Mein Baby wächst nicht mehr

elisa82
elisa82
23.08.2008 | 17 Antworten
Bin jetzt in der 24 SSW und liege seid 1 Monat im Krankenhaus .. zwischendrin darf ich mal heim. Seid 1 Monat wächst es nicht mehr, am Anfang sagte mir man es ist zu wenig Fruchtwasser da und man dachte ich hätte einen Blasensprung gehabt aber das war doch nicht so .. es liegt wahrscheinlich an mir an derPlazenta oder am Kind .. vielleicht ist es krank. keiner kann das so genau sagen. Zwischendrin hatte ich starke Blutungen und etwas Schmerzen .. es wird immer schlimmer und fast täglich wird untersucht ob es dem Baby gut geht .. es lebt noch .. auf jeden Fall sein Herz schlägt noch aber es kann sich kaum bewegen weil eben kein Fruchtwasser da ist. Es geht so schon so lange und ich kann nicht mehr, will manchmal echt nur sterben. Am Montag wird entschieden was gemacht wird. Hab so Angst. Ich will diese Kind, aber beten bringt ja auch nichts mehr ..
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
hallo,
ich wünsch Dir und deinem Zwerg natürlich auch nur das beste und hoffe für Euch das alles gut geht. Versuch optimistisch zu bleiben. Ich drück Dir die Daumen!!! LG
seestern83
seestern83 | 24.08.2008
16 Antwort
Bleib stark
Ab der 24. Woche haben Frühchen gute Überlebenschancen! Ich habe auch eines das mit 24+1 zur Welt kam. Er hat alles gut überstanden und ist gesund, auch mir wurden anfangs nicht viel Hoffnung gemacht! Die Ärzte sagten auch, dass das Gewicht nicht mehr so sehr das Ausschlaggebende ist, sondern die Reife vom Kind. Und die ist in der 24. Woche meist soweit, dass man sehr viel machen kann!! Ich wünsche dir alles Gute und drücke dich ganz fest!!!!!!!!!!!!!!!
luca24
luca24 | 23.08.2008
15 Antwort
Ich hoffe,
Du hast viel Beistand von lieben Menschen, die Dich unterstützen und Dir Kraft geben..... Wünschte auch, ich könnte Dir helfen.........
assmia
assmia | 23.08.2008
14 Antwort
oh, mann,
ich wünschte ich könnte dir helfen! mmhhhhh....
Superchica
Superchica | 23.08.2008
13 Antwort
Also
es ist so...das Fruchtwasser kann nicht aufgefüllt werdern weil man kann niergends rein pixen weil da kein Platz ist...ebenso kann man die Nierenfunktion nicht genau beobachten weil da kein Fruchtwasser drin ist. Und da es nicht mehr wächst seid ca. 1 Monat kann das jetzt nicht leben wenn man es jetzt holt.....zu allem gibts ne antwort aber keiner kann mir mal ne gute richtige schöne antwort geben....9 verschiedene Ärzte haben mich untersucht und keiner kann mir was genaueres sagen...ich dreh bald durch...es wird geschaut fast täglich ob das Herz noch schlägt...versteht ihr? die Ärzte sind da total negativ und ich soll mich auf das schlimmste gefasst machen....da kann ich einfach nicht mehr ruhig bleiben...es ist doch auch schon meine dritte Schwangerschaft aber Kinder hab ich leider noch keine...ihr seid ja alle so lieb und wollt mich aufmuntern das ist echt super von euch aber ich habe keine hoffnung mehr...
elisa82
elisa82 | 23.08.2008
12 Antwort
boah, das ist ja echt heftig..
sicherlich eine der schwierigsten situationen die es im leben gibt. die sorge um das kind, die ängste usw...man meint, die medizin wär bereits so fortgeschritten, aber manchmal entscheidet wohl das schicksal für einen. ich schick dir viel kraft und von herzem alles liebe und gute...möge alles gut gehen und dass du ein gesundes baby bekommen wirst..liebe grüße
ramona_e
ramona_e | 23.08.2008
11 Antwort
ihr schafft das nur durch halten...
das ist ja schlimm, aber ich bin mir sicher das ihr es schafft!!!! halt so lange durch wie es geht für dein baby und wenn es gar nicht mehr geht dann holen es die ärzte. und wenn es deinem baby in deinem bauch nicht gut geht, geht es ihm bestimmt besser wenn es da ist auch wenn zu führ aber das ist ja heute zu tage nichts mehr schlimmes so ein frühchen!!!! mein freund kamm damals auch mit 7 monaten auf die welt, weil die pazenta sich gelöst hatte, heute ist er 1, 90 , 93kg , groß, stark, muskelös.... ich hoffe das dich das ein wenig auf muntert!!!
vika22
vika22 | 23.08.2008
10 Antwort
das tut mir auch echt lleid das zu lesen
haben die ärzte mal die nierenfunktion untersucht ? bei meiner zweiten schangerschaft war das genauso mit zu wenig fruchtwasser in der gleichen ssw wie du und da stellte sich raus das meine kleine überhaupt keine nierenfunktion hat . bis zur 22ssw wird das fruchtwasser von der mutter produziert und danach von dem kind so hatten die ärzte mir damals gesagt
rebecca82
rebecca82 | 23.08.2008
9 Antwort
Oh,
mann, halt durch. Mir hat geholfen, dass Babys ab der 23. Wo echt ne Chance haben!!! VG
Superchica
Superchica | 23.08.2008
8 Antwort
Oh mann,...
...ich denk an dich!! Ich hatte ab der 27. Wo Wehen. Und mir hat geholfen immer daran zu denken, dass die Babys ab der 23. Wo echt ne Chance haben!!!! LG
| 23.08.2008
7 Antwort
Ach je
Du Arme , das ist ja ganz furchtbar , wenn Du nicht mehr beten magst , werde ich Dich in mein Abendgebet miteinschließen , wer weiß , vielleicht hilft es . Bleib stark, Alles , alles Gute für Dich und deine Familie und natürlich Dein Baby.
Frackel72
Frackel72 | 23.08.2008
6 Antwort
kopf hoch
du schaffst das schon!es wird alles gut gehen!fühl dich ganz doll gedrückt!ich denk an dich!sag mir bitte bescheid wenn du mehr weißt!
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 23.08.2008
5 Antwort
oh jeeh..
ich drück dir die daumen, dass noch alles gut wird... hab allerdings mal gehört, dass bei fruchtwassermangel auch die fruchtblase mit solchem aufgefüllt werden kann . aber es gibt sicher einen weg für dich und deinen krümel... alles liebe, michelle
miii
miii | 23.08.2008
4 Antwort
wir drücken alle daumen!!!
weiß wie es ist ein kind zu verlieren. habe da schon zweimal durchmachen müssen. rede viel mit deinem baby, streichle deinen bauch und vor allem lenk dich ab! auch wenn es schwer fällt! wir hoffen nur des beste für euch und wünschen euch viel viel kraft... alles wird gut...
nieselbriem
nieselbriem | 23.08.2008
3 Antwort
Hi, das tut mir echt total leid für dich, kann mir vorstellen, wie du dich fühlen musst.
Ich hoffe deinem Baby kann geholfen werde, sodass alles gut wird. Bare ich versthehe nicht, das man da nich schon eher was unternommen hat?! Das Leben ist häufig ungerecht, ich wünsche dir dennoch alles erdenklich Gute! LG Mandy
mandy211
mandy211 | 23.08.2008
2 Antwort
oh gott!
das tut mir echt total leid!für dich u für dein baby! halte durch, ihr schafft das bestimmt!ich fühle mit dir!
jellybelly
jellybelly | 23.08.2008
1 Antwort
Oje, Süße.............
Das tut mir furchtbar leid, das zu lesen. Halte durch, sei stark für Dein Baby. Ihr schafft das! Ich drück Dich.
assmia
assmia | 23.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

baby wächst nicht
27.05.2011 | 10 Antworten
Baby im Bauch wächst nicht richtig
13.01.2011 | 8 Antworten
der bauch wächst so arg?
12.12.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen