kein baby in der Fruchtblase

gritti
gritti
26.11.2007 | 17 Antworten
war heute beim Frauenarzt. der hat festgestellt das die Frucht blase sehr wahrscheinlich leer ist. wäre in der 8. woche. ich soll jetzt am donnerstag nochmal zum ultraschall. wenn dann immernoch nichts zu sehen ist muß ich zur ausschabung. kennt das jemand von euch. wie kann das sein. ich bin fix und fertig.
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
leere fruchthöle
Ich drücke Dir beide Daumen und mein Bauchbewohner seine 2 kleinen Däumchen auch das man am Donnerstag was sieht! Ich weiß wie das ist wenn man ein kind verliert...habe schon 2 Verloren! Das erste da waren keine Herztönchen da und dann musste ich zur Ausschabung und beim zweiten mal hatte ich eine starke Blutung bekommen... Ich drücke Dir aufjedenfall wie gesagt die Daumen das man etwa ssieht und sag deinem FA er soll richtig schauen ob es sich vllt. nicht Doch verstekct hatte!!!! Alles Gute wünsch ich Dir; erstlingsmama87
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 26.11.2007
16 Antwort
nichts zu sehen
Ich würde das nochmal woanders kontrollieren lassen..vielleicht auch im KH...besserer mehrere Ratschläge als einer. Drück die Daumen. LG nana
nana75
nana75 | 26.11.2007
15 Antwort
bei mir
hat man das erste mal auch kaum was gesehen! udn musste dann später nochmals kommen und da sah man mein kleiner schatz
piccolina
piccolina | 26.11.2007
14 Antwort
hallo
die aus schabung tut nicht weh. weil ich habe eins verloren in der 7 woche und das ist unter narkose gemacht worden. und jetzt bin mama von zwei mädels geworden
hidajete81
hidajete81 | 26.11.2007
13 Antwort
lass dich nciht allzu früh unter druck setzen
es tut mir leid für dich. :-( aber lass dich nicht viel zu früh unter druck setzen. es ist zwar gar nicht so selten, dass die fruchtblase leer ist aber ich habe auch schon von mehreren fälle gehört wo dann doch noch was zu erkennen war...bei uns kamen sichtbare herztöne auch später als erwartet, denn der junger mann war eine woche kleiner als er rein rechnerisch hätte sein sollen. man hat deshalb auch den errechneten geburtstermin verschoben. also falls man mit der ausschabung noch ein wenig warten kann...dannn warum nicht? lg, mameha
mameha
mameha | 26.11.2007
12 Antwort
hallo
hi ich drücke dir auch die daumen das mann am donnerstag was posetives hörst von dein arzt.und nicht den mut verlieren gruß ida
hidajete81
hidajete81 | 26.11.2007
11 Antwort
leere fruchtblase
hallo, gritti.vor 2 jahren war ich mit meiner tochter talia schwanger, als ich das erste mal zum arzt ging wo auch meine schwangeschaft festgestellt wurde, waren es 2 fruchtblase doch nur ineiner konnte man etwas erkennen.also in einer woche noch mal hin dort stellte sich heraus sie war nicht befruchtet und so war es nur 1 kind.die blase verschwand in ein paar tagen, woche.warte bis donnerstag vieleicht hat es sich nur versteckt.liebe grüße manu
manuela-herzing
manuela-herzing | 26.11.2007
10 Antwort
************
es kommt darauf an, wann bei dir der eisprung und somit die befruchtung war. auch die länge deines zykluses spielt dabei eine rolle gerade wegen des eisprunges. die ssw wird ja immer vom ersten tag der letzten blutung. also ist bei einer frau, wo die befruchtung am 12 tag statgefunden hat sicher von der entwicklung der frucht weiter als bei einer frau, wo das ganze erst am 18. oder 20. tag passiert, weil sie z.b. einen zyklus von 36 tagen hat. ich weis ja nicht ob du einen langen zyklus hast, oder ob er sehr unterschiedlich ist, was ja auch da mit wirken kann. bei meinem dritten kind war ich auch laut test und ultraschall nicht schwanger. das war in der 7 ssw. bekam dann ein medikament, wo nach 10 tagen einnahme dann eine blutung eintreten sollte. kam aber nicht, ich nochmal zu arzt und da war nach der untersuchung aufm stuhl und auch beim ultraschall voll klar das ich doch schwanger war. ich hoffe ich konnte dir mit meinen worten etwas mut mahen. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 26.11.2007
9 Antwort
Ausscharbung
Hallo... Ja, genau das gleiche hab ich letztes Jahr im Dezember mitgemacht... Ausscharbung ist aber nicht schlimm... Ich war zwar erst in der 5. Woche... Aber trotzdem tat es ziemlich weh... Erstrecht, wie ich erfahren musste, das ich zur Nachuntersuchung Donnerstags einen Anruf bekam, das meine Hormonwerte nicht runtergegangen seien, nach der Ausscharbung, sondern eher noch höher... Bzw. angestiegen sind... Somit befand sich woanders auch noch ein Embryo... Also: Auf Untersuchungskurs... Und im rechten Eileiter hatte ich noch ein befruchtetes Ei, was wohl lebensfähig war, aber leider weggemacht werden musste... Somit habe ich binnen einer Woche Zwillinge verloren... Ich weis aus eigener Erfahrung, das es verdammt weh tut Abschied zu nehmen, nur mir tat es gut, die Bilder von der OP zu sehen und auch Fotos davon zu machn... Und mir immer wieder zu sagen: Es hat nicht sein sollen... Besser so, als wäre das Kind behindert... Ich drücke dir wirklich die Daumen und hoffe, das es dir bald wieder besser geht... Und bitte tu mir nen Gefallen: Geh mal besser jetzt schon ins Krankenhaus und frage mal nach, ob die nicht auch nachsehen können... Sei immer auf der sicheren Seite und mache lieber einen Gang zuviel, wie zu wenig
LadyInPink
LadyInPink | 26.11.2007
8 Antwort
wusste garnicht..
das es sowas überhaupt gibt.. hör das zum ersten mal.. wie kann sowas denn passieren?
jule88
jule88 | 26.11.2007
7 Antwort
..........
danke aber man konnte auch keine herztöne sehen.
gritti
gritti | 26.11.2007
6 Antwort
drück dir die daumen!
drück dir auch ganz fest die daumen.. ist bestimmt gerade nicht leicht für dich! LG JUle
jule88
jule88 | 26.11.2007
5 Antwort
och süße
das tut mir so leid für dich.sowas hatte ich zwar noch nciht habe es aber schon oft gehört
josie
josie | 26.11.2007
4 Antwort
Hoffe, daß es da ist!
Vielleicht liegt es nur so ungünstig, daß mans erst sieht, wenns ein paat Tage größer ist! Ich drück dir die Daumen!!
FaMel
FaMel | 26.11.2007
3 Antwort
Och Kleene....
das tut mir echt super leid. Ich hoffe auch, dass sich der Krümel am Donnerstag zu erkennen gibt *drück dich ganz doll*
bianca29
bianca29 | 26.11.2007
2 Antwort
halli hallo
kopf hoch bei mir hat das meine FA auch gesagt und nun bin ich in der 34woche und meinem baby geht es super vielleicht hat sich die/der kleine nur versteckt war bei mir genauso!!! ich wünsch dir alles liEbe und gute!!!!
gewuhl
gewuhl | 26.11.2007
1 Antwort
och das tut mir so leid
ich drücke ganz feste die daumen das man am donnerstag was sieht........lg tina
tinchris
tinchris | 26.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Warum platzt die fruchtblase eigentlich?
03.09.2010 | 10 Antworten
Fruchtblase platzen lassen
26.07.2010 | 6 Antworten
Fruchtblase selbst zum platzen bringen?
21.07.2010 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen