32 SSW und so komischer Druck nach unten als würd der Zwerg raus wollen

Sensuality
Sensuality
06.09.2008 | 12 Antworten
ist das normal ? Muss ich mir Sorgen machen?
Bitte um schnelle Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
..
War gestern beim FA. Der Druck nach Unten ist eindeutig das Köpfchen der Kleinen. Der Schwangerschaftswoche entsprechend ist er viel zu weit unten.
Sensuality
Sensuality | 09.09.2008
11 Antwort
Gönne dir mal Ruhe...
Hi, ich bin auch Ende der 32 SSW und habe zwischendurch auch enormen Druck nach unten. In meiner "Hechelgruppe" haben das aber mehrere Frauen jetzt und ich denke auch, dass das Köpfchen nach unten drückt. Es ist unangenehm, aber ich habe keine Schmerzen! Ob das bei dir Wehen sind kann ich natürlich nicht sagen, aber meine Hebamme sagt immer, dass man schon merkt, wenn es richtige Wehen sind.. Tja, da müssen wir wohl durch. Ich wünsche dir noch alles Gute und lasse dich nicht stressen!!!
Canadien
Canadien | 06.09.2008
10 Antwort
hachz
Zervix ist bei mir sowieso schon stark verkürzt Lungenreifungsspritze hab ich bekommen, und war an ner Tokolyse angeschlossen.. Diesen Druck nach Unten hab ich öfters am Tag. Manchmal mit einem ganz kurzen Schmerz, manchmal ohne Schmerz. Ich weiß einfach nimma was i machen soll. Kann auch sein das es Stressbedingt ist? Hab nämlich seit gestern rießen Zoff mit meinem Schatz ;(
Sensuality
Sensuality | 06.09.2008
9 Antwort
Vieleicht Wehen!
Hast du ständig das Gefühl oder könnten das Senk oder Übungswehen sein. Bei mir fingen die auch schon in der 32 SSW an. Bitte, geh lieber zum FA und sag ihm das. der soll mal nachschauen ob dein MM noch geschlossen ist und die Zervix unverändert. Wenn ja, kein Problem dann fängt dein Körper jetzt schon an zu Üben. Wenn nicht wirst du sicherlich jetzt schon Krank geschrieben und solltest dich ausruhen. Könnte aber auch sein das das Köpfchen auch einfach nur schon sehr tief sitzt dann hat man manchmal auch das Gefühl es fällt gleich unten raus. Wenn du allerdings Ständige Wehen hast und diese Schmerzhaft sind solltest du leber heute noch in deinen Wunschklinik gehen und mal nachschauen lassen oder frag deine Hebamme. Viel Glück.
Macetwo
Macetwo | 06.09.2008
8 Antwort
---
ob ich jetzt momentan Wehen hab .. Gute Frage.. Hab grad 2 Stunden geschlafen als ich aufstehen wollt hatte ich direkt Schmerzen im Unterleib. Dann war der Schmerz weg und aufeinmal wieder dieser Druck.. Hab am Montag sowieso wieder einen Kontrolltermin, wollt jetzt nur mal nachfragen ob ich mir Sorgen machen muss sonst wär ich heut noch ins Spital gefahren. aber wenn ihr meint das es normal sein müsste wart ich bis Montag Früh.. Is ja nimma so lange.
Sensuality
Sensuality | 06.09.2008
7 Antwort
na dann
fahr mal lieber nochmal hin. ist vielleicht besser. wir sind ja alle keine ärzte, a uch wenn ma gerne hilft :-) . viel glück und wird schon
anikaklein
anikaklein | 06.09.2008
6 Antwort
--
Lag vor 3 Wochen mit Vorzeitigen Wehen im Spital und schone mich seitdem eh schon sehr. Und seitdem ich ausn Spital raus bin hab ich das Gefühl das des Kind da gleich raus rutscht - so heftig drückt das... Tut zwar nicht weh aber eben unangenehm..
Sensuality
Sensuality | 06.09.2008
5 Antwort
hmm
würd sagen, dass das das köpfchen ist, was nach unten drückt. hast du denn schon wehen? kann mich nicht mehr so genau daran erinnern, wie es bei mir war, aber denke, dass das normal ist. das baby rutscht ja, je näher der termin kommt, auch weiter ins becken. wenn du dir nicht sicher bist und angst hast, dann fahr doch ins kh. besser einmal zuviel, als zu wenig. drück dir die daumen
anikaklein
anikaklein | 06.09.2008
4 Antwort
ähm
ja, das ist normal.. dein kind arbeitet sich immer weiter nach unten bzw bereitet sich so auf die geburt vor.. hast du auch schon wehen? wenn die in 10 minuten abständen kommen, ab ins krankenhaus
pepels84
pepels84 | 06.09.2008
3 Antwort
..
Hatte ich auch in diesem Zeitraum....aber das wird besser, gönn dir mal mehrere kleine Pausen. Wenns allerdings schlimmer wird, dann suche bitte einen Doc auf
das7teschaf
das7teschaf | 06.09.2008
2 Antwort
.....
Hast du das immer, oder nur wenn sich dein Zweg bewegt?
kuschelteufel
kuschelteufel | 06.09.2008
1 Antwort
keine angst
dein zwerg würd sich langsam drauf vorbereiten! und sich richtung becken drücken.alles schick
rennschnecke
rennschnecke | 06.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blut im Urin in der 32ssw!
20.01.2009 | 2 Antworten
maße euer babys in der 32ssw?
27.11.2008 | 1 Antwort
Übelkeit während der 32 SSW
20.11.2008 | 3 Antworten
Eure Werte 29-32SSW 3Screening
14.10.2008 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen