Wie merke ich ob ich wehen habe

nadi1006
nadi1006
26.08.2008 | 12 Antworten
Bin nun in der 34ten schwangerschaftswoche und habe ab und zu mehrmals ein richtiges ziehen so richtung unterleib was aber nach ner zeit wieder aufhört.

War gestern beim arzt und habe nun erfahren das mein Sohn wieder weiter runtergerutscht ist und der muttermund so ca. noch 1-2 cm zu ist anstatt 3-4cm.Habe nun totale ruhe verordnet bekommen also am besten im bett liegen oder sitzen nur mehr nicht.

Kann mir jemand sagen wie ich es merke was wehen sind? da ich es leider nicht unterscheiden kann und man mir mal gesagt hat dass das ziehen auch damit zu tun haben kann das sich da unten noch etwas dähnt.

Danke für eure hilfe.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Danke
für den tip^^ Hehe ja tu schon seit letzter woche nichts mehr außer da sitzen oder im bett liegen, da ich nichts machen darf.Nur das mit dem schonen ist gar nicht so einfach wenn man den ganzen tag alleine ist. Naja hab jetzt jede woche einen termin beim Fa mal sehen was er am montag sagt.
nadi1006
nadi1006 | 27.08.2008
11 Antwort
Schonen
dann schone dich etwas mehr und trage nix schweres mehr dann wird alles gut und wenn du dir unsicher bist geh lieber einmal mehr zum arzt als zu wenig das dass was dir zum rat geben kann auch am wochenende dann geh einmal mehr ins krankenhaus als zu wenig falls dir was komisch vorkommt.
maxi-maus07
maxi-maus07 | 26.08.2008
10 Antwort
also mein doc
sagte es sei wohl noch nicht gut das er schon so weit gerutscht ist und das ich mich wohl zu sehr angestrengt habe naja was ich nicht so empfinde außer das ich viel gelaufen bin. Naja also ich hoffe nur es geht alles gut hab langsam echt bissle angst.
nadi1006
nadi1006 | 26.08.2008
9 Antwort
ja ich hab grad nicht richtig gerechnet mit den entbindungstermin
ja das kenne ich auch zu gut mit auf der blase liegen aber das meist nen zeichen dafür das er schon ziehmlich weit nach unten gerutsch ist gutes zeichen was nicht heißt das es nun los gehen muss, ist gut möglich das dass nur von woche zu woche noch schwirieger wird da er ja noch weiter rutsch das schafft ziehmlich grad zum schluss hin kenn das ich war auch froh als dies vorbei war.
maxi-maus07
maxi-maus07 | 26.08.2008
8 Antwort
ja also
der entbindungstermin ist erst der 10.10. nur ich hoffe das er erstin ca. 4 wochen kommt da mein freund in der woche immer ca. 300km entfernt ist von mir und immer ne weile brauch bis er hier ist. :( Naja ich bin aber auch froh wenn er endlich kommt da er mir echt zu schaffen macht und immer mehr auf meiner blase liegt.
nadi1006
nadi1006 | 26.08.2008
7 Antwort
nö richtige wehen sind es denn auch nicht
senkwehen muss man auch nicht immer mitbekommen ist bei jeder frau unterschiedlich, naja ich würd mal vermuten 4 wochen wirds nicht mehr dauern hatte vorwehen ca. 2 bis 3 wochen und dann wars auch soweit meine kinder kamen alle 1 woche vor den entbindungstermin haben sich abgesprochen grins. ne aber bei mir war das auch alles so wie ich das hier lese.
maxi-maus07
maxi-maus07 | 26.08.2008
6 Antwort
ich sag ja
der arzt sagte ich hatte die senkwehen schon nur ich habe es nicht bemerkt. ich denke es sind wenn dann eher vorwehen die ab und zu kommen. Naja ich hoffe er kommt jetzt noch nicht sondern erst so in 4 wochen^^
nadi1006
nadi1006 | 26.08.2008
5 Antwort
Senkwehen
Habe die Vermutung, dass das Senkwehen sind, die du spürst. Hört sich doof an aber wenn es mit richtigen Wehen los geht merkst du es ;-)
pegasus2008
pegasus2008 | 26.08.2008
4 Antwort
Wehen
ja also wehen merkt man eigentlich schon wenn alles normal verläuft, bei dir sind es bestimmt vorwehen was soviel heist das sich dein baby so langsam auf den weg machen um raus zu wollen grins also wehen ist ein schmerz der länger ist aber auch geht in bestimmten ab ständen um so kürzer die ab stände um so näher besteht die geburt hervor aber sowas merkt man ich sag immer sind wie starke regelschmerzen und presswehen merkt man auch da schiebt sich alles nach unten das geht dann wie von selbst wie gesagt wenn alles normal verläuft. hab das schon 3 mal hinter mir grins
maxi-maus07
maxi-maus07 | 26.08.2008
3 Antwort
Danke für deine antwort
Also die senkwehen hatte ich wohl schon sagt der arzt nur ich werde sie nicht bemerkt haben. Deshalb bin ich mir nicht ganz sicher ob es schon wehen waren. Also fruchtblase ist ja noch zu nur da mein muttermund auch nur noch 1-2cm zu ist weis ich leider nicht wie sich wehen wirklich anfühlen.
nadi1006
nadi1006 | 26.08.2008
2 Antwort
Wehen
Hi. Das ist ne gute Frage. Bin nun in der 35. SSW ;-)) Meine Ärztin hat mich auch schon frühzeitig krankgeschrieben
Malle2004
Malle2004 | 26.08.2008
1 Antwort
glaube uns schon müttern
DAS MERKST DU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
malgosianna
malgosianna | 26.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

woran merke ich ob mein Kind zahnt?
09.02.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen