine eltern wissen was es bedeutet ein kind zu bekommen
sie meinen es sicher nicht böse! so einfach ist es nicht ein kind groß zu bekommen, es gehört sehr viel dazu. und wenn du dich jetzt schon auf die faule hat legst, wie soll das werden wenn du erst so richtig schwanger bist oder das baby da ist..... sie haben recht wenn sie sagen das er das nicht ewig machen wird
florabiene
florabiene | 07.09.2008
6 Antwort
Es ist deine Entscheidung
und vorallem dein Körper. Du bist zwar jung aber doch alt genug um das selber entscheiden zu dürfen. Also du und dein freund wollt das Baby dann bekommt es... lass deine familie erstmal den "schock" verdauen... meine mutter meinte auch bis zur 12 ssw ich solle abtreiben aber mittlerweile freut sie sich richtig sehr auf ihre enkelin. also sei tapfer und mach was du möchtest. bekomm dein baby irgendwann wenn das kleine würmchen seine großeltern anlächelt werden sie sich auch in den wurm verlieben... grenze sie aber nicht aus der ss aus, zeige ihnen bilder und berichte ihnen wie es dir geht... dann kommt eine bindung zu dem kind viel erfolg!!!
LizzyDore
LizzyDore | 07.09.2008
5 Antwort
Hallo Steffi,
deine Eltern machen sich Sorgen um dich. Sicher sind sie der Meinung das du zu früh schwanger geworden bist und dir doch lieber noch Zeit lassen solltest. Vielleicht mögen sie deinen Freund auch nicht besonders. Ihre Meinung, die können sie gern äussern, dafür sind es deine Eltern. ABER sie haben nicht das Recht dich zu zwingen dein Baby abzutreiben. Du bist die Mama dieses Ungeborenen Schatzes. Und nur du allein kannst für dich und dein Baby entscheiden was das richtige ist. Und das hast du ja schon getan. Also geniesse die Schwangerschaft und freut euch auf euer Kind. Deinen Eltern würde ich sagen, sie sollen deine Entscheidung akzeptieren und sich darauf freuen Großeltern zu werden. Können sie es nicht, so sollen sie aufhören dir ihre Meinung aufzuzwingen!! Und das Thema Abtreibung aus Ihrem Wortschatz zu verbannen. Ich wünsche dir viel Kraft.
Anlima
Anlima | 07.09.2008
4 Antwort
kopf
hoch las ds baby erst mal da sein dan werden deine eltern auch nichts mehr sagen denn es ist dein leben und das leben von deinem freund lase es nicht so sehr an dich rankommen meine mutter war mal genauso und nun hat sie mitlerweile das 4 enkelkind
saphira214
saphira214 | 07.09.2008
3 Antwort
Sei glücklich und freu dich
Hallo! Das tut mir echt Leid für Dich, aber da würde ich mir im moment nichts von anziehen. Weiss ja nicht warum deine Eltern so darauf reagieren, aber lass dich jetzt boß nicht verrückt machen. Sei froh das dein Freund sich auch so darauf freut und zu dir hält. Geniesst beide dann die Schwangerschaft! Wünsch euch alles Gute und Kopf hoch. Lieben Gruß
Danni2606
Danni2606 | 07.09.2008
2 Antwort
Du bist noch sehr jung ...
wahrscheinlich sorgen sich Deine Eltern einfach um Dich weil Du doch noch recht jung bist. Warte mal ab, vielleicht kommt ja die Freude noch wenn sie irg.wann mal Deinen Schwangeren Bauch sehen... oder spätestens, wenn der Wurm endlich da ist ! *daumen drück *
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 07.09.2008
1 Antwort
na ja du bist noch
jung und ich denke sie haben einfach angst um dich . wenn das baby erst mal da ist sind sie sicherlich stolz. so ist das doch meistens viel glück das legt sich wieder
sweet-my
sweet-my | 07.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

18ssw kind zur welt gebracht
03.08.2012 | 8 Antworten
bei uns geht grad wie welt unter....
19.07.2012 | 11 Antworten
Versteh das nicht
29.01.2012 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen