Was tun gegen den lästigen Ischias?

xxmichixx
xxmichixx
03.09.2008 | 6 Antworten
Hallöchen Zusammen,

bin seit Montag wieder am arbeiten, nachdem ich 2 Monate Lern- und Pürufungspause hatte - halleluja, ich kann euch sagen - nun fängt mein Rücken an sich zu beklagen. Allein 8 Stunden auf Trab zu sein, das is echt ne Umstellung. Und nun is der Bauch ja auch mehr geworden (23.SSW.)
Was könnt ihr mir zur Linderrung empfehlen?
.. Aus der Badewanne komme ich grad ;-)

LG, Michi :-)
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Kenn ich
probier es mal mit Arnikasalbe und wärmflasche wünsche dir gute besserung und noch ne schöne Mumelzeit und ne schöne massage von deinem Partner!!!
Babylove87
Babylove87 | 03.09.2008
5 Antwort
ischias
hallo, mir hat akkupunktur super geholfen wurde im kh bei der hebammensprechstunde gemacht. gute besserung und l.g.
muggellea
muggellea | 03.09.2008
4 Antwort
ischias
hab das gleiche problem, echt ätzend. Mir hilft immer eine wärmflasche und dabei schön liegen:-)
stephi87
stephi87 | 03.09.2008
3 Antwort
Hallo
Ja der Ischias ist schon gemein. Um den Rücken etwas zu entlasten is Füsse hochlegen recht gut.. am besten is ein Gymanstikball oder so wenn du hast, oder viele Kissen und Decken. Und ein Wärmkissen in den Rücken das entspannt die Muskeln. LG
Schmetterbiene
Schmetterbiene | 03.09.2008
2 Antwort
..
<--- auch wissen will und Mitleid rüberschick!
assassas81
assassas81 | 03.09.2008
1 Antwort
Massagen haben mir super geholfen...
aber, wenn dann auf Rezept. Ansonsten kann ich dir nur warm halten empfehlen.
Ashley1
Ashley1 | 03.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rückenwehen oder Ischias
10.05.2011 | 6 Antworten
ischias
26.04.2011 | 5 Antworten
Taubheitsgefühl Ischias
29.03.2011 | 3 Antworten
Ischiasschmerzen!
03.12.2010 | 5 Antworten
Ischias Bewscherden?
29.09.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen